Eishockey
Aktuelle Nachrichten aus der DEL

Philip Gogulla will die Haie-Krise beenden.
„Sehe mich in der Pflicht“
Philip Gogulla will Haie-Start-Krise beenden

Da ist einer aber richtig heiß! Haie-Stürmer Philip Gogulla will nach zwei 1:4-Pleiten in Folge die aufkommende KEC-Krise sofort beenden.

Der neue DEG-Goalie Tyler Beskorowany war der gefeierte Mann des Abends.
4:3 n. P. gegen Nürnberg
Neuer DEG-Goalie wird gleich zum Helden

Die DEG siegte mit 4:3 nach Penalty - und Torwart Beskorowany war gleich der Held bei der Wiederauferstehung der Düsseldorfer.

Ken Magowan schießt aufs Tor: Ob er nach dem Probetraining einen Vertrag erhält, wird sich diese Woche entscheiden.
Nach Fehlstart Spielersuche
Krisen-Haie testen frische Fische

Die Haie stottern sich in die Saison. Vorläufiger Tiefpunkt: Die zwei 1:4-Pleiten am Wochenende. Auch gegen Schwenningen fehlten wichtige Spieler. Am Montag stand deshalb ein Probestürmer auf dem Kölner Eis.

John Tripp „tanzt“ mit Sean O’Connor.
Haie-Kapitän
Tripps wilder Tanz hatte ein Vorspiel

Nach fünf Sekunden prügelten sie am Sonntag auf sich ein: Haie-Kapitän John Tripp und Schwenningens Sean O'Connor. EXPRESS kennt jetzt die wahren Gründe.

Der neue DEG-Goalie Tyler Beskorowany.
Beskorowany kommt
DEG holt neue „Torwart-Latte“

Schon wieder sind die Düsseldorfer die Schießbude der Liga und Tabellen-Schlusslicht. Ein böses Deja-Vu! Deshalb haben die Verantwortlichen nun reagiert, verpflichten einen neuen Torhüter: Keeper-Latte Tyler Beskorowany!

DEG-Trainer Christof Kreutzer konnte die Niederlage selber kaum fassen.
0:8-Niederlage gegen Iserlohn
Torhagel! DEG wieder die Schießbude der Liga

Fans und Team waren nach dem Spiel völlig geschockt: Mit einer 0:8-Niederlage hatte niemand vorher gerechnet. Die Düsseldorfer gingen unter.

John Tripp und Sean O'Connor.
Niederlage gegen Schwenningen
Nach Tripps Blitz-Prügel geht Krupps Haien der Saft aus

Die erste Schlägerei hat nur fünf Sekunden auf sich warten lassen, doch danach kam spielerisch nichts mehr von den Haien.

Das Foto täuscht: Andreas Falk liegt zwar obenauf, doch der Hai verlor die Prügelei mit Daniel Richmond.
Kölner Haie
Lance Nethery: „Im Moment haben wir die Seuche“

„Momentan haben wir die Seuche, aber irgendwann werden wir auch wieder fit sein“, stöhnt Haie-Manager Lance Nethery (57).

DEG-Coach Christof Kreutzer.
2:3 gegen Ingolstadt
Heim-Pleite! DEG-Aufholjagd wurde nicht belohnt

„Wir haben wirklich alles probiert, aber der Puck wollte einfach nicht ins Tor“, ärgerte sich DEG-Oldie Jakub Ficenec nach der bitteren 2:3–Pleite gegen seine Ex-Mannschaft Ingolstadt.

Glen Metropolit ist der älteste, aber auch der gefährlichste Adler.
Alt-Adler brandgefährlich
Glen Metropolit will sich die Haie krallen

Achtung, Haie! Dieser Mann ist eine Waffe. Wenn der KEC am Freitag in Mannheim aufläuft, muss er Glen Metropolit besonders im Auge behalten.

So wie hier nach dem 4:1  gegen die Hamburg Freezers will DEG-Rückkehrer Travis Turnbull auch am Freitag nach einem Erfolg gegen seinen Ex-Klub Ingolstadt wieder mit den Fans feiern.
DEG gegen Ingolstadt
Travis: Heißer Tanz mit Meister-Panthern

Vor dem Heim-Hit gegen Meister Ingolstadt ist sich Coach Kreutzer sicher: „Wir können mit allen Teams mithalten“

Sebastian Stefaniszin konnte die Niederlage  bei seinem Pflichtspieldebüt im Haie-Tor nicht verhindern.
Kölner Haie verlieren mit 1:2 in Liberec
Das war’s wohl mit der Königsklasse

Knappes und irgendwie unnötiges 1:2 für die Haie im Champions-League-Duell bei Bili Tygri Liberec - damit sinken die Chancen aufs Weiterkommen in der Königsklasse gegen Null.

Haie-Trainer Uwe Krupp muss wegen Verletzungen sechs Stammkräfte ersetzen und seine Reihen auch im CHL-Spiel heute in Liberec umstellen.
Marathon-Männer der Liga
Haie haben das Bayern-Problem

Sie standen zwei Mal im Finale. Absolvierten in den letzten zwei Jahren so viele Pflichtspiele wie kein anderer DEL-Klub. Seit dieser Saison kommt auch noch die europäische Champions Hockey League dazu.

John Tripp mit den Kindern Ben und Helena.
Haie-Kapitän
Zahnlos-Tripp ist Kultspieler der Liga

Am Sonntag in Hamburg traf Kapitän John Tripp zum 150. Mal in der DEL. Wir nennen sieben Gründe, warum Tripp auch sonst unbezahlbar ist.

Bobby Goepfert (m.) wird seinen Düsseldorfern rund vier Wochen fehlen.
Muskel, Bänder und Kapsel verletzt
DEG-Goalie Bobby Goepfert fällt vier Wochen aus

Bittere Diagnose: Die Düsseldorfer EG muss in den kommenden vier Wochen ohne ihren Torwart Bobby Goepfert auskommen.

DEG-Hexer Lukas macht sich ganz lang - ein starker Ersatz-Torhüter für den verletzten Bobby Goepfert.
DEG-Goalie
Lukas Lang: „Torhüter müssen ein wenig verrückt sein“

Der verletzte Bobby Goepfert kehrt bald zurück, die Düsseldorfer brauchen nicht auf dem Transfermarkt tätig zu werden. Zumal Lukas Lang sich gleich auszeichnete.

Draisaitl im Oilers-Trikot: Jetzt durfte er es auch auf dem Eis tragen.
Kölner Eishockey-Star
Traumstart für Draisaitl bei den Oilers

Leon Draisaitl hat ein gelungenes Debüt im Trikot der Edmonton Oilers gegeben. Für seinen ersten Scorerpunkt benötigte der Rookie keine 90 Sekunden.

Kapitän John Tripp kann mit den Haien jubeln.
Siegreiches Wochenende
Haie Käpt’n Tripp feiert 150. Treffer

Sechs Punkte nehmen die Haie aus dem Wochenende mit: Erst der Sieg gegen Nürnberg, danach auf ein Erfolg gegen Hamburg.

Die DEG konnte Bullen-Torjäger Mads Christensen auf dem Weg zum 1:0 nicht stoppen.
3:4-Niederlage gegen München
Lang ärgert Wiesn-Bullen: DEG verliert

Im Grunde ist Chefcoach Christof Kreutzer zufrieden - obwohl das Spiel gegen München mit einem Tor unterschied verloren ging.

Haben gut lachen: Haie-Stürmer Evan Rankin (l.) gratuliert dem Torschützen zum 5:3, Fabio Pfohl, zu seinem ersten DEL-Treffer.
Sein erster DEL-Treffer
Fabio Pfohl: Sein Traum wurde wahr

Als er 28 Sekunden vorm Ende den Schlusspunkt setzte und zum 5:3-Endstand gegen Nürnberg traf, klatschte sich die ganze Haie-Bank ab. Die Freude über das erste DEL-Tor von Haie-Bubi Fabio Pfohl war bei allen riesig.

Düsseldorfs Goalie Bobby Goepfert hat sich die Hüfte ausgekugelt.
DEG-Goalie fällt aus
Schock-Diagnose: Bobby Goepferts Hüfte ausgekugelt

Nach dem 0:7-Startdebakel in Wolfsburg wurde es für die Düsseldorfer bei den Augsburger Panthern noch schlimmer. 4:7 verloren und einen wichtigen Spieler mit einer bösen Verletzung ebenfalls!

Bobby Goepfert (r.) musste in Augsburg verletzt vom Eis. Nun droht er länger auszufallen.
Die Hüfte schmerzt
DEG-Goalie Goepfert droht länger auszufallen

Das ist bitter! Die Düsseldorfer EG muss in der DEL womöglich längerfristig ohne Torhüter Bobby Goepfert auskommen. Der 31-jährige Amerikaner hat im Spiel bei den Augsburger Panthern eine Hüftverletzung erlitten.

Endlich! Die Kölner Haie können ihren ersten Saisonsieg bejubeln.
5:3 gegen Nürnberg
Erster Haie-Sieg! Krupp begeistert von Aufholjagd

Die Haie fuhren im dritten Saisonspiel den ersten Sieg ein. Am Freitagabend gab's ein hart erkämpftes 5:3 (1:2, 3:1, 0:0) gegen Nürnberg.

Felix Schütz ist aus Russland zurück, spielt für München.
Haie ziehen den Kürzeren
Schütz-Deal scheitert an Ausstiegs-Klausel

Haie-Konkurrent München holt den Ex-KEC-Knipser Felix Schütz aus Russland zurück. Das macht den Kölner Weg zum Titel nicht leichter.

Ab in den Süden: DEG-Chefcoach Christof Kreutzer hat sichtlich Spaß am Steuer des Mannschaftsbusses.
Auswärts-Wochenende
Ab in den Süden: Die DEG auf großer Fahrt

Für die DEG steht ein Auswärts-Wochenende auf dem Programm: Erst Augsburg, danach München.

Andreas Falk bei der DKMS-Typisierung.
Unterstützung der DKMS
Haie im Kampf gegen Blutkrebs

Am Mittwoch widmeten sich die Kölner Haie einem ernsten Thema. Der KEC unterstützt die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) im Kampf gegen Blutkrebs.

Zog sich bei der Heimpleite gegen Grizzly Adams Wolfsburg eine Adduktoren-Verletzung zu: Mirko Lüdemann.
Nach Niederlage gegen Wolfsburg
Haie im Pech: Mirko Lüdemann verletzt!

Zwei Spiele, nur ein Punkt, eine Heim-Niederlage gegen Wolfsburg (1:4) - der Fehlstart der Haie ließ noch viele Wünsche offen. Freitag gegen Nürnberg erwarten jetzt nicht nur die Fans eine deutliche Steigerung.

Die Kölner Haie am Boden: Charles Stephens bei der 1:4-Schlappe gegen die Wolfsburger Grizzly Adams.
1:4-Niederlage gegen Wolfsburg
Fehlstart perfekt! Kölner Haie am Boden

1:4 unterlagen die Kölner Haie dem Gegner und waren damit noch gut bedient. Denn die Wolfsburger waren cleverer, schneller und vor allem torgefährlicher als der KEC.

Michael Davies hebt vor Goalie Dimitrij Kotschnew ab.
4:1-Erfolg gegen die Freezers
Erster Sieg! DEG ballert den Frust weg

Turnbulls Treffer in die leere Freezers-Kiste war der Schlusspunkt einer beeindruckenden Wiederauferstehung.

Kölns Charles Stephens mit einem Bauchplatscher
1:4 gegen Wolfsburg
Haie-Fehlstart: Böse Bauchlandung für Köln

Zweites Spiel, zweite Niederlage: Vizemeister Kölner Haie hat zum Auftakt der neuen DEL-Saison einen Fehlstart hingelegt.

Projektservice-Mitarbeiter Uwe Silz befestigte die Fan-Namen an der Arena-Treppe.
Haie-Gegner siegte 7:0 in Düsseldorf
Müller warnt vor bissigen Wölfen

Die Kölner Haie wollen die Arena ab Sonntag zur Festung machen. Um 14.30 Uhr geht es gegen Wolfsburg, nachdem der Saisonauftakt in Straubing mit 2:3 nach Penaltyschießen nicht ganz optimal verlaufen war.

Haie-Torwart Danny aus den Birken kassierte am Freitagabend drei Gegentreffer.
Niederlage in Straubing
Haie versagen Nerven im Penaltyschießen

Trotz der ersten Niederlage können sich die Kölner Fans auf eine packende Saison freuen. Denn schon zum DEL-Auftakt gab es viel Tempo, massenhaft Torchancen und harte Checks zu sehen.

Breuninger-Geschäftsführer Andreas Rebbelmund und Jochen Rotthaus strahlen vor dem Spiel noch.
0:7-Klatsche in Wolfsburg
Neuer Sponsor, böse Pleite für die DEG

Die Düsseldorfer erwischten einen Grusel-Start! Verloren bei bärenstarken Grizzly Adams deutlich und verdient mit 0:7!

Die Kölner Haie und Toyota haben ihre Zusammenarbeit um zwei Jahre verlängert.
Zusammenarbeit wird fortgesetzt
Geldsegen für die Haie: Hauptsponsor Toyota verlängert Vertrag

Es sind gute Nachrichten für den Verein: Der Kölner Haie haben ihren Vertrag mit Hauptsponsor Toyota um zwei Jahre verlängert.

Hans Zach traut den Haien den Titel zu.
Start in die Eishockey-Saison
Hans Zach: Die Haie sind mein Titel-Favorit

Jetzt sind es wirklich nur noch Stunden. Nach 136 eishockeyfreien Tagen startet am Freitag die 21. DEL-Saison. Für die Kölner Haie geht's nach Straubing. Und für DEL-Trainerlegende Hans Zach ist klar: Sie sind sein Favorit.

Eishockey
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Eishockey-Videos
Alle Videos