Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Markus Erwin lebt als Unternehmensberater in London.
Wütende Mail aus London
Streit um Erwin-Platz: Jetzt schaltet sich Sohn Markus ein

Markus Erwin (32) lebt in London, er will nicht, dass ein Platz an den Bilker Arkaden nach seinem verstorbenen Vater benannt wird.

Der Baby-Notarztwagen der Stadt Neuss wird bald auch im linksrheinischen Düsseldorf helfen, Leben zu retten.
Neusser helfen Düsseldorf
Dieser Rettungswagen wird Babyleben retten

OB Thomas Geisel hatte es bei seinem Amtsantritt versprochen: Im Gegensatz zu seinem Vorgänger will er stärker mit den Nachbarn zusammenarbeiten.

Weil sie keinen Speck da hatte, klaute eine Hausfrau diesen einfach im Supermarkt. Nun wurde sie verurteilt.
Hausfrau wollte Enkel überraschen
Speck geklaut: 10 Monate Haft mit Bewährung

Da steht der Besuch schon fast vor der Tür und die Hausfrau stellt fest: kein Speck im Hause. Das kann jedem passieren. Doch wer geht dann schon in den Supermarkt und klaut die fehlenden Lebensmittel?

Zeigte sich sehr freizügig: Carmen Geiss.
Sexy Auftritt in Düsseldorf
Carmen Geiss: Nippelgate auf dem Roten Teppich!

Carmen war selbst ganz überrascht von der transparenten Panne: „Ehrlich? Man kann meinen Busen durchs Kleid sehen?“

Bald fährt hier die Wehrhahn-Linie und bald soll es „Joachim-Erwin-Platz“ heißen: das Areal am Bilker Bahnhof.
Dreieck am Bilker Bahnhof
Soll das hier wirklich der Erwin-Platz werden?

Dieses seltsame Dreieck am Bilker Bahnhof, derzeit noch eine Baustelle, soll nach dem Willen des Ampel-Bündnisses im Rathaus der „Joachim-Erwin-Platz“ werden.

Cerkez Yüksel schlug die Räuber in die Flucht.
Mit Pfefferspray
Tapfere Büdchen-Frau vertreibt Ganoven

Zwei jugendliche Räuber hofften am Montagabend auf leichte Beute bei einem Kiosküberfall. Sie hatten aber nicht mit Cherkez Yüksel (40) gerechnet. Die Mitarbeiterin schlug die Verbrecher couragiert in die Flucht.

Rund 200 Polizisten kontrollierten 400 Fahrzeuge und 600 Personen.
3412 Autos gecheckt
Die Bilanz der Einbrecher-Jagd auf den Düsseldorfer Rheinbrücken

Ein einzigartiger Einsatz gegen Einbrecher hat am Mittwoch auf den Rheinbrücken Düsseldorfs für Behinderungen gesorgt. Doch wie erfolgreich war die Aktion der Polizei?

Eine Zigarette hat offenbar das Feuer in Neuss ausgelöst.
Kripo ermittelt
Zigarette hat tödlichen Brand in Neuss ausgelöst

Offenbar hat der 66-Jährige, der am Mittwoch ums Leben gekommen ist, das Feuer durch eine Zigarette selber ausgelöst.

Von jährlich 150 000 Sprintern sollen 23 000 bald in den USA gebaut werden.
Daimler-Werk
Wut und Angst: Pläne schocken Mitarbeiter

Lange mussten sie warten, doch jetzt hat die Düsseldorfer Mercedes-Belegschaft Gewissheit. Der Sprinter für den amerikanischen Markt soll in Zukunft direkt in den USA gebaut werden. Der Schock sitzt tief.

Zwei Jahre wurde an dem Infektions-Rettungswagen gebaut. Jetzt ist er einsatzbereit. Kommende Woche gibt es die erste Übung.
Transport zur Isolierstation
Das ist der Ebola-Rettungswagen

Ebola kommt langsam näher. Unsere Feuerwehr hat dafür jetzt ein Spezial-Auto. Wir erklären den „Infektions-Rettungswagen“ (I-RTW), der seit einiger Zeit einsatzbereit ist.

Die Rheinkniebrücke wurde am Mittwoch zum Nadelöhr. Durch die Polizeikontrolle gab es aber überraschend wenig Stau.
Einzigartiger Einsatz in Düsseldorf
Einbrecher-Jagd: Polizei sperrt fünf Brücken

Landesweit kämpft die Polizei in einer Aktionswoche gegen Wohnungseinbrecher. Am Mittwoch gab es in Düsseldorf Einmaliges: Auf allen Rheinbrücken wurde von der Polizei kontrolliert, teilweise waren die Brücken gesperrt.

