Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Rotlicht-Prozess: Zwei Jahre für Ex-Helfer im Wollersheim-Puff

Von
Berti Wollersheim: Er kommt wahrscheinlich mit einem blauen Auge davon.
Berti Wollersheim: Er kommt wahrscheinlich mit einem blauen Auge davon.
Foto: dpa
Düsseldorf –  

Jahrelang war das Nachtleben im Rotlichtmilieu der Alltag von Frank M. (45 / Name geändert). Als ehemaliger Wirtschafter im Wollersheim-Bordell an der Rethelstraße geriet er in den Fokus der Ermittler.

Die observierten ihn, wie andere Verdächtige, und erwischten Frank M. beim Drogenhandel. Am Mittwoch wurde er deshalb zu zwei Jahren Bewährungsstrafe verurteilt.

Als die Ermittler die spektakuläre Razzia an der Rethel- und Worringerstraße vorbereiteten, dachten sie, Frank M. wäre noch für Wollersheim tätig. Doch da hatte er sich längst los gesagt.

Frank M.: „Ich machte damals eine Umschulung zum Immobilienmakler, wollte mich selbstständig machen.“ Doch mit der staatlichen Unterstützung allein kam er nicht klar.

Also versorgte er einen ehemaligen Kunden, den er aus dem Puff kannte, mit Koks. Sowieso kein ungefährlicher Stoff. Als Streckmittel war hier noch ein Medikament zum Entwurmen von Tieren beigemischt.

Die Staatsanwältin: „Das hätte lebensgefährlich sein können.“ 8400 Euro verdiente sich Frank M. so dazu. Heute ist er selbstständig und muss auf das damals in seiner Wohnung sichergestellte Geld verzichten.

Die Strafe wurde zur Bewährung ausgesetzt, weil er nicht vorbestraft ist.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Dank Sicherheitsgurt und Airbags wurde der Fahrer nur leicht verletzt.
2,5 Promille!
Mit der Pulle am Steuer: Suff-Fahrer (38) rast gegen Baum

Drei Flaschen Weinbrand hatte der Duisburger mitgenommen. Eine Pulle hatte er schon fast leer, als er in der Nacht auf Freitag in Mettmann mit seinem Wagen gegen einen Baum krachte.

Die Unfallstelle: Auf dem Gelände des Autohändlers kam es zum Crash mit dem Quad.
Düsseldorfer schwer verletzt
Quad-Probefahrt endet für 83-Jährigen im Krankenhaus

Dieses Abenteuer hätte er sich besser verkniffen. Ein 83-jähriger Düsseldorfer wagte am Donnerstagnachmittag eine Probefahrt auf einem Quad – mit schlimmen Folgen.

Stargast im OpenAirKino: Paul Potts.
Mit Premiere von „One Chance“
Paul Potts eröffnete das Open Air Kino am Rhein

Am Donnerstag feierte der Film „One Chance“ Premiere im Düsseldorfer OpenAirKino am Robert-Lehr-Ufer. Ehrensache, dass Paul Potts dabei war!

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
News aus Düsseldorf
Alle Videos
Fortuna-News