Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.

10.000 Quadratmeter brannten: Brennender Modellflieger legt Feuer in Feld

10.000 Quadratmeter Weizen waren von dem Modellflieger-Brand betroffen.

10.000 Quadratmeter Weizen waren von dem Modellflieger-Brand betroffen.

Foto:

ddp (Symbolfoto)

Düsseldorf -

Ein ferngesteuertes Modellflugzeug hat in Düsseldorf einen Flächenbrand in einem Weizenfeld ausgelöst.

Nach Angaben der Feuerwehr vom Sonntag war der Modellflieger aus unbekannter Ursache in einer Stromleitung hängengeblieben. Der Flieger mit einer Spannweite von zwei Metern fing Feuer und stürzte in ein Weizenfeld ab. Auf einer Fläche von 10.000 Quadratmetern bereitete sich das Feuer aus.

Die Feuerwehr löschte den Flächenbrand. Während der Löscharbeiten war an der Fernleitung der Strom abgestellt worden. Menschen wurden nicht verletzt.