Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Classic Days am Schloss Dyck: Das Festival der PS-Träume

Von
Gabrielle und Bernard Jaeggi aus dem Elsass mit Freunden im mondänen Delahaye (Baujahr 1948). Stilecht mit Stoff-Spitzenschirm. Wert des Autos? Jaeggie: „Monsieur, so etwas fragt man nicht!“
Gabrielle und Bernard Jaeggi aus dem Elsass mit Freunden im mondänen Delahaye (Baujahr 1948). Stilecht mit Stoff-Spitzenschirm. Wert des Autos? Jaeggie: „Monsieur, so etwas fragt man nicht!“
Foto: Uwe Schaffmeister
Jüchen –  

Für Gaby Herzog (50) und Manfred Robig (57) ist es ein Pflicht-Termin. Die Classic Days auf Schloss Dyck in Jüchen. 6000 tolle Autos der letzten 100 Jahre. Juwelen auf Rädern, vom Kleinwagen bis zum Zwölfzylinder-Bentley.

Mitten im Benzinduft: Rennsportlegenden wie die früheren Formel-Eins-Fahrer Sir Stirling Moss und Jochen Maas. Robig, der selbst einen Heckflossen-Ami Baujahr 60 besitzt: „Es wird jedes Jahr schöner hier.“

Stimmt. Das Ambiente, das jetzt am Wochenende über 30.000 Besucher lockte, ist einmalig. Und macht Vorfreude auf die nächsten Classic Days. Das Festival der PS-Träume gibt’s wieder am ersten August-Wochenende 2013.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Mit Heinrich-Heine-Büste und Baby-Maske: Bert Gerresheim in seinem Atelier, wo er das Kunstwerk für die EXPRESS-Leser entwarf.
Düsseldorfer Künstler
Bert Gerresheim malt Christkind-Bilder für EXPRESS-Leser

Bert Gerresheim (79), einer der bekanntesten Künstler Düsseldorfs, malt ein weihnachtliches Bild für die EXPRESS-Leser. Aber er hat auch noch ganz andere Dinge im Petto.

Darauf freute sich Emilie Bender, wenn Schwiegersohn Michael kam. Der Ring an ihrer rechten Hand: Nach ihrem Tod gestohlen!
Pflegeheim-Zimmer ausgeräumt
Nach ihrem Tod: Wer beklaute Oma Emilie?

Ein Fall, der unter die Haut geht. Niederträchtig und skrupellos, wie die tote Oma Emilie in ihrem Pflegeheim beklaut wurde...

Nach mieser Musik-Note
Bei Düsseldorfs OB Geisel spielt doch die Musik

OB Geisel lässt sich keine schlechte Note ausstellen, ohne dagegen anzugehen. Nun folgte ein starker Konter von OB Thomas Geisel. Er veröffentlichte seinen musikalischen Weihnachtsgruß - aufgenommen mit 35 Mitspielern in der Kreuzkirche.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook

Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
Aktuelle Videos
Fortuna-News