Digital
Neuigkeiten aus der digitalen Welt

YouTube-Star
Hier macht Leda Muir mit 550.000 Fans Schluss!

In einem hochemotionalen Video verabschiedet sich YouTube-Star Leda Muir (21) unter Tränen von ihren 550.000 Fans.

Der Beweis: Unsere Test-Mails wurden von Google gescannt. Kaum hatten wir Zweifel am Urlaubsort geäußert, erschienen passende Werbeanzeigen.
Überwachung
Achtung! So spioniert Google unsere Mails aus

Unvorstellbare 500 Milliarden E-Mails werden pro Jahr in Deutschland verschickt! Aber Achtung: Seit April scannt auch Google den E-Mail-Verkehr seiner Kunden. Doch wie weit geht die Überwachung? Wir machten den Test.

Die App zeichnet die Video-Sequenzen mit einer geringeren Bildfolge auf, während die Wiedergabe mit normaler Bildfrequenz geschieht.
Nutzer begeistert
Die schönsten Hyperlapse-Videos bisher

Ameisen, die in rasender Geschwindigkeit ihre Beute sicher. Ein Rundgang durch das Weiße Haus in 15 Sekunden... Das ermöglicht die neue Video-App Hyperlapse und begeistert die Nutzer.

Christian aus Wuppertal zeigt seine Abmahnungen der Kanzlei von Thomas Urmann. Damals ging es um den Redtube-Skandal. Nun wurde Urmann selbst verurteilt und verliert seine Zulassung als Anwalt.
Insolvenz verschleiert
