Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

12.000 Euro Sachschaden: Junge Frau weicht Hasen aus - Crash!

Die 23-Jährige krachte in einen geparkten Kleinwagen.
Die 23-Jährige krachte in einen geparkten Kleinwagen.
Foto: Polizei
Mettmann –  

Meister Lampe voraus - da riss eine junge Dame den Lenker rum! Der Versuch, den Hasen am Leben zu lassen, hat am Sonntagnachmittag in der Borsigstraße zu einem Crash geführt.

Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 12.000 Euro.
Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 12.000 Euro.
Foto: Polizei

Die 23-Jährige war in ihrem Ford Escort unterwegs, verlor bei dem Ausweichmanöver die Kontrolle. Sie rauschte in einen geparkten Kleinwagen, der durch die Wucht des Crashs in einen weiteren Wagen geschleudert wurde.

Die Autofahrerin wurde nur leicht verletzt, es entstand Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro. Der Mümmelmann blieb unverletzt.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Ex-IDR-Chef Heinrich Pröpper in seinem Glanzstück, dem ISS-Dome in Rath.
Ex-IDR-Chef angeklagt
Schampus-Prozess: OB auf Zeugenliste

Heinrich Pröpper steht vor Gericht. Es ist ein Ermittlungsverfahren wegen Schampus-Geschenken an Politiker und gesponserter CDU-Feten.

Ein Bild des Schreckens: Die Kanzlei am Höherweg nach der Bluttat.
Für dieses Büro
ADAC will fünfstellige Abfindung

Nach dem Amoklauf will niemand aus seinem Büro zurück an den Ort des Schreckens. Doch der Vermieter, der ADAC, pocht auf den Mietvertrag.

Der Senior war auf einem E-Bike unterwegs (Symbolfoto).
E-Bike-Drama
Fahrer (73) stürzt vom Rad – tot!

Der Mann war auf der Münchener Straße mit seinem elektischen Fahrrad unterwegs, als es geschah - er starb in der Klinik.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Düsseldorf-Galerien
EXPRESS Schlagzeiler
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
News aus Düsseldorf
Alle Videos
Fortuna-News