Digital
Neuigkeiten aus der digitalen Welt

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Zehn im Test: Die besten Wetter-Apps für iPhone & Android

Foto: dpa, Hersteller

Der Sommeranfang ist in Deutschland vielerorts ins Wasser gefallen. Und auch sonst waren die letzten Wochen alles andere als konstant. Von Sommersonne bis Dauerregen war alles drin. Eine gute Wetter-App ist jetzt Gold wert. Wir stellen die zehn besten vor.

Eines der beliebtesten und auch umfangreichsten Programme ist „WeatherPro“. Die App enthält detaillierte Wetterdaten und leicht verständliche Vorhersagen für über zwei Millionen Orte weltweit. Dazu gibt es außerdem Satellitenfilme, Wettergrafiken und einen Regenradar. Das Programm gibt es sowohl für das iPhone als auch für Android-Smartphones (2,99 Euro).

Wer eine kostenlose Variante bevorzugt, ist mit dem Mini-Programm von „Wetter.de“ gut beraten. Nutzer müssen allerdings im Gegenzug Werbung in Kauf nehmen. Prognosen gibt es für viele frei wählbare Orte. Verzichten muss man auf Unwetter-Warnungen, regionale Karten und Sonnenschein-Dauer. Gratis erhältlich sowohl für das iPhone als auch für Android-Geräte.

In der Bildergalerie stellen wir noch acht weitere Alternativen vor, darunter auch einen reinen Regenradar, eine Vorhersage für Pollenflug oder eine Wind- und Wellen-Prognose für Surfer oder Segelflieger.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Digital
"Whatsapp" fungiert als der führende Kurznachrichtendienst für Smartphones. Wie viele es nutzen, wird nun überdeutlich.
Nutzer-Rekord
Whatsapp knackt die Halbe-Milliarde-Marke

Der Kurznachrichtendienst "Whatsapp" feiert einen neuen Rekord - eine halbe Milliarde Kunden nutzen die App weltweit. Alleine in Deutschland werden 31 Millionen Nutzer verzeichnet.

Da strahlt er wieder: Der Tolino Vision ist der Neuzugang in der eBook-Reader-Familie von Deutschlands großen Buchhändlern.
eBook-Reader im Test
Das kann der neue „Tolino Vision“

Pünktlich zu Ostern haben Deutschlands große Buchhändler ein neues Modell ihres eBook-Readers „Tolino“ herausgegeben. Wir haben es getestet!

So sieht es aus, wenn Freunde in der Nähe sind.
Neue Funktion
Facebook zeigt Freunde in der Nähe an

Mal wieder Neuigkeiten von der Facebook-Front: In der App werden Nutzern künftig Freunde angezeigt, die gerade nicht weit sind. Allerdings erst einmal nur in den USA.

Digital

Aktuelle Videos
Alle Videos
Bildergalerien
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Mehr EXPRESS.DE