Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

62 Rechnungen eingereicht: Ex-Lehrer zockt Krankenkasse mit erfundenen Arztbesuchen ab

Der Ex-Lehrer reichte reihenweise selbstgeschriebene Rechnungen ein.
Der Ex-Lehrer reichte reihenweise selbstgeschriebene Rechnungen ein.
Foto: dpa
Düsseldorf –  

Was für eine miese Masche: Mit gefälschten Arztrechnungen hat ein pensionierter Lehrer mehr als 120.000 Euro von Beihilfe und Krankenversicherung ergaunert.

Das Amtsgericht in Düsseldorf verurteilte den 44-jährigen Mann aus Dortmund am Dienstag wegen Betrugs und Urkundenfälschung zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren mit Bewährung. Das Gericht ging davon aus, dass der geständige Angeklagte vermindert schuldfähig ist.

Er hatte fast zwei Jahre lang 62 komplett gefälschte Abrechnungen über zahnärztliche und psychotherapeutische Leistungen eingereicht. Erst bei einer Überprüfung war ein durchgängiger Schreibfehler aufgefallen - es war von „Psychotherapie“ die Rede. Auch waren Rechnungen für Behandlungstage an Wochenenden ausgestellt.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Je länger die Show, desto weniger Klamotten : Björn Dixgård und Gustaf Norén von Mando Diao.
Was für eine Nacht!
Mando Diao: In Unterhose die Bühne gerockt

Am Samstag waren Mando Diao in Düsseldorf zu Gast. Die Folge: 5500 Menschen und fünf Schweden im Taumel einer Wahnsinnsshow.

Beerdigungen von Kindern zu organisieren ist für Maximilian Bückendorf der emotional schwierigste Teil seines Jobs.
Ungewöhnliche Ausbildung
Maximilian, 19 Jahre, Traumberuf: Bestatter

Totensonntag – der traditionelle Gedenktag für die Verstorbenen. Maximilian Bückendorf hat täglich mit dem Tod zu tun. Er macht eine Ausbildung als Bestatter.

Eine Aufnahme der Polizei kurz vor dem Angriff. Hier auf dem Essener Hauptbahnhof kam es am vergangenen Freitag zu Ausschreitungen.
Polizisten gewürgt?
Fortuna-Fan: Haftbefehl wegen Totschlags

Nachdem ein Fortuna-Fan (22) am vergangenen Freitag, nach dem Spiel in Essen, einen Polizisten schwer verletzt haben soll, wurde jetzt gegen den Mann ein Haftbefehl wegen versuchten Totschlags erlassen.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Anzeigen


Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
News aus Düsseldorf
Alle Videos
Fortuna-News