Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.

Unfall in Pempelfort: Vierjährige läuft bei Rot auf die Straße – schwer verletzt

Das Mädchen stand an der roten Ampel und lief dann plötzlich los.

Das Mädchen stand an der roten Ampel und lief dann plötzlich los.

Foto:

dpa (Symbolfoto)

Düsseldorf -

Ein vierjähriges Mädchen ist am Dienstag bei einem Unfall in Pempelfort schwer verletzt worden. Das Kind stand mit seiner Mutter an einer roten Ampel in der Jägerhofstraße, als es plötzlich auf die Fahrbahn lief.

Ein 34-jähriger Düsseldorf war mit seinem Mini bereits angefahren, nachdem er Grünlicht hatte. Er leitete die Vollbremsung ein, versuchte auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Das Mädchen wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.