Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Neuer Name: ESPRIT kündigt Arena-Vertrag!

Montage des ESPRIT-Logos an der Arena 2009 - demnächst kommt der Schriftzug offenbar wieder weg.
Montage des ESPRIT-Logos an der Arena 2009 - demnächst kommt der Schriftzug offenbar wieder weg.
Foto: Anke Hesse
Düsseldorf –  

Paukenschlag in Düsseldorf: ESPRIT hat seinen Vertrag mit der Düsseldorfer Arena gekündigt - schon zum 30. April!

Wie es also scheint, bekommt die ESPRIT-Arena, Heimstätte von Fortuna Düsseldorf und Austragungsort des Eurovision Song Contests 2011, schon ab 1. Mai einen neuen Namen! Ein Sprecher des Ratinger Mode-Unternehmens hat am Dienstag die Kündigung bestätigt, wollte aber nicht mehr sagen.

Der Hintergrund der Kündigung ist derzeit undurchsichtig, am 30. Oktober steht ein Gütetermin am Landgericht Düsseldorf an, bei dem entschieden werden soll, ob die Kündigung rechtens war. Eigentlich lief der Vertrag von ESPRIT und der Arena bis 2014, vor vier Jahren hatte der Modekonzern die Namensrechte der bisherigen LTU-Arena bekommen.

Bis 2009 war LTU noch Namensgeber der Arena.
Bis 2009 war LTU noch Namensgeber der Arena.
Foto: Anke Hesse
Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Checker alias Pepper wurde neun Jahre alt.
„Verbotene Liebe“
TV-Hund „Pepper“ starb, als die Serie beerdigt wurde

Zwei Jahre lang war „Pepper“ der tierische Star in der Soap „Verbotene Liebe“. Jetzt ist der Australian Shepherd tot – und er starb fast auf den Tag genau in dem Moment, als die ARD die Serie beerdigte!

Sabrina L. (19) und Samantha R. (19): „Wir kommen zwar aus Essen, aber auch wir finden eure Fortuna toll. Wir drücken die Daumen und sind guter Dinge, dass es mit so einem Trainer wie Olli Reck wieder ganz nach oben geht.“
Pünktlich zum Fortuna-Saisonstart
Olli macht ganz Düsseldorf reck

Vor dem anstehenden Auftaktkracher gegen Eintracht Braunschweig hat ganz Düsseldorf Lust auf Fortuna. EXPRESS merkte richtig, wie ein Reck durch die Stadt geht.

Der Koffer-Dieb zu Prozessbeginn vor dem Amtsgericht.
Nach Riesen-Evakuierung
Keine Klage gegen den Kofferdieb vom Flughafen

Hakim B., der Gepäckdieb und Verursacher einer spektakulären Evakuierung am Düsseldorfer Flughafen soll nicht für den entstandenen Schaden herangezogen werden.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
News aus Düsseldorf
Alle Videos
Fortuna-News