Dschungel-Camp
Alle Neuigkeiten, Skandale und Berichte rund um das Dschungelcamp 2014

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Mal Top, mal Flop: Was wurde aus den einstigen Dschungelkönigen?

Costa Cordalis wurde im Januar 2004 der erste Dschungelkönig.
Costa Cordalis wurde im Januar 2004 der erste Dschungelkönig.
 Foto: dpa

Sie badeten im Mehlwürmer-Schlonz und lutschten an Holzwurm-Larven.

Die Kandidaten im RTL-Dschungel sind sich für nichts zu schade - und bereits sechs "Promis" verließen das Camp schließlich als Dschungelkönig. Doch was brachte ihnen der Titel? Was machen die einstigen „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“-Sieger heute? Und welche Promis erlebten nach ihrem Ausflug ins Ekel-Reservoir einen richtigen Karriere-Schub?

Wir zeigen die Sieger der vergangenen Staffeln und erklärt, ob sie aus dem Spektakel Profit schlagen konnten.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Dschungel-Camp
Im Sommer könnten die Dschungelkönige Melanie Müller (Siegerin von 2014) und Costa Cordalis (gewann 2004 die erste Staffel) gegeneinander antreten.
Wiedersehen der Könige?
RTL plant das Sommer-Dschungelcamp

Kommt es zum Treffen der RTL-Dschungel-Könige Costa Cordalis, Brigitte Nielsen und Joey Heindle? RTL plant offenbar ein Sommer-Dschungelcamp.

Maren Gilzer schlug sich im „Dschungelcamp“ so tapfer, dass sie die Show gewann.
Dschungelkönigin
Der Traum von der Familie: Warum darf Maren Gilzer kein Kind adoptieren?

Sie ist 55 Jahre alt, aber sieht jünger aus, fühlt sich jünger. Trotzdem darf Maren Gilzer kein Kind mehr adoptieren.

Walter Freiwald geht unter die Zettelverteiler.
Ex-Dschungelcamp-Star
Walter Freiwald verteilt jetzt Flyer: Für 700 Euro pro Stunde?

Das Jobangebot eines kleinen Radiosenders lehnte Walter Freiwald ab. Lieber geht der 60-Jährige jetzt unter die Zettelverteiler. Für einen beachtlichen Stundenlohn.

Promi & Show

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook