Düsseldorf
Aktuelle Berichte aus Düsseldorf und Umland mit Neuigkeiten zu Promis, Skandalen und Veranstaltungen.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

10.000 Quadratmeter vernichtet: Modellflugzeug löste einen Flächenbrand aus

Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot zu den Löscharbeiten an.
Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot zu den Löscharbeiten an.
Foto: Gerhard Berger
Düsseldorf –  

Ein ferngesteuertes Modellflugzeug, das am Sonntag um 12.35 Uhr am Trippelsberg gegen eine Strom-Fernleitung stieß, hat einen Flächenbrand und einen kurzen Stromausfall ausgelöst.

Beim Aufprall gegen die Stromleitung hatte das Modellflugzeug Feuer gefangen und war brennend auf ein Weizenfeld gefallen. Dadurch brannten rund 10.000 Quadratmeter Weizen ab.

Dieser verkohlte Modellflieger war in eine Stromleitung geflogen.
Dieser verkohlte Modellflieger war in eine Stromleitung geflogen.
Foto: Gerhard Berger

Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an. Mehrere Tanklöschfahrzeuge fuhren vor. Das RWE schaltete während der Löscharbeiten die Fernleitung stromlos. Es kam nur zu wenigen Sekunden Stromausfall.

Nach den Löscharbeiten wurden noch die Ränder des abgebrannten Feldes zusätzlich bewässert. Wer den Schaden zahlt, wird noch ermittelt.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Düsseldorf
Nur mit Muskelkraft schiebt Yvonne Schadwell die Hunderte Kilo schweren Schleppstangen an das Bugfahrwerk.
Die Abschlepperin
Yvonne bugsiert am Flughafen die Maschinen zum Start

Täglich landen Hunderte Flugzeuge am Düsseldorfer Airport. Doch jede einzelne hat einen entscheidenden Mangel: Sie haben einfach keinen Rückwärtsgang! Ein Job für Yvonne Schadwell.

In diesem Wrack starb die kleine Elin  (11). Ihr Kopftuch liegt noch auf dem Autodach.
Duisburger Familie verunglückt
Elin (11) tot! Horror-Crash nach der Hochzeitsfeier

Die türkische Familie kam von einer Hochzeit in Frankreich nach Hause. Ein schrecklicher Unfall riss die kleine Elin in den Tod.

Rolf Tups und Giuseppe Saitta auf dem Parkplatz.
Neue Ausweichplätze gefunden
Die „Parkservice“-Karawane vom Flughafen zieht durchs Linksrheinische

Die Park-Service-Unternehmen vom Flughafen verfrachten die Fahrzeuge der Urlauber in Wohngebiete und stellen sie dort ab. Jetzt fanden diese Firmen neue Ausweichplätze.

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Düsseldorf-Galerien
EXPRESS Schlagzeiler
Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
News aus Düsseldorf
Alle Videos
Fortuna-News