Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Wo sind die Trends?: EM-Fieber in Düsseldorf

Von
EXPRESS-Reporterin Vanessa Neukirchen im EM-Look: Hut, Trikot und Blumenkette in den Deutschlandfarben. Dazu die Flaggen der EM-Teilnehmerländer.
EXPRESS-Reporterin Vanessa Neukirchen im EM-Look: Hut, Trikot und Blumenkette in den Deutschlandfarben. Dazu die Flaggen der EM-Teilnehmerländer.
 Foto: Gehring
Düsseldorf –  

Dreimal werden wir noch wach... Dann dreht sich in Europa endlich alles wieder um den Ball! Die Landeshauptstadt im EM-Fieber – die Düsseldorfer decken sich mit Fan-Artikeln rund um Rasen, Leder und Deutschlandflaggen ein. EXPRESS hat sich umgesehen: Was sind die Trends zur EM?

Jetzt geht’s loooos! Bei „Arthur Platz“ an der Grabenstraße rannten schon Montag die EM-Fans der Aushilfsverkäuferin Darinka Oleszuk (24) die Bude ein. „Die Nachfrage an EM-Fan-Artikeln steigt stündlich! Besonders gefragt sind unsere neuen Strassarmbänder für 9,95 Euro, die Wimpern für 6,50 Euro und Bunnyohren für 3,95 Euro - wir müssen vieles schon wieder nachbestellen...“ Neuester Trend fürs Auto: Motorhaubenabdeckungen (19,95 Euro) für den Autokorso danach...

Darinka Oleszuk (24), Aushilfsverkäuferin bei „Arthur Platz“, mit Deutschlandhut, Wimpern und Quietsche-Ente (4,95 Euro).
Darinka Oleszuk (24), Aushilfsverkäuferin bei „Arthur Platz“, mit Deutschlandhut, Wimpern und Quietsche-Ente (4,95 Euro).
 Foto: Gehring

Bei „fan & more“ (Oststraße) ist ebenfalls der EM-Wahnsinn ausgebrochen. „Die Nachfrage nach Deutschland-Trikots ist enorm. Auch Fahnen und Kappen gehen super. Die Wimpelketten mit allen Länderflaggen sind längst vergriffen. Wir haben schon nachbestellt“, sagt Shopleiter Martin Przytulski (26). Die Trikots (ab 54 Euro) werden hier sogar im Akkord für zehn Euro Aufpreis im Original-Design mit den Spielernamen bedruckt.

Auch im „Jecken Lädchen“ an der Marktstraße gehen die Fahnen (99 Cent) weg wie warme Semmel. Mützen in Deutschlandfarben kosten acht bis zehn Euro. Dazu die Blumenkette für 1,99 Euro – und das Outfit ist perfekt!

Auch bei Saturn (im Sevens) regiert König Fußball. Hier decken sich derzeit EM-Fans wie Kerstin Metz (41) noch mit den technisch neuesten Flachbildschirmen ein. Damit das Gucken noch mehr Spaß macht!

Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
V. l.: Jan, Vorbner und Chris, Gründer der Düsseldorfer Ortsgruppe des Deutschen Hanfverbandes , vor dem Lokal „Butze“.
Die drei von der Kiffstelle
Zu Besuch bei der Düsseldorfer Ortsgruppe Hanf

Mal kurz vorweg an die breite Masse: das Treffen der „Düsseldorfer Ortsgruppe des Deutschen Hanfverbandes“ (kämpft für die Freigabe von Cannabis) war ’ne ziemlich nüchterne Veranstaltung.

Das neue Schmuckstück von außen: Die neue 26 Millionen Euro teure Heimat für das Ballett am Rhein.
Tolles Gebäude
Stadt hat das neue Domizil für das Ballett am Rhein

In nur zehn Monaten ist es fertig geworden und hat dabei auch den Fixpreis von 26 Millionen Euro nicht überschritten: Das international ausgezeichnete Ballett am Rhein des hiesigen Opernhauses kann nun das neue Probenhaus an der Merowinger Straße 88 in Bilk beziehen.

Die Tröge spalten die Gemüter, weil manche sie nicht an ihrem Arbeitsplatz haben wollen.
Streit um Gedenkstätte
Düsseldorf: Stört dieses Mahnmal den Seelenfrieden?

Sie sollten Teil sein eines Lern- und Erinnerungsorts in der Bibliothek auf dem neuen Gelände der Fachhochschule Düsseldorf. Doch jetzt gibt es Stress wegen den Trögen.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook

Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
Aktuelle Videos
Fortuna-News
Zur mobilen Ansicht wechseln