Digital
Neuigkeiten aus der digitalen Welt

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Behörden eingeschaltet: Hacker-Angriff auf Facebook

Foto: dpa
Menlo Park –  

Nach Angaben von Facebook haben Hacker das Soziale Netzwerk angegriffen. Der Vorfall habe sich vergangenen Monat ereignet, erklärte das US-Unternehmen am späten Freitag.

„Wir haben keine Anzeichen dafür, dass die Daten von Facebook-Nutzern bei dieser Attacke in Mitleidenschaft gezogen wurden“, hieß es.

Der Schilderung zufolge hatten sich einige Facebook-Mitarbeiter auf einer Website Schadsoftware eingefangen, obwohl ihre Notebooks auf dem neuesten Stand und mit Antiviren-Programmen ausgestattet gewesen seien.

Nach der Entdeckung der Schadsoftware seien die Behörden eingeschaltet worden. Die Ermittlungen liefen noch.

Facebook ist mit mehr als einer Milliarde Mitglieder das weltgrößte Soziale Netzwerk. In der Vergangenheit hatte es immer wieder Hackerangriffe auf namhafte IT-Firmen gegeben, darunter auch auf den Kurznachrichtendienst Twitter. In einigen Fällen waren auch Kundendaten gestohlen worden.

Gleich geht s weiter: Bitte einfach kurz die Frage zum Spot beantworten.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Digital
Mit diesen Modellen war Nokia noch Marktführer bei den Mobiltelefonen.
Das Ende einer Ära
Von Microsoft beerdigt: Keine Nokia-Handys mehr!

Bald wird es möglicherweise keine Handys mehr unter dem Namen Nokia geben.

Freundin von Robert Pattinson
FKA Twigs wirbt mit schrillem Video für Google Glass

Google hat vor kurzem seine Datenbrille auf den Markt geworfen. Aber bisher ist der Erfolg eher gering. Daher wirbt das Unternehmen jetzt mit Shootingstar FKA Twigs.

Nie wieder Ärger mit Ladegeräten! Ab 2017 kommt ein einheitlicher Adapter!
EU-Beschluss
Na endlich: Das einheitliche Handy-Ladegerät kommt!

Ab 2017 werden einheitliche Ladegeräte für Mobiltelefone in Europa zur Pflicht. Nokia, Sony, Apple, Motorola und Samsung müssen einen einheitlichen Stecker für Handys, Tablets und Smartphones entwickeln.

Digital

Aktuelle Videos
Anzeigen
Bildergalerien
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook