Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Unfall in Pempelfort: Vierjährige läuft bei Rot auf die Straße – schwer verletzt

Das Mädchen stand an der roten Ampel und lief dann plötzlich los.
Das Mädchen stand an der roten Ampel und lief dann plötzlich los.
 Foto: dpa (Symbolfoto)
Düsseldorf –  

Ein vierjähriges Mädchen ist am Dienstag bei einem Unfall in Pempelfort schwer verletzt worden. Das Kind stand mit seiner Mutter an einer roten Ampel in der Jägerhofstraße, als es plötzlich auf die Fahrbahn lief.

Ein 34-jähriger Düsseldorf war mit seinem Mini bereits angefahren, nachdem er Grünlicht hatte. Er leitete die Vollbremsung ein, versuchte auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Das Mädchen wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Ein Mann mit brennendem Oberkörper wurde mit schweren Verbrennungen in ein Krankenhaus gebracht.
In Wuppertal
Mann rettet sich mit brennendem Oberkörper aus Haus

Bei dem Brand eines Einfamilienhauses in Wuppertal hat sich ein Bewohner mit brennendem Oberkörper auf die Straße gerettet.

Birgit J. (58): Haftbefehl.
Jetzt spricht ihr Ex
Tanztee-Betrügerin wollte sich an Männern rächen

Die Hintergründe der Betrügereien der international gesuchten Düsseldorferin Birgit J. (59), die ihre Opfer beim Tanztee köderte, werden immer bizarrer.

Nach der Messerattacke ermittelt eine Mordkommission.
Mordkommission ermittelt
Messerattacke in Asylbewerberheim: Algerier (21) schwer verletzt

In einer Sammelunterkunft für Asylbewerber ist es zu einer Messerattacke gekommen! Ein 21-jähriger Algerier wurde lebensgefährlich von einem Landsmann verletzt. Die Tatwaffe ist verschwunden.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook

Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
Aktuelle Videos
Fortuna-News