Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.

Boot Düsseldorf: Draußen Frost, drinnen Karibik

In Halle 12 kann die Reporterin bei wohligen 24 Grad im „Traumschwinger“ die Seele baumeln lassen.

In Halle 12 kann die Reporterin bei wohligen 24 Grad im „Traumschwinger“ die Seele baumeln lassen.

Foto:

Bernd Obermann

Düsseldorf -

Ohne Mantel rumlaufen? In der Landeshauptstadt zurzeit undenkbar. Das Thermometer zeigt Bibbertemperaturen und ganz Düsseldorf liegt fest in Winters Hand. Nur eine Bastion lenkt die frierenden Düsseldorfer noch vom Frostwetter ab: Die „boot“!

Dort gibt’s nämlich seit Samstag nicht nur 1-A-Yachten und Boote zu bestaunen, sondern auch jede Menge Südsee-Stimmung zu tanken.

Denn auf dem riesigen Messegelände haben sich zwischen all den Ständen hin und wieder Stationen versteckt, die regelrecht zum Entspannen verführen! Karibische Strand-Atmosphäre verheißt zum Beispiel das Probeliegen in der „Traumschwinger“-Hängematte.

Aus der wäre die Reporterin am liebsten nie wieder aufgestanden. Dabei gibt’s nur ein paar Hallen weiter echte Chancen auf Urlaub am Südsee-Strand: Die Tauchschulen umgarnen Messebesucher mit umwerfenden Bildern von Endlos-Schwimmbecken und leckeren Drinks. Wem das noch nicht reicht, der kann sogar noch echte Abenteuer erleben: In Halle 7 gibt’s nämlich Haie …