Der Neusser Schützenkönig Rainer Reuß mit dem Königssilber. Seine in Auftrag gegebenen Orden haben Mängel.
Neusser König ließ sie extra anfertigen
Rückruf-Aktion für Schützenorden

Die Neusser Feier gilt als größtes Schützenfest der Welt. Kein Wunder, dass sich der Schützenkönig immer etwas besonderes einfallen lässt. Den Vogel abgeschossen hat dabei diesmal seine Majestät Rainer Reuß.

Werbe-Star Verona Pooth
Werbe-Ikone muss kein Honorar zahlen
Verona Pooth siegt über Ex-Manager vor Gericht

Verona Pooth gewinnt den Prozess gegen ihren Ex-Manager Martin Krug. Der hatte von ihr exakt 66 461, 50 Euro Honorar haben wollen, weil er für den Top-Star attraktive Werbeverträge eingefädelt habe.

Eine junge Frau wurde mit einem halben Kilogramm Koks erwischt. Sie wollte damit ihren Sohn retten.
Sechsjähriger ist herzkrank
Mutter wurde für Sohn zur Drogenschmugglerin

Roxette P. muss für zwei Jahre und zehn Monate in den Knast. Die junge Frau hatte ein halbes Kilo Koks in einer Handtasche mit doppelten Boden ins Land geschmuggelt - um ihren herzkranken Sohn zu retten.

Die Polizei hat den Verkehr auf der Rheinkniebrücke auf eine Spur zusammengeführt und kontrolliert verdächtige Fahrzeuge.
Große Kontrolle
Düsseldorfs Brücken dicht! Verkehrschaos!

Die Beamten sind auf allen sechs Düsseldorfer Rheinbrücken im Einsatz und kontrollieren Autos.

Heinrich M. klagte nach Unterschlagung auf Wiedereinstellung
Klage gegen Kündigung
100.000 Euro unterschlagen - Verwaltungsangestellter will Job zurück

Erst wurde ihm wegen Unterschlagung gekündigt, jetzt klagt der Mann auf Wiedereinstellung. Doch das Gericht sagt: Die Kündigung ist wirksam!

Die Bezikrspolitiker Sönke Willims-Heyng und Julian Deterding wollen Düsseldorf zur "essbaren" Stadt machen
Politiker fordern Obstgärten
Macht Düsseldorf zur essbaren Stadt!

Geht es nach zwei FDP-Politikern können die Bürger Düsseldorfs ihr Obst bald einfach von den Bäumen pflücken - am besten im Hofgarten.

Hochstapler Marc G. vor Gericht
Wieder vor Gericht
Käpt'n Hochstapler kann's nicht sein lassen

Demnächst wird Hochstapler Marc G. wegen 31 Betrügereien und fünf Amtsanmaßungen vor Gericht stehen. Er wechselte seine Berufe wie andere die Unterhosen...

Der Bagger an der Fußgängerbrücke "Zum Spürklenberg".
Mann leicht verletzt
Baggerfahrer (24) kracht gegen Fußgängerbrücke

Unfall an der Fußgängerbrücke "Zum Spürklenberg" in Langenfeld: Ein 24-Jähriger ist am Dienstagnachmittag mit dem ausgefahrenen Arm eines Mietbaggers gegen die Brücke geknallt.

Dieser belebte Platz vor den Düsseldorf Arcaden soll nach Joachim Erwin benannt werden.
Ende der leidigen Debatte?
FDP-Vorstoß: Joachim-Erwin-Platz soll nach Bilk

Das leidige Thema Joachim-Erwin-Platz. Seit Jahren wird sich gestritten, wo die Stadt den mit nur 58 Jahren verstorbenen Ex-Oberbürgermeister ehren soll. Jetzt läuft alles auf den Vorplatz der Düsseldorf Arcaden in Bilk heraus.

Als die Feuerwehr eintraf, stand das Dachgeschoss bereits in Flammen.
Brand im Dachgeschoss
Neuss: Haus in Flammen - ein Toter und drei Verletzte

Bei einem Wohnungsbrand in Neuss ist ein Mensch ums Leben gekommen. Drei weitere Menschen wurden verletzt, zwei von ihnen kamen ins Krankenhaus.

Mesut B. wurde aus Armut zum Dealer.
Mit 81 vorm Richter
Düsseldorfs ältester Drogendealer

Der Dealer ist 81 Jahre alt und trägt ein Beatmungsgerät. Doch auch für ihn gilt das Gesetz und so musste er das erste Mal in seinem Leben ins Gefängnis.

300 Millionen Euro fließen in den Düsseldorfer Standort, dennoch stehen viele Jobs auf der Kippe.
Jobs in Gefahr
Jetzt offiziell! Daimler baut in den USA

Am Dienstag gab Mercedes-Benz in Stuttgart bekannt, was befürchtet wurde: Der Automobilbauer wird in den USA ein Werk errichten.Geht der Arbeitskampf jetzt richtig los?

Die Marke „: D“ ist eine feste Institution in Düsseldorf,  auch in der aktuellen Werbekampagne der  Stadt.
Patent genehmigt
Düsseldorfs „:D“ ist jetzt in Europa als Marke geschützt

Das Markenzeichen der Stadt war rechtlich nicht geschützt. Das hat sich jetzt geändert, denn das Patent ist genehmigt.

Einer der Täter hielt der Frau eine Schusswaffe vor.
Überfall in Neuss
Kiosk-Besitzerin schlägt bewaffnete Räuber in die Flucht

Mit einer Dose Pfefferspray hat am Montagabend eine 40-jährige Kiosk-Besitzerin zwei bewaffnete Männer vertrieben, die sie ausrauben wollten.

Die Polizei sperrte den Tatort mit mehreren Streifenwagen ab.
59-Jähriger vorm Haftrichter
Tödliche Messer-Attacke in Lierenfeld: Es ging um eine Frau

Der Streit zwischen den beiden Männern dauerte schon seit Monaten und endete tödlich. Bei der Vernehmung verweigerte er die Aussage.

Marianne Faithfull – hier ein Foto vom Konzert in Leipzig
Mit Stock auf der Bühne
Faithfull, hat noch Luft - Auf Tour mit 67 Jahren

Trotz ihres Hüftbruchs vor vier Monaten stand die britische Sängerin Marianne Faithfull auf der Bühne der Mitsubishi Electric Halle.

Wachleute Helmut Stakenborg und Klaus-Peter Kokott am Eingang des Flüchtlingsheims. Hier werden die Ausweise der Besucher kontrolliert
Nach Misshandlungsskandal
So arbeiten Wachmänner in Düsseldorfer Flüchtlingsheimen

Groß ist die Aufregung nach dem Misshandlungsskandal in mehreren Flüchtlingsheimen in NRW. Doch wie läuft die Arbeit der Sicherheitsdienste in Düsseldorf ab? EXPRESS begleitete Wachmänner bei der Arbeit.

Künstler Joe Brockerhoff, Jennifer Hülsmann und Robert Hülsmann.
Starkoch Robert Hülsmann
Ich verrate meine leckersten Geheimnisse

Endlich gibt es „Roberts Kochbuch“! Darin: Die Geheimnisse seiner Brasserie-Küche. Uns hat Hülsmann schon mehr verraten.

Mit einer Drehleiter brachte die Feuerwehr den Patienten aus der Wohnung
Internistischer Notfall
Verkehrschaos auf der Schadowstraße

Einsatzkräfte mussten einen Mann per Drehleiter aus dem vierten Obergeschoss ins Krankenhaus bringen. Dafür sperrten sie die Straße ab.

In der imposanten Eingangshalle des Hotels: Breidenbacher-Hof-Boss Cyrus Heydarian.
Chef im Breidenbacher Hof 
Heydarian: Düsseldorf ist Champions League

Nächste Woche wird der Breidenbacher Hof als Hotel des Jahres ausgezeichnet. Und Heydarian als Hotel-Manager des Jahres. Im EXPRESS spricht Heydarian über seine Lieblingsstadt, die Hotellerie, Ziele und Träume.

Thorsten und Simone Schoeneis haben die Mängel im Hotel fotografiert.
SoKo EXPRESS im Einsatz
Wiedergutmachung für verpatzte Hochzeitsreise

Es sollte die romantischste Reise ihres Lebens werden. Aber die Flitterwochen von Thorsten und Simone Schoeneis aus Eller wurden zu einer kleinen Enttäuschung.

Fünf Autos in der Waschanlage demoliert: So krachten sie aufeinander.
Fünf Autos Schrott
81-Jährige gab Vollgas: Chaosfahrt in der Waschstraße

Es war ein schöner Samstag-Nachmittag, die richtige Zeit für eine Autowäsche. Das dachte sich auch eine 81-jährige Rentnerin. Sie fuhr mit ihrem VW-Golf in eine Waschstraße. Mit fatalen Folgen.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Anzeigen


Düsseldorf-Galerien
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
News aus Düsseldorf
Alle Videos
Fortuna-News