Digital
Neuigkeiten aus der digitalen Welt

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Behörden eingeschaltet: Hacker-Angriff auf Facebook

Foto: dpa
Menlo Park –  

Nach Angaben von Facebook haben Hacker das Soziale Netzwerk angegriffen. Der Vorfall habe sich vergangenen Monat ereignet, erklärte das US-Unternehmen am späten Freitag.

„Wir haben keine Anzeichen dafür, dass die Daten von Facebook-Nutzern bei dieser Attacke in Mitleidenschaft gezogen wurden“, hieß es.

Der Schilderung zufolge hatten sich einige Facebook-Mitarbeiter auf einer Website Schadsoftware eingefangen, obwohl ihre Notebooks auf dem neuesten Stand und mit Antiviren-Programmen ausgestattet gewesen seien.

Nach der Entdeckung der Schadsoftware seien die Behörden eingeschaltet worden. Die Ermittlungen liefen noch.

Facebook ist mit mehr als einer Milliarde Mitglieder das weltgrößte Soziale Netzwerk. In der Vergangenheit hatte es immer wieder Hackerangriffe auf namhafte IT-Firmen gegeben, darunter auch auf den Kurznachrichtendienst Twitter. In einigen Fällen waren auch Kundendaten gestohlen worden.

Gleich geht s weiter: Bitte einfach kurz die Frage zum Spot beantworten.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Digital
Erst im kommenden Jahr sollen „WhatsApp“-Kunden auch telefonieren können.
Technik-Problem
„WhatsApp“: Telefonie-Feature kommt erst 2015

Schlechte Nachrichten für „WhatsApp“-Kunden: Die eigentlich noch für dieses Jahr geplante Einführung des Telefonie-Features wird verschoben. Erst im kommenden Jahr sollen Nutzer das neue Extra bekommen.

Facebook und das Samsung Galaxy Tab 10.1 vertragen sich derzeit nicht.
App-Absturz
„Play Store“: User ätzen gegen Facebook-Update

Facebook spendierte seinen Android-Usern ein Update und verspricht „Verbesserungen der Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit“. Doch im Google „Play Store“ mehren sich die Beschwerden.

Youtube denkt über einen bezahlten Abo-Dienst nach.
Gegen Bezahlung
YouTube plant Abo-Dienst ohne störende Werbung

Die Google-Videoplattform YouTube denkt über einen bezahlten Abo-Dienst nach. Dadurch soll die Werbung zu Beginn eines jeden Videoclips verschwinden.

Digital

Aktuelle Videos
Anzeigen
Bildergalerien
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook