Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Wer kennt sie?: Polizei sucht Schläger - vermutlich aus Düsseldorf

Die Polizei fahndet nach drei Tätern.
Die Polizei fahndet nach drei Tätern.
 Foto: Polizei
Düsseldorf –  

Sie lauerten ihm auf, attackierten ihn auf offener Straße und ließen erst von ihm ab, als sie ihn für tot hielten. Die Düsseldorfer Polizei fahndet nach mindestens zwei aktiven Schlägern, die vermutlich mit einer Düsseldorfer Reisegruppe im Mai 2012 im spanischen Calella unterwegs waren.

Alle drei waren im Sommer in Calella unterwegs.
Alle drei waren im Sommer in Calella unterwegs.
 Foto: Polizei

Dort attackierten die Täter am 24. Mai gegen ein Uhr Nachts ihr 19-jähriges Opfer. Unfassbar: Das Motiv für die brutale und feige Schlägerei soll lediglich eine verbale Auseinandersetzung einen Tag zuvor gewesen sein, wie weitere Urlauber berichten. Doch diese Provokation reichte für die Angreifer schon aus.

Mindestens zwei von ihnen sollen fiese Schläger sein.
Mindestens zwei von ihnen sollen fiese Schläger sein.
 Foto: Polizei

Als Rache prügelten sie den 19-Jährigen in unmittelbarer Nähe des Hotels und auf offener Straße zu Boden. Nach weiteren Schlägen und Tritten gegen Kopf und Oberkörper ließen die Schläger erst von ihrem Opfer ab, als sie ihn für tot hielten.

Ein Passant fand den schwer Verletzten, leistete erste Hilfe und alarmierte die spanischen Rettungskräfte.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Unter der Leitung des Kriminaldirektors Roland Wolff hat die Düsseldorfer Polizei die Ermittlungen zur Aufklärung des Flugzeugabsturzes vorangetrieben.
Flug 4U9525
Düsseldorfer "Soko Alpen" hilft bei Germanwings-Aufklärung

Unter der Leitung des Kriminaldirektors Roland Wolff hat die Düsseldorfer Polizei die Ermittlungen zur Aufklärung des Flugzeugabsturzes in den französischen Alpen weiter vorangetrieben.

Manni Breuckmann ist neuerdings unter die Autoren gegangen.
Reporterlegende schreibt Buch
Manni Breuckmanns Malle-Krimi: Blut und Schnee am Ballermann

Der legendäre Sport-Radiomoderator hat seinen ersten Mallorca-Krimi geschrieben. Und am Montag erscheint er. Titel „Schnee am Ballermann“. Wir haben mit ihm gesprochen.

Thomas Jarzombek im Garten der neuen CDU-Zentrale an der Wasserstraße – hier ist die Partei mit der Landespartei unter einem Dach.
CDU-Chef im Gespräch
Thomas Jarzombek: Bei Geisel sehe ich keine klare Linie

Thomas Jarzombek hat eigene Ideen, Meinungen und Pläne. Über die und übers Familienglück spricht der Bundestagsabgeordnete, der im Fraktionsvorstand als Experte für IT- und Verkehrsthemen gilt, mit EXPRESS.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook

Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
Aktuelle Videos
Fortuna-News