Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Familien-Drama: 44-Jähriger tötet seine Tochter (6) und sich selbst

 Foto: dpa (Symbolfoto)
Ratingen –  

Grausiger Fund in Ratingen-Tiefenbroich: Auf einem Parkplatz fand ein Securitymitarbeiter einen Toten in einem Auto.

Der Mann (44) hatte sich offensichtlich das Leben genommen, in seinem Abschiedsbrief schrieb er von einer unheilbaren Krankheit und davon, dass er seiner sechsjährigen Tochter etwas angetan hat.

Sofort eilte die Polizei zur Wohnung des Mannes - in der Tat fanden die Beamten hier die Sechsjährige tot auf. Der Vater hatte die Kleine offenbar umgebracht und sich dann selber das Leben genommen.

Weitere Hintergründe sind derzeit noch nicht bekannt.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Das Feuer machte das Gebäude unbewohnbar.
Oh Gott!
Feuer im Flüchtlingsheim

Höchste Alarmstufe in Oberkassel und bei allen Verantwortlichen der Stadt: Feuer in einem Flüchtlingsheim auf der Schanzenstraße! Schnell ist klar: Ein Anschlag war es nicht – aber 179 Menschen sind von einer Sekunde auf die andere ohne Dach über dem Kopf!

Axel Baues mit seiner Kaja im Park am Handelszentrum. Hier wurde er vier Mal ohne Leine erwischt.
Amt droht mit Wegnahme
Bitte lasst mir meinen lieben Hund!

Hausmeister Axel Baues ist entsetzt. Er soll seine geliebte Hündin Kaja (4) abgeben. Weil er im Park viermal ohne Leine erwischt wurde.

Ein Tatverdächtiger wurde festgenommen - ist inzwischen aber wieder auf freiem Fuß.
Rocker verdächtigt
Mönchengladbach: Angriff auf Motorcycle Club „Outlaws MC“

Am vergangenen Montag kam es auf dem Vereinsgelände der Outlaws MC (Motorcycle Club) in Mönchengladbach zu einer Explosion. Vermutlich handelte es sich um einen Rockerangriff.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook

Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
Aktuelle Videos
Fortuna-News
Zur mobilen Ansicht wechseln