Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

A 52 bei Ratingen: Geldtransporter auf der Autobahn ausgebrannt

Der brennende Geldtransporter auf der A 52.
Der brennende Geldtransporter auf der A 52.
Foto: Polizei
Ratingen –  

Ein Geldtransporter ist am Montag auf der Autobahn 52 bei Ratingen in Flammen aufgegangen. Vermutlich durch einen technischen Defekt fing der Lkw während der Fahrt Feuer, wie die Polizei mitteilte.

Der Fahrer konnte das brennende Fahrzeug noch auf den Standstreifen fahren, bevor der Motorraum und die Fahrerkabine komplett ausbrannten.

Der Fahrer und sein Beifahrer retteten sich unverletzt aus dem brennenden Fahrzeug. An der Ladung entstand kein Schaden. Die Sicherheitstür wurde von der Feuerwehr hydraulisch geöffnet und das Geld in ein Ersatzfahrzeug geladen.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Wer weiß, wer diesen süßen, kleinen Chihuahua geklaut hat?
Beim Einkaufen entführt
Wer hat Chihuahua „Momo“ geklaut?

Zeugen haben zwei dicke Mädchen gesehen, die den kleinen Hund in Mettmann vom Jubiläumsplatz geklaut haben.

Ein echter Wonneproppen, der’s eilig hatte: Der süße Louis ist 51 cm groß und 3570 g schwer.
Wonneproppen
Sturzgeburt! Louis, das Blitz-Baby aus dem Taxi

Louis konnte es nicht mehr abwarten und kam blitzschnell auf die Welt. Doch mit dem langsamen Krankenwagen hatte niemand gerechnet, am wenigsten ein Taxifahrer...

Die Besetzung einiger Rettungswagen wird bald europaweit ausgeschrieben.
Feuerwehr mit Zweifel
EU-Plan: Düsseldorf soll Rettungsdienst privatisieren

Bei der Feuerwehr klingeln schon die Alarmglocken. Die Stadt soll nach Vorschlag der EU ab kommender Woche gewisse Leistungen des Rettungsdienstes europaweit ausschreiben.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
News aus Düsseldorf
Alle Videos
Fortuna-News