l

Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Großeinsatz in Rath: Kampf gegen organisierte Bandenkriminalität: Festnahmen

Das SEK ist mit vor Ort.
Das SEK ist mit vor Ort.
Foto: dpa (Symbolfoto)
Düsseldorf –  

Großeinsatz am Dienstag in Rath: Polizisten durchsuchten ein Gelände an der Oberhausener Straße. Ziel der Aktion: die Vollstreckung von Beschlüssen und Haftbefehlen in zwei Verfahren wegen organisierter Bandenkriminalität. Wegen der Gefährlichkeit der Gesuchten waren Spezialeinheiten am Einsatz beteiligt.

Insgesamt konnten insgesamt sieben Haftbefehle vollstreckt werden, darunter fünf auf dem Gelände Oberhausener Straße und zwei weitere in Ratingen und Heinsberg.

Bei den Festgenommenen handelt es sich um Männer im Alter zwischen 16 und 51 Jahren. Sie sollen Bandenmitglieder sein, die für Raube und vor allem Metalldiebstähle im großen Stil verantwortlich sind.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Mit diesem Audi war der Junge zusammengestoßen.
Auf der Lütticher Straße
Fahrradfahrer (10) von Audi angefahren

Ein 10-jähriger Junge ist am Mittwoch bei einem Verkehrsunfall auf der Lütticher Straße verletzt worden.

In diesem Haus in Hilden spielte sich das Drama um den gehbehinderten 77-Jährigen ab.
Dank Video-Kamera
Behinderten (77) aus Feuer gerettet

Dramatische Rettungsaktion am Dienstagmorgen in Hilden. In einem Haus an der Feldstraße war ein Feuer ausgebrochen – ausgerechnet im Bett eines gehbehinderten, pflegebedürftigen Mannes.

Fahndung nach der Mutter
Willich: Mit diesen Spaltkeilen wurde der Beutel mit dem toten Baby beschwert

Mit Handzetteln fahndet die Polizei nach der Mutter des toten Babys, dass am vergangenen Wochenende in einer Böschung am Flöthbach gefunden wurde.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
News aus Düsseldorf
Alle Videos
Fortuna-News