Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Classic Days am Schloss Dyck: Das Festival der PS-Träume

Von
Gabrielle und Bernard Jaeggi aus dem Elsass mit Freunden im mondänen Delahaye (Baujahr 1948). Stilecht mit Stoff-Spitzenschirm. Wert des Autos? Jaeggie: „Monsieur, so etwas fragt man nicht!“
Gabrielle und Bernard Jaeggi aus dem Elsass mit Freunden im mondänen Delahaye (Baujahr 1948). Stilecht mit Stoff-Spitzenschirm. Wert des Autos? Jaeggie: „Monsieur, so etwas fragt man nicht!“
Foto: Uwe Schaffmeister
Jüchen –  

Für Gaby Herzog (50) und Manfred Robig (57) ist es ein Pflicht-Termin. Die Classic Days auf Schloss Dyck in Jüchen. 6000 tolle Autos der letzten 100 Jahre. Juwelen auf Rädern, vom Kleinwagen bis zum Zwölfzylinder-Bentley.

Mitten im Benzinduft: Rennsportlegenden wie die früheren Formel-Eins-Fahrer Sir Stirling Moss und Jochen Maas. Robig, der selbst einen Heckflossen-Ami Baujahr 60 besitzt: „Es wird jedes Jahr schöner hier.“

Stimmt. Das Ambiente, das jetzt am Wochenende über 30.000 Besucher lockte, ist einmalig. Und macht Vorfreude auf die nächsten Classic Days. Das Festival der PS-Träume gibt’s wieder am ersten August-Wochenende 2013.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Am Graf-Adolf-Platz und an 39 weiteren Orten in Düsseldorf hängen die Plakate.
Überall in Düsseldorf
Was steckt hinter diesen Plakaten?

Am Graf-Adolf-Platz, am Bilker S-Bahnhof oder an der Völklinger Straße – sie hängen im Moment in der ganzen Stadt: Hunderte schwarz-weiße Plakate.

„No Nazi“ ist die Message des Düsseldorfer Bündnis gegen Rechts. Start der Aktion „Rollen gegen Rechts“ war am Graf Adolf Platz.
Bündnis gegen Rechts
„Rollen gegen Rechts“ neue Aktion gegen Dügida

Das Düsseldorfer Bündnis gegen Rechts hatte sich für die Dügida-Demo etwas neues ausgedacht: Die Aktion „Rollen gegen Rechts“.

Runde Nummer 4: Das Nummerngirl Jenny sorgte immer wieder für pfeifende und grölende Jecken im Radschlägersaal.
Lecker Alt und lecker Mädsche
Ferkesköpp: Ohne Nummer läuft hier nichts

Im rappelvollen Radschlägersaal an den Rheinterrassen fand am SOnntag die 53. Herrensitzung der Ferkesköpp statt. Und neben reichlich Altbier – Stichwort rappelvoll – flossen auch die Tränen in Strömen. Tränen vor Lachen!

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook

Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
Aktuelle Videos
Fortuna-News