Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

A 52 bei Ratingen: Geldtransporter auf der Autobahn ausgebrannt

Der brennende Geldtransporter auf der A 52.
Der brennende Geldtransporter auf der A 52.
Foto: Polizei
Ratingen –  

Ein Geldtransporter ist am Montag auf der Autobahn 52 bei Ratingen in Flammen aufgegangen. Vermutlich durch einen technischen Defekt fing der Lkw während der Fahrt Feuer, wie die Polizei mitteilte.

Der Fahrer konnte das brennende Fahrzeug noch auf den Standstreifen fahren, bevor der Motorraum und die Fahrerkabine komplett ausbrannten.

Der Fahrer und sein Beifahrer retteten sich unverletzt aus dem brennenden Fahrzeug. An der Ladung entstand kein Schaden. Die Sicherheitstür wurde von der Feuerwehr hydraulisch geöffnet und das Geld in ein Ersatzfahrzeug geladen.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Attacke in Monheim
Unbekannter schlägt Zehnjährigem Zahn aus

Vollkommen grundlos ging der Angreifer auf das Kind zu, schlug mit der Faust zu – und ging weg!

Teilnehmer des islamkritische-Bewegung Dügida protestieren in Düsseldorf.
Wegen Dügida-Demo am Rosenmontag
Unglaublich: Amis warnen vor Düsseldorf

Reisewarnungen kennt man von Ländern, in denen Bürgerkriege toben oder es regelmäßig Entführungen gibt. Aber von Düsseldorf. Das gab’s noch nie!

Schnee und Eisglätte haben zu Unfällen auf den Straßen NRWs geführt.
Unfälle in NRW
Der Winter ist zurück: Schnee und Eisglätte überraschen Autofahrer

Schnee und Glätte haben am frühen Freitagmorgen in Nordrhein-Westfalen zu mehreren Unfällen geführt. Gravierende Folgen gab es laut Polizei aber nicht.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook

Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche:
Aktuelle Videos
Fortuna-News