Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Schock-Tat in Oberbilk: Lebensgefahr! Freundin verbrüht und verbrannt

Die Polizei sucht fieberhaft nach dem dringend tatverdächtigen 35-Jährigen.
Die Polizei sucht fieberhaft nach dem dringend tatverdächtigen 35-Jährigen.
Foto: dpa (Symbolbild)
Düsseldorf –  

Alptraum-Tat in Düsseldorf-Oberbilk: Eine 27-Jährige lag lebensgefährlich verletzt in ihrer Wohnung. Sie wurde schwer verbrannt und verbrüht. Ihr Lebensgefährte (35) ist dringend tatverdächtig. Er ist auf der Flucht, die Polizei sucht ihn fieberhaft.

Sie stirbt gleich“

Am Freitagabend meldete sich ein Mann telefonisch bei der Feuerwehr Düsseldorf und gab an, dass seine Lebensgefährtin schwer verletzt in der gemeinsamen Wohnung an der Apollinarisstraße liegen und gleich sterben würde. Anschließend legte er auf.

Großflächige Verbrühungen

Streifenbeamten der Polizeiinspektion Mitte brachen die Wohnungstür auf und fanden die 27-jährige schwer verletzte Frau. Sie hatte großflächige Verbrennungen und Verbrühungen im Bereich des Oberkörpers. Ein Rettungshubschrauber brachte sie nach notärztlicher Versorgung in eine Spezialklinik, wo sie intensivmedizinisch behandelt wird. Derzeit besteht Lebensgefahr.

Im Rahmen der ersten Ermittlungen verdichteten sich die Hinweise gegen den 35-jährigen Lebensgefährten. Er ist dringend verdächtig, der Frau die Frau furchtbar gequält zu haben.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Immer noch sichtlich geschockt: Julia I. erhebt schwere Vorwürfe gegen einen vermeintlichen Modelagenten.
Abzock-Falle
Model-Hype lockt immer mehr Verbrecher an

Immer mehr unseriöse „Model-Agenturen“ versuchen, Mädchen in die Abzock-Fallen und Schlimmeres zu locken.

Dieses Bild zeigt die Räuber während des Überfalls.
Raub in Duisburg
Krasses Video! Perücken-Mann stürmt Juwelier mit gezückter Pistole

Schock für die Verkäuferin eines Duisburger Juwelier-Geschäfts: Plötzlich stürmen am Freitag zwei bewaffnete Männer den Laden. Einer von ihnen trägt eine auffällige Perücke - und droht der Frau mit seiner Pistole.

Startschuss für die Weihnachtsmärkte: Die Lillehammer-Tanne am Rathaus strahlte – und der Weihnachtsengel auch.
EXPRESS packt ein Geschenkpaket
Die schönsten Angebote von sieben City-Weihnachtsmärkten

Der erste Glühwein ist getrunken, die ersten Schritte auf den seit Donnerstag geöffneten Weihnachtsmärkten, sind getan. Willkommen in der Weihnachtszeit!

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Anzeigen


Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
News aus Düsseldorf
Alle Videos
Fortuna-News