Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Wer kennt sie?: Polizei sucht Schläger - vermutlich aus Düsseldorf

Die Polizei fahndet nach drei Tätern.
Die Polizei fahndet nach drei Tätern.
 Foto: Polizei
Düsseldorf –  

Sie lauerten ihm auf, attackierten ihn auf offener Straße und ließen erst von ihm ab, als sie ihn für tot hielten. Die Düsseldorfer Polizei fahndet nach mindestens zwei aktiven Schlägern, die vermutlich mit einer Düsseldorfer Reisegruppe im Mai 2012 im spanischen Calella unterwegs waren.

Alle drei waren im Sommer in Calella unterwegs.
Alle drei waren im Sommer in Calella unterwegs.
 Foto: Polizei

Dort attackierten die Täter am 24. Mai gegen ein Uhr Nachts ihr 19-jähriges Opfer. Unfassbar: Das Motiv für die brutale und feige Schlägerei soll lediglich eine verbale Auseinandersetzung einen Tag zuvor gewesen sein, wie weitere Urlauber berichten. Doch diese Provokation reichte für die Angreifer schon aus.

Mindestens zwei von ihnen sollen fiese Schläger sein.
Mindestens zwei von ihnen sollen fiese Schläger sein.
 Foto: Polizei

Als Rache prügelten sie den 19-Jährigen in unmittelbarer Nähe des Hotels und auf offener Straße zu Boden. Nach weiteren Schlägen und Tritten gegen Kopf und Oberkörper ließen die Schläger erst von ihrem Opfer ab, als sie ihn für tot hielten.

Ein Passant fand den schwer Verletzten, leistete erste Hilfe und alarmierte die spanischen Rettungskräfte.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
René Benko hat die Nobel-Immobilie „Sevens“ an der Kö verkauft.
Neuer Eigentümer
„Karstadt“-Eigentümer René Benko verkauft das „Sevens“

Benkos Firma „Signa“ teilte am Mittwoch mit, sie habe das Shopping-Center „Sevens“ an der beliebtesten Nobelmeile Deutschlands an den Immobilieninvestoren „CBRE Global Investors“ verkauft.

Ein hochmoderner Fernseher mit Soundanlage für Alessio Lunetto. Christiane Breuer und Andreas Vogt brachten das Gerät mit.
Jetzt hat er ein Heimkino
Nach Klinikaufenthalt: Fernseher für den todkranken Alessio

Vor wenigen Wochen kämpfte Alessio Lunetto im Krankenhaus noch mit dem Tod. Doch er zeigte der tückischen Krankheit die kalte Schulter und ist mittlerweile sogar wieder Zuhause.

Die Polizei stellte im Wagen gleich mehrere Taschen mit Diebesgut sicher.
Auf Diebestour
Ladendieb auf der Kö geschnappt

Sie parkten ihren Fiat mit Kölner Kennzeichen mitten auf der Kö – vollgestopft mit Beute aus den früheren Taten. Dann machten sich die beiden Täter auf die nächste Diebestour.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook

Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
Aktuelle Videos
Fortuna-News
Zur mobilen Ansicht wechseln