Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Burgplatz wird lebendiger: Der OB steht zum Riesenrad

Von
Das Riesenrad auf dem Burgplatz kommt wieder – wenn es nach dem OB geht.
Das Riesenrad auf dem Burgplatz kommt wieder – wenn es nach dem OB geht.
 Foto: dpa
Düsseldorf –  

Der Wunsch zahlloser Düsseldorfer, das Riesenrad auf dem Burgplatz nicht zum letzten Mal gesehen zu haben – er bekommt jetzt Unterstützung von allerhöchster Stelle: „Ich bin sehr dafür, dass es wieder kommt“, sagte OB Dirk Elbers am Donnerstag im Wirtschaftsförderungsausschuss. „Und wir sollten das Umfeld auf dem Burgplatz attraktiver machen – aber nicht mit Würstchenbuden und Glühwein-Ständen.“

Elbers ist dafür, dass ein Weihnachtsmarkt auf dem Burgplatz ein eigenes Thema bekommt – so wie an den anderen Standorten in der Stadt.

Und er ereiferte sich regelrecht über die aktuelle Diskussion über den Markt auf dem Schadowplatz: „Nein, der Anker-Mieter Breuninger im Kö-Bogen, der aus Stuttgart kommt, hat keinen Einfluss auf die Vergabe des Marktes an eine Stuttgarter Agentur genommen“, dementierte er Gerüchte zum „Schwaben-Markt“.

Der Markt müsse sich der neuen Architektur des Kö-Bogens anpassen, ergänzte Eva-Maria Illigen-Günther, die Chefin der DMT. Und Elbers stellte weitere Entwicklungen in Aussicht, wenn die Schadowstraße fertig ist.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Und los! Tanzlehrerin Lena bringt Jonas Discofox bei.
Weltgrößter Tanzlehrerkongress
Blitzkurs: EXPRESS-Tanzmuffel lernt Discofox

Beim weltgrößten Tanzlehrerkongress "INTAKO" trafen sich mehr als 3.000 Tanzbegeisterte im Maritim Hotel am Flughafen – Markus Schöffl und Lena Haferkamp brachten unserem Kollegen einen flotten Discofox bei – in zehn Minuten.

Ordnungsamt-Mitarbeiter kontrollierten am Samstag erstmals in der Altstadt, ob die neuen Regelungen bezüglich der Lautstärke eingehalten werden.
Altstadt-Gastronomen zwiegespalten
Bolkerstraße: Jetzt macht die Stadt ernst

Das Verbot gegen die Außenboxen in der Altstadt - am Wochenende führte das Ordnungsamt erste Kontrollen durch und zog ein weitgehend positives Fazit. Allein die Androhung stärkerer Kontrollen scheint Wirkung gezeigt zu haben.

Unter der Leitung des Kriminaldirektors Roland Wolff hat die Düsseldorfer Polizei die Ermittlungen zur Aufklärung des Flugzeugabsturzes vorangetrieben.
Flug 4U9525
Düsseldorfer "Soko Alpen" hilft bei Germanwings-Aufklärung

Unter der Leitung des Kriminaldirektors Roland Wolff hat die Düsseldorfer Polizei die Ermittlungen zur Aufklärung des Flugzeugabsturzes in den französischen Alpen weiter vorangetrieben.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook

Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
Aktuelle Videos
Fortuna-News