Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Spektakuläre Rettung: Wuppertalerin filmt Delfin-Wunder

Von
Wuppertal/ Hawaii –  

Eine unfassbare Geschichte. Herzzerreißend, rührend, spektakulär. Sie spielt 12.000 Kilometer entfernt: unter Wasser – vor Hawaii. Hauptdarsteller sind Martina Wing aus Wuppertal, Taucher Keller Laros und ein Delfin.

Taucher und Schnorchler hatten sich in der Kona Coast Hawaii getroffen, um Mantarochen zu beobachten. Plötzlich tauchte aber ein Delfin auf, der ganz offensichtlich in Schwierigkeiten steckte: Seine Brustflosse mit einer Angelschnur umwickelt, der Haken der Schnur steckte in der Flosse.

Martina Wing filmte das Abenteuer.
Martina Wing filmte das Abenteuer.
 Foto: Ocean Wings Hawaii

Der Beginn einer dramatischen Rettungsaktion. Taucher Keller Laros versuchte zunächst, mit der Hand die Schnur von der Flosse zu lösen. Klappte nicht. Erst als Laros sein Messer zu Hilfe nahm, konnte er die Angelschnur durchtrennen. Befreit von seiner lästigen Fessel schwamm der Delfin nach oben – Luft holen. Aber er kehrte zurück. Der Haken steckte ja noch in der Flosse ...

Auch davon konnte der Taucher ihn noch befreien. Dann verschwand der Delfin, verabschiedet mit einem freundschaftlichen Klaps des Tauchers.

Martina Wing führt seit 2001 eine Tauchschule auf Hawaii. Sie filmte die spektakuläre Rettungsaktion, stellte sie jetzt bei YouTube ins Netz: „Absolut unfassbar. Der Delfin ist gezielt auf uns zugeschwommen, weil er Hilfe brauchte. Er winkte mit seiner linken Flosse, hielt während der gesamten Rettungsaktion still. So fiel es dem Taucher viel leichter ihm zu helfen.“

Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Nosferatu bittet mit seinen schaurig-schönen Ballett-Mädchen zur großen Horrorshow. Der Zirkus gastiert vom 1. bis zum 14. Juni  am Staufenplatz mit seinen Zombie-Akrobaten.
Tiere sucht man vergeblich
Willkommen im blutigen Horror-Zirkus

Nein, in diesem Zirkuszelt gibt’s keinen Streichelzoo und lustige Clowns, die das Publikum an ihrer Wasserspritzblume schnuppern lassen. Hier spritzt stattdessen das (Kunst)blut.

Gorilla-Dame Momo brachte am Mittwoch ihr erstes Junges zur Welt.
Süßer Nachwuchs im Duisburger Zoo
Gorilla-Dame Momo mit 32 Jahren zum ersten Mal Mutter

Gorilla-Dame Momo hat am Mittwoch im Duisburger Zoo ihr erstes Junges zur Welt gebracht. Und dabei ist sie schon 32 Jahre alt!

Die beliebte Freitreppe mit der verunstalteten Kuhna-Mauer „Riverside“. Im Frühjahr 2015 wird sie endlich in neuem Glanz erstrahlen.
Operation Lieblingsplatz
Plan steht: Schönheitskur für Kuhna-Mauer

Die Kohle für die Schönheitsoperation an dem Lieblingsplatz vieler Düsseldorf ist da. Voraussichtlich ab August beginnen die Vorarbeiten zur Restaurierung der kunterbunten Kuhna-Mauer an der großen Freitreppe unterhalb vom Schlossturm.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook

Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
Aktuelle Videos
Fortuna-News