Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Wer kennt sie?: Polizei sucht Schläger - vermutlich aus Düsseldorf

Die Polizei fahndet nach drei Tätern.
Die Polizei fahndet nach drei Tätern.
Foto: Polizei
Düsseldorf –  

Sie lauerten ihm auf, attackierten ihn auf offener Straße und ließen erst von ihm ab, als sie ihn für tot hielten. Die Düsseldorfer Polizei fahndet nach mindestens zwei aktiven Schlägern, die vermutlich mit einer Düsseldorfer Reisegruppe im Mai 2012 im spanischen Calella unterwegs waren.

Alle drei waren im Sommer in Calella unterwegs.
Alle drei waren im Sommer in Calella unterwegs.
Foto: Polizei

Dort attackierten die Täter am 24. Mai gegen ein Uhr Nachts ihr 19-jähriges Opfer. Unfassbar: Das Motiv für die brutale und feige Schlägerei soll lediglich eine verbale Auseinandersetzung einen Tag zuvor gewesen sein, wie weitere Urlauber berichten. Doch diese Provokation reichte für die Angreifer schon aus.

Mindestens zwei von ihnen sollen fiese Schläger sein.
Mindestens zwei von ihnen sollen fiese Schläger sein.
Foto: Polizei

Als Rache prügelten sie den 19-Jährigen in unmittelbarer Nähe des Hotels und auf offener Straße zu Boden. Nach weiteren Schlägen und Tritten gegen Kopf und Oberkörper ließen die Schläger erst von ihrem Opfer ab, als sie ihn für tot hielten.

Ein Passant fand den schwer Verletzten, leistete erste Hilfe und alarmierte die spanischen Rettungskräfte.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Viren-Alarm! Hier landete jetzt in Hamburg ein Jet mit einem Ebola-Patienten unter größten Schutzvorkehrungen.
Quarantänestation noch nicht fertig
Ebola: Was ist, wenn es bei uns passiert?

Der Düsseldorfer Flughafen gilt international als „Sanitätsflughafen mit Quarantänestation“. Jets mit Infektion-Patienten dürfen hier landen. Im Ernstfall müssten alle Passagiere in Quarantäne. Doch was wäre, wenn es bei uns passiert?

Bequem im Sessel zurücklehnen ist seine Sache eigentlich nicht: Thomas Geisel hat sich ehrgeizige Ziele noch für 2014 gesetzt.
Ehrgeizige Pläne für 2014
OB Geisel: „Das will ich alles schaffen“

Noch vor seinem Amtsantritt am Dienstag präsentierte Thomas Geisel seine ehrgeizigen Ziele, die er noch 2014 erreichen will. EXPRESS protokolliert.

Erfinder der Stolpersteine Gunter Demnig (66) setzte für die Großeltern von Jessica Jacoby (59) goldene Steine.
Erfinder setzte sie
Neun neue Stolpersteine für Düsseldorfer

Bisher gab es 246 Stolpersteine auf unseren Straßen. Jetzt „stolpern“ wir über neun weitere goldene Steine. Zwei von ihnen sind für Ella und Artur Jacoby.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
News aus Düsseldorf
Alle Videos
Fortuna-News