Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

A 52 bei Ratingen: Geldtransporter auf der Autobahn ausgebrannt

Der brennende Geldtransporter auf der A 52.
Der brennende Geldtransporter auf der A 52.
Foto: Polizei
Ratingen –  

Ein Geldtransporter ist am Montag auf der Autobahn 52 bei Ratingen in Flammen aufgegangen. Vermutlich durch einen technischen Defekt fing der Lkw während der Fahrt Feuer, wie die Polizei mitteilte.

Der Fahrer konnte das brennende Fahrzeug noch auf den Standstreifen fahren, bevor der Motorraum und die Fahrerkabine komplett ausbrannten.

Der Fahrer und sein Beifahrer retteten sich unverletzt aus dem brennenden Fahrzeug. An der Ladung entstand kein Schaden. Die Sicherheitstür wurde von der Feuerwehr hydraulisch geöffnet und das Geld in ein Ersatzfahrzeug geladen.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Die Täter hatten sich auf Gepäckstücke spezialisiert.
Sechs Täter in U-Haft
Großeinsatz! Polizei sprengt Gepäckdieb-Bande

Im ganzen Rheinland haben die Täter ihr Unwesen getrieben, vor allem an den Flughäfen Düsselorf und Köln/Bonn – aber auch Bahnreisende waren nicht sicher von ihnen.

Helge Achenbach am Mittwoch vor Gericht.
Kunstberater vor Gericht
Helge Achenbach wurde von Polizei abgehört

Am dritten Verhandlungstag gegen Kunstberater Helge Achenbach berichtete ein Polizist von der Festnahme des Kunstberaters.

Wer kennt diese Männer?
Überfall auf Wettbüro in Pempelfort - 1.000 Euro Belohnung ausgesetzt

Die Düsseldorfer Polizei fahndet nach zwei Unbekannten, die im September ein Wettbüro überfallen haben. Sie bedrohten die Angestellten mit einer Waffe und erbeuteten mehrere Tausend Euro. Für sachdienliche Hinweise sind 1000 Euro Belohnung ausgesetzt.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook

Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
Aktuelle Videos
Fortuna-News