Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Digital
Neuigkeiten aus der digitalen Welt

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Multimilliardär Larry Page: Rätselhafte Erkrankung: Google-Chef verliert Stimme

Was ist los mit Google-Chef Larry Page?
Was ist los mit Google-Chef Larry Page?
 Foto: dapd
Mountain View (USA) –  

Was ist los mit Google-Chef Larry Page (39)? Der Multimilliardär hat mehrere öffentliche Auftritte abgesagt. Der Grund: eine Erkrankung, die Branchenbeobachter rätseln lässt.

"Er hat bedauerlicherweise seine Stimme verloren", sagte der Verwaltungsratsvorsitzende Eric Schmidt lediglich. Und: „Er kann bis auf weiteres keine öffentlichen Auftritte absolvieren.“

Auch Terminen in einigen Wochen - etwa einer Telefonkonferenz Mitte Juli - werde Page fernbleiben. „Nichtsdestotrotz wird Larry das Unternehmen weiterhin führen, er wird die strategischen Entscheidungen treffen wie bisher auch“, versicherte Schmidt.

Die Geheimnistuerei sorgt bei Beobachtern und Medien für Verunsicherung. Sie fühlten sich an das Rätselraten um den Gesundheitszustand von Apple-Chef Steve Jobs erinnert, der nach langer Krebserkrankung im vergangenen Jahr gestorben war.

Page versucht unterdessen, aufkeimende Sorgen um seinen Gesundheitszustand zu zerstreuen. „Es ist nichts Ernsthaftes“, zitierten US-Medien aus einer internen E-Mail von Page an seine Mitarbeiter.

Trotzdem ließ der Google-Chef weiter offen, was ihm fehlt.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Digital
WhatsApp-Spam
Achtung! Abo-Falle lauert hinter animierten Emojis

Derzeit ist eine dubiose Nachricht auf WhatsApp unterwegs: Wer der Installationsanleitung für die animierten Emojis folgt, verschickt den Spam an seine Kontakte weiter – und landet in einer Abo-Falle.

Google hat sich ein neues Logo verpasst.
Suchmaschinen-Optik
Ab sofort schlichter! Google verpasst sich ein neues Logo

Es ist eine Reaktion darauf, dass Google-Dienste inzwischen auf einer Vielzahl von Geräten genutzt werden und auch auf kleinen Bildschirmen gut dargestellt werden müssen.

WhatsApp ist der beliebteste Messenger-App. Sie hat die SMs fast vollständig abgelöst.
Tricks im Video
Kennen Sie schon diese WhatsApp-Kniffe?

Im April 2015 gab es weltweit rund 800 Millionen User. Tendenz steigend. Doch kennen Sie schon alle WhatsApp-Tricks? Unser Video zeigt ein paar nützliche Kniffe.

Digital

Aktuelle Videos
Bildergalerien

FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Zur mobilen Ansicht wechseln