Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Unfall in Pempelfort: Vierjährige läuft bei Rot auf die Straße – schwer verletzt

Das Mädchen stand an der roten Ampel und lief dann plötzlich los.
Das Mädchen stand an der roten Ampel und lief dann plötzlich los.
 Foto: dpa (Symbolfoto)
Düsseldorf –  

Ein vierjähriges Mädchen ist am Dienstag bei einem Unfall in Pempelfort schwer verletzt worden. Das Kind stand mit seiner Mutter an einer roten Ampel in der Jägerhofstraße, als es plötzlich auf die Fahrbahn lief.

Ein 34-jähriger Düsseldorf war mit seinem Mini bereits angefahren, nachdem er Grünlicht hatte. Er leitete die Vollbremsung ein, versuchte auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Das Mädchen wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Die Polizei stellte im Wagen gleich mehrere Taschen mit Diebesgut sicher.
Auf Diebestour
Ladendieb auf der Kö geschnappt

Sie parkten ihren Fiat mit Kölner Kennzeichen mitten auf der Kö – vollgestopft mit Beute aus den früheren Taten. Dann machten sich die beiden Täter auf die nächste Diebestour.

Arbeiter fanden bei Abrissarbeiten ein Paket voller Haschisch.
Wohl nicht von den Pferden...
Pferderennbahn Neuss: Arbeiter findet Haschisch im Stall

Eigentlich wollten sie nur die Stallungen der Pferderennbahn in Neuss abreißen. Dann fanden Bauarbeiter ein merkwürdiges Päckchen...

Auf der Autobahn 3 staut sich der Verkehr.
Vollsperrung der A3 – 14 Kilometer Stau
Nach LKW-Unfall musste die Autobahn zeitweise gesperrt werden

Vollsperrung der Autobahn 3: Drei Laster krachten zusammen. Die Bergungsarbeiten dauerten mehr als drei Stunden.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook

Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
Aktuelle Videos
Fortuna-News
Zur mobilen Ansicht wechseln