Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Silvia Seidel (†42): Intendant: Erinnert mich an Romy Schneider

Silvia Seidel in „Nie wieder arbeiten“
Silvia Seidel in „Nie wieder arbeiten“
Foto: dpa
Düsseldorf –  

Es war eine ihrer letzten großen Theaterproduktionen. „Nie wieder arbeiten“ hieß das Stück, mit dem Silvia Seidel 2009 auf der Bühne der Komödie an der Steinstraße stand.

Jetzt trauern ihre Düsseldorfer Fans und Bekannte um die Schauspielerin, die im Alter von 42 Jahren in München starb.

Helmuth Fuschl und Paul Haizmann, Intendanten der Komödie, sind schockiert. „Sie war eine sehr gute Schauspielerin. Und so jung... Ich bin sehr traurig“, sagt Haizmann.

Mit der Produktion „Nie wieder arbeiten“ hätte sie in diesem Frühjahr auf Tournee gehen sollen. Sagte aber ab. Fuschl: „Wir hatten uns noch vor einigen Wochen SMS geschrieben, in denen es um die Produktion ging. Weil sie absagte, ist Schauspielkollegin Claudia van Veen für sie eingesprungen“, so Fuschl.

„Ich war fassungslos, als ich die Nachricht von ihrem Tod hörte. Es ist tragisch. Silvia Seidel scheint von »Anna« nie losgekommen zu sein. Sie wollte auch nie auf die Rolle angesprochen werden. Es erinnert mich an Romy Schneider und die Sissi...“

Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Hier im Video
„Antänzer“ in Aktion: So funktioniert die dreiste Klau-Masche

Auf den ersten Blick sehen die beiden jungen Männer ja ganz harmlos aus, wie sie so durch die Düsseldorfer Altstadt schlendern. Doch sie lauern nur auf ihr nächstes Opfer!

Hotspot Flingerstraße: Nirgendwo laufen regelmäßig so viele Menschen lang, um einzukaufen.
Shopping-Fans
Erforscht! Die echten Hot Spots in Düsseldorf

Laut der Maklerfirma Comfort laufen die meisten Fußgänger über die Flingerstraße. Sie ist damit der Hotspot schlechthin! Die Schadowstraße soll erst noch auf Betriebstemperatur kommen. Alle Ergebnisse gibt es hier.

Die Feuerwehr am Dienstag vor dem "Weißen Bär".
Bolkerstraße
Feuer-Alarm im "Weißen Bär" in Düsseldorf

In einem Lagerraum in der ersten Etage ist ein Brand ausgebrochen – verletzt wurde glücklicherweise niemand.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
News aus Düsseldorf
Alle Videos
Fortuna-News