Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.

Schaf-Bilder: Adam Karamanlis' Kunst im Autohaus

Sängerin Nica, X-Factor-Finalistin, und Tote Hosen-Pianistin Esther Kim mit Künstler Adam Karamanlis.

Sängerin Nica, X-Factor-Finalistin, und Tote Hosen-Pianistin Esther Kim mit Künstler Adam Karamanlis.

Foto:

Anastasiou

Düsseldorf -

Autos und Schafe – eine schräge Kombination. Dass es bestens zusammenpasst, konnte man jetzt im Motor Village Düsseldorf sehen: Hier wurde moderne Kunst mit italienischem Auto-Design verbunden.

Unter dem Motto „Art meets Alfa“ präsentierte der Düsseldorfer Künstler Adam Karamanlis gemeinsam mit dem Motor Village seine Schaf-Bilder, die seit Monaten die Stadt erobern (EXPRESS berichtete). „Schaf(f)ensphase“ heißt Karamanlis’ neue Serie, die Schafe in unterschiedlichsten Posen und Outfits zeigt, mal als James Bond, Queen Elizabeth II. oder Mister Spock.

„Diese Bilder sind großartig“, schwärmte Thomas Goesmann, Geschäftsführer der Stiftung Unesco. Fanden auch viele andere Gäste, die sich gleich ein Schaf-Bild kauften. Musikalisch tischte nicht nur DJ Theo Fitsos am Plattenteller auf, auch „Tote Hosen“-Pianistin Esther Kim und Sängerin Nica begeisterten mit ihrer Live-Musik. Nica, die 2011 den dritten Platz bei X-Factor belegte, arbeitet gerade an ihrer dritten Platte.

Sie spielt oft mit Esther Kim, die mit ihrer Band Hashtags jeden Donnerstag im Lions Club auftritt.