Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Kölner (30) tatverdächtig: Messer-Attacke: Düsseldorfer (26) schwer verletzt!

Das Opfer hatte mehrere Stichwunden.
Das Opfer hatte mehrere Stichwunden.
 Foto: dpa (Symbolfoto)
Düsseldorf –  

Ein 26-jähriger Düsseldorfer ist am Mittwochabend bei einer Messer-Attacke in Wersten schwer verletzt worden. Lebensgefahr bestand nicht. Ein 30-jähriger Kölner wurde vorläufig festgenommen.

Um 20.30 Uhr waren die Beamten zur Kölner Landstraße gerufen worden, wo sich die Tat abgespielt hatte. Die Hintergründe sind noch unklar.

Nach Angaben von Zeugen soll der Mann auf offener Straße von mehreren Personen angegriffen worden sein. Gleich mehrmals stachen sie zu. Das Opfer wurde zur stationären Behandlung in eine Spezialklinik gebracht.

Die Täter flüchteten in die Hügelstraße, von wo aus sich dann ein blauer BMW entfernt haben soll. Im Rahmen der Fahndung konnte dieser Wagen gestoppt werden.

Ein 30-jähriger Kölner, der allein in dem Fahrzeug saß, wurde vorläufig festgenommen. Er schweigt zu den Vorkommnissen. Die Ermittlungen dauern an.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Verona mit neuer Frisur und „altem“ Mann (Franjo) auf dem Roten Teppich.
Blubb und Schnipp!
Neue Frisur: Verona Pooths Kopf hat schon Sommer

Sie war einer der Hingucker bei der Preisverleihung der „Goldenen Kamera“ am Wochenende in Hamburg. Nicht nur, dass Verona Pooth in einem bauchfreien Kleid über den Roten Teppich lief sie hat auch noch eine neue Frisur!

Der Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber in die Klinik gebracht.
Auf der A 57 bei Moers
Heftiger LKW-Unfall! Mann mit Rettungshubschrauber gerettet

Bei einem Verkehrsunfall auf der A40 bei Moers wurde ein 58-jähriger Lkw-Fahrer aus Oberhausen so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden musste. Lebensgefahr besteht derzeit aber glücklicher Weise nicht.

Freude auf neue Aufgaben: Seit 1. Januar  ist Roland Schüßler Chef der Düsseldorfer Arbeitsagentur.
Chef der Arbeitsagentur im Gespräch
Roland Schüßler: „Düsseldorf Spitze in NRW, aber es gibt noch viel zu tun!“

Im Gespräch mit EXPRESS erklärt Roland Schüßler, warum Düsseldorf in Nordrhein-Westfalen Spitze ist und welche Herausforderungen in Zukunft auf seine Agentur warten.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook

Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
Aktuelle Videos
Fortuna-News