Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Gasleitung manipuliert: 37-Jähriger wollte Ex-Freundin durch Explosion töten

Ein Solinger (37) wollte offenbar seine Ex-Freundin mit einer Explosion ermorden.
Ein Solinger (37) wollte offenbar seine Ex-Freundin mit einer Explosion ermorden.
 Foto: dpa (Symbolfoto)
Solingen –  

Versuchter Mord in Solingen: Ein 37 Jahre alter Mann wurde festgenommen – er hatte offenbar vor, seine Ex-Freundin durch eine Explosion zu töten.

Tatort Parallelstraße, kurz vor 7 Uhr. Im Keller eines Mehrfamilienhauses tritt Gas aus – zeitgleich entsteht im Eingangsbereich ein Feuer. Die Anzeichen für einen versuchten Mord?

Der Brand erlosch gottseidank von selber, die Feuerwehr musste das Gebäude und das Nachbarhaus aber wegen akuter Explosionsgefahr räumen. Die angrenzenden Straßen mussten gesperrt werden.

Nur wenig später klickten die Handschellen. Ein 37 Jahre alter Solinger wurde festgenommen – er soll die gas-Leitung manipuliert und den Brand gelegt haben. Ihm wird versuchter Mord vorgeworfen – in dem haus wohnte offenbar seine Ex-Freundin. Bereits in der vergangenen Woche war es in dem haus zu einer Brandstiftung gekommen. Zusammenhang noch unklar.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Berührende Bilder aus dem Krefelder Zoo
Hier trauert eine Schimpansin um ihr totes Baby

Der Prozess ist völlig natürlich, aber eine seltener Anblick für Zoobesucher: Hier trauert eine Schimpansen-Mutter um ihr Neugeborenes.

Einmal frische Farbe im Landtag: Friseurin Brigitte Pehlke macht ihrer Stammkundin Anneliese Lethen die Haare.
Die Friseurin der Politiker
Waschen, Schneiden, Föhnen im Landtag

Auf ihrem Stuhl saßen sie alle, von Jürgen Rüttgers bis Hannelore Kraft. Seit fast 35 Jahren schneidet Brigitte Pehlke Politikern die Haare. Jetzt verabschiedet sich die Friseurin von ihrem Salon direkt im Landtag.

EXPRESS erreichte Firmenchef Günther Pannenbecker.
Überraschende Nachricht
Pannenbecker meldet Insolvenz an

Sie sind das namhafteste Busunternehmen in der Stadt, fuhren für die DEG, die Fortuna und die Messe – aber jetzt macht eine überraschende Nachricht die Runde: Die „Omnisbusse Pannenbecker OHG“ musste Insolvenz anmelden.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook

Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
Aktuelle Videos
Fortuna-News