Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Neuer Name: ESPRIT kündigt Arena-Vertrag!

Montage des ESPRIT-Logos an der Arena 2009 - demnächst kommt der Schriftzug offenbar wieder weg.
Montage des ESPRIT-Logos an der Arena 2009 - demnächst kommt der Schriftzug offenbar wieder weg.
Foto: Anke Hesse
Düsseldorf –  

Paukenschlag in Düsseldorf: ESPRIT hat seinen Vertrag mit der Düsseldorfer Arena gekündigt - schon zum 30. April!

Wie es also scheint, bekommt die ESPRIT-Arena, Heimstätte von Fortuna Düsseldorf und Austragungsort des Eurovision Song Contests 2011, schon ab 1. Mai einen neuen Namen! Ein Sprecher des Ratinger Mode-Unternehmens hat am Dienstag die Kündigung bestätigt, wollte aber nicht mehr sagen.

Der Hintergrund der Kündigung ist derzeit undurchsichtig, am 30. Oktober steht ein Gütetermin am Landgericht Düsseldorf an, bei dem entschieden werden soll, ob die Kündigung rechtens war. Eigentlich lief der Vertrag von ESPRIT und der Arena bis 2014, vor vier Jahren hatte der Modekonzern die Namensrechte der bisherigen LTU-Arena bekommen.

Bis 2009 war LTU noch Namensgeber der Arena.
Bis 2009 war LTU noch Namensgeber der Arena.
Foto: Anke Hesse
Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Eine junge Frau wurde mit einem halben Kilogramm Koks erwischt. Sie wollte damit ihren Sohn retten.
Sechsjähriger ist herzkrank
Mutter wurde für Sohn zur Drogenschmugglerin

Roxette P. muss für zwei Jahre und zehn Monate in den Knast. Die junge Frau hatte ein halbes Kilo Koks in einer Handtasche mit doppelten Boden ins Land geschmuggelt - um ihren herzkranken Sohn zu retten.

Die Polizei hat den Verkehr auf der Rheinkniebrücke auf eine Spur zusammengeführt und kontrolliert verdächtige Fahrzeuge.
Große Kontrolle
Düsseldorfs Brücken dicht! Verkehrschaos!

Die Beamten sind auf allen sechs Düsseldorfer Rheinbrücken im Einsatz und kontrollieren Autos.

Heinrich M. klagte nach Unterschlagung auf Wiedereinstellung
Klage gegen Kündigung
100.000 Euro unterschlagen - Verwaltungsangestellter will Job zurück

Erst wurde ihm wegen Unterschlagung gekündigt, jetzt klagt der Mann auf Wiedereinstellung. Doch das Gericht sagt: Die Kündigung ist wirksam!

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
News aus Düsseldorf
Alle Videos
Fortuna-News