Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Düsseldorfer (44) vermisst: Werner Michael Blomeier verschwand aus seiner Wohnung

Dieses Bild zeigt den vermissten Werner Michael Blomeier.
Dieses Bild zeigt den vermissten Werner Michael Blomeier.
Foto: Polizei
Düsseldorf –  

Wieso kam Werner Michael Blomeier nicht wieder? Der 44-jährige Düsseldorfer wird vermisst, nachdem er am Donnerstagvormittag unter einem Vorwand seine Wohnung in Düsseldorf-Pempelfort und sein gewohntes Lebensumfeld verlassen hatte.

Die Suchmaßnahmen der Polizei blieben bislang erfolglos. Hinweise auf ein Gewaltverbrechen liegen nicht vor.

Bei seinem Verschwinden trug der Mann eine schwarze Kapuzen-Skijacke, die bis zu den Oberschenkeln reichte. Auf der Jacke verlaufen senkrechte weiße Streifen in einem Abstand von etwa fünf Zentimetern. Außerdem trug er eine Bluejeans und halbhohe Schneeboots in dunkelgrau.

Der Vermisste soll 1,84 Meter groß, 90 Kilogramm schwer sein und dunkle, kurze, leicht gelockte Haare haben. Zudem hat er einen schmalen Kinnbart und trägt eine silberne, eckige Brille. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0211-8700 entgegen.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Feuerwehrleute auf einer Drehleiter vor dem Mehrfamilienhaus: Viele Bewohner riefen auf den Balkonen um Hilfe.
Bewohner von Balkonen gerettet
Feuer-Katastrophe in Wuppertal: 16 Verletzte

Feuerdrama am Ostersonntag: Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Wuppertal sind am Morgen 16 Menschen verletzt worden. Eine Mutter und ihr Kind kamen in eine Spezialklinik.

Seltener Vorgang am Richterzimmer: Der Hauptangeklagte Thomas M. stellt sich zur Verhaftung in Begleitung seines Kölner Anwalts Johannes Daners.
Rotlicht-Prozess
Hier klopft der Hauptverdächtige beim Richter an

Die Gerichtsposse geht weiter: Nach dem Haftbefehl ging Thomas M. wieder in den Knast.

Die Wand in einem Rohbau stürzte ein und begrub drei Menschen unter sich.
Unfall auf der Elsässer Straße
Kellerwand stürzte ein: Ein Schwerverletzter

Die Wand in einem Rohbau stürzte ein und begrub drei Menschen unter sich. Der Vater und seine beiden Söhne mussten ins Krankenhaus.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Düsseldorf-Galerien
EXPRESS Schlagzeiler
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
News aus Düsseldorf
Alle Videos
Fortuna-News