Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Gasleitung manipuliert: 37-Jähriger wollte Ex-Freundin durch Explosion töten

Ein Solinger (37) wollte offenbar seine Ex-Freundin mit einer Explosion ermorden.
Ein Solinger (37) wollte offenbar seine Ex-Freundin mit einer Explosion ermorden.
 Foto: dpa (Symbolfoto)
Solingen –  

Versuchter Mord in Solingen: Ein 37 Jahre alter Mann wurde festgenommen – er hatte offenbar vor, seine Ex-Freundin durch eine Explosion zu töten.

Tatort Parallelstraße, kurz vor 7 Uhr. Im Keller eines Mehrfamilienhauses tritt Gas aus – zeitgleich entsteht im Eingangsbereich ein Feuer. Die Anzeichen für einen versuchten Mord?

Der Brand erlosch gottseidank von selber, die Feuerwehr musste das Gebäude und das Nachbarhaus aber wegen akuter Explosionsgefahr räumen. Die angrenzenden Straßen mussten gesperrt werden.

Nur wenig später klickten die Handschellen. Ein 37 Jahre alter Solinger wurde festgenommen – er soll die gas-Leitung manipuliert und den Brand gelegt haben. Ihm wird versuchter Mord vorgeworfen – in dem haus wohnte offenbar seine Ex-Freundin. Bereits in der vergangenen Woche war es in dem haus zu einer Brandstiftung gekommen. Zusammenhang noch unklar.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Unter der Leitung des Kriminaldirektors Roland Wolff hat die Düsseldorfer Polizei die Ermittlungen zur Aufklärung des Flugzeugabsturzes vorangetrieben.
Flug 4U9525
Düsseldorfer "Soko Alpen" hilft bei Germanwings-Aufklärung

Unter der Leitung des Kriminaldirektors Roland Wolff hat die Düsseldorfer Polizei die Ermittlungen zur Aufklärung des Flugzeugabsturzes in den französischen Alpen weiter vorangetrieben.

Manni Breuckmann ist neuerdings unter die Autoren gegangen.
Reporterlegende schreibt Buch
Manni Breuckmanns Malle-Krimi: Blut und Schnee am Ballermann

Der legendäre Sport-Radiomoderator hat seinen ersten Mallorca-Krimi geschrieben. Und am Montag erscheint er. Titel „Schnee am Ballermann“. Wir haben mit ihm gesprochen.

Thomas Jarzombek im Garten der neuen CDU-Zentrale an der Wasserstraße – hier ist die Partei mit der Landespartei unter einem Dach.
CDU-Chef im Gespräch
Thomas Jarzombek: Bei Geisel sehe ich keine klare Linie

Thomas Jarzombek hat eigene Ideen, Meinungen und Pläne. Über die und übers Familienglück spricht der Bundestagsabgeordnete, der im Fraktionsvorstand als Experte für IT- und Verkehrsthemen gilt, mit EXPRESS.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook

Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
Aktuelle Videos
Fortuna-News