Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Unfall auf A 46: Kollision mit Lkw: Erkratherin (48) schwer verletzt

Die Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
Die Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
 Foto: dpa (Symbolfoto)
Düsseldorf –  

Schwerer Unfall auf der A 46: Eine 48-jährige Autofahrerin ist an der Anschlussstelle Haan-West beim Auffahren auf die Autobahn mit einem Lkw kollidiert. Die Frau aus Erkrath wurde schwer verletzt.

Der Unfall passierte mitten im Berufsverkehr. Nach Angaben der Polizei war die Frau gegen 7 Uhr in ihrem Peugeot plötzlich vom Beschleunigungsstreifen auf die Mittelspur gezogen und hatte dem 55-jährigen Lkw-Fahrer so keine Chance gelassen, noch auszuweichen. Der Sachschaden beträgt etwa 12.500 Euro.

Durch die Unfallaufnahme lief der Verkehr zeitweise nur über die linke Spur, wodurch es zu einem Stau von 15 Kilometern Länge kam. Um 7.45 Uhr und 8 Uhr wurden dann schrittweise die anderen beiden Spuren wieder freigegeben.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Weil eine Gruppe Abiturienten den Täter umzingelte und an der Flucht hinderte, konnte die Polizei den Übeltäter leicht fangen.
Kuriose Aktion in Mettmann
Mitten in der Nacht: Abiturienten fangen dreisten Dieb

Sie ertappten einen dreisten Dieb beim Stehlen. Statt ihn bei seiner Flucht zu verfolgen, umzingelte eine Gruppe Abiturienten den Übeltäter und rief die Polizei, die ihn stellte.

Rentner Jakob H. (81) am Donnerstag vor Gericht. Er ist sich keiner Schuld bewusst. Da der Junge und dessen Mutter nicht kamen, wurde das Verfahren eingestellt.
Prozess in Düsseldorf
Spielplatz-Zoff: Hat Rentner Jakob (81) einen Elfjährigen attackiert?

Die Staatsanwaltschaft wirft Jakob H. vor, einem Elfjährigen den Arm umgedreht zu haben. Der Rentner ist sich keiner Schuld bewusst.

Die Bugwelle eines Rheinfrachters ist extrem gefährlich. Trotzdem schwimmen am Paradiesstrand im Hintergrund Menschen im Strom.
37 Grad
So gefährlich ist die Mega-Hitze in Düsseldorf

Tropen-Hitze im Rheinland. Auf der einen Seite herrlich. Auf der anderen auch riskant – denn die gleißende Sonne birgt auch Gefahren.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook

Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
Aktuelle Videos
Fortuna-News
Zur mobilen Ansicht wechseln