Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Zu viel Konkurrenz: Kult-Laden "Jeck Jedöns" in der Altstadt macht dicht

Martin Wilms (42) von „Jeck Jedöns“.
Martin Wilms (42) von „Jeck Jedöns“.
 Foto: Johannes Galert
Düsseldorf –  

Es ist ein Eldorado für alle Karnevalsfans in der Altstadt – das „Jeck Jedöns“ an der Berger Straße. Hier gibt es seit neun Jahren Kostüme und Zubehör. Damit ist bald Schluss: „Wir schließen das Jeck Jedöns. Am Karnevalssamstag, 9. Februar, ist unser letzter Verkaufstag“, sagt Inhaber Martin Wilms (42).

„Es gibt viel neue Konkurrenz“, sagt Wilms, der zudem das Kult-Lokal „Bender’s Marie“ an der Andreasstraße betreibt. „Rein wirtschaftlich hat es sich nicht mehr gelohnt. Außerdem läuft der Mietvertrag gerade aus.“ Sein anderes Geschäft „Jeckes Lädchen“ an der Marktstraße, in dem neben Kostümen auch Geburtstags-, Scherz- und Hochzeitsartikel angeboten werden, bleibt hingegen bestehen.

Wilms: „Als Leckerbissen zum Abschied von Jeck Jedöns bieten wir unsere Bestandskostüme ab sofort zum halben Preis an!“

Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Krisenbesuch: OB Thomas Geisel wurde empfangen  von  Betriebsratschef Uwe David.
Der große Rheinbahn-Krach
OB Thomas Geisel und Dirk Biesenbach auf Kollisionskurs

Ein dritter Vorstand bei der Rheinbahn? Der bahnbrechende Plan von OB Thomas Geisel (51, SPD) kracht jetzt voll gegen Rheinbahn-Chef Dirk Biesenbach (55). Viele Rheinbahner sind dagegen.

Rolf Förster zieht sich eine Kurzgeschichte aus dem Automaten im Zakk. Kostet zwei Euro, ist billiger und wertvoller als Kippen...
Literatur, Mp3-Player
Düsseldorfs kurioseste Automaten

Literatur statt Lucky Strike, Fahrradschlauch statt Kondome - was in Düsseldorfs Automaten steckt, ist höchst kurios. Wir stellen eine Auswahl vor!

Wer kennt diesen Mann? Er wurde in Remscheid aufgefunden. Er kann sich weder an seinen Namen noch an seine Herkunft erinnern.
Wer kennt diesen Mann?
Mann mit Gedächtnisverlust aufgefunden - Polizei bittet um Mithilfe!

In Remscheid wurde ein Mann aufgefunden, der sich an nichts mehr erinnern kann - weder Namen noch Herkunft! Die Polizei bittet um Mithilfe.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook

Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche:
Aktuelle Videos
Fortuna-News