Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Umstrittenes Logo „:D“: 10.000 Euro für die Rechte

Von
Gehört die Dachmarke jetzt der Stadt?
Gehört die Dachmarke jetzt der Stadt?
Düsseldorf –  

Zwei Punkte und ein D – seit Monaten erhitzt die neue „Dachmarke“ der Stadt die Gemüter, findet ebenso viele begeisterte Befürworter wie entsetzte Gegner.

Jedenfalls hat das Logo die Stadt jetzt 10.000 Euro mehr gekostet. Die zahlte das Amt für Kommunikation an eine süddeutsche Werbeagentur, die schon früher das „:D“ für einen Kunden entwickelt hatte.

„Die Marke wurde im Auftrag der Stadt Düsseldorf von unserer betreuenden Agentur vollständig erworben“, betonte OB Dirk Elbers im Wirtschaftsförderungsausschuss.

Gehört das „Doppelpunkt-D“ damit endgültig der Stadt?

Daran kann man für den Moment jedenfalls noch Zweifel anmelden. Wenn man nämlich in der Registerauskunft des Deutschen Patent- und Markenamtes (DPMA) recherchiert, findet man dort (Stand Freitag) zum Antrag der Stadt Düsseldorf den Hinweis: „Marke eingetragen, Widerspruchsfrist läuft …“

Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
… hat sich in 25 Jahren sehr verändert.
Nach 25 Jahren Haft in den USA
Hoffnung für die Apelt-Brüder?

Rudi Apelt (52), einer der beiden Mordbrüder aus Düsseldorf, die in Arizona zum Tode verurteilt worden waren, kann hoffen, doch noch in absehbarer Zeit aus der Haft entlassen zu werden.

Maskiert und bewaffnet hat ein Mann am Montag eine Bank in Neuss-Norf überfallen. (Symbolbild)
Täter auf der Flucht
Neuss-Norf: Maskierter Mann überfällt Bank!

Am Montagnachmittag wurde die Filiale einer Bank auf der Uedesheimer Strasse überfallen. Der Täter war maskiert, ist bewaffnet und immer noch flüchtig!

Ein 18-jähriger Intensivstraftäter wurde von der Polizei nach einem Einbruch geschnappt. (Symbolbild)
Nach Einbruch in Pizzeria
Düsseldorf: 18-jähriger Intensivstraftäter gefasst!

Er brach mit seinem Komplizen in eine Pizzeria ein. Kurze Zeit später wurde der 18-Jährige jedoch geschnappt. Es stellte sich heraus: Er ist kein unbeschriebenes Blatt!

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook

Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
Aktuelle Videos
Fortuna-News
Zur mobilen Ansicht wechseln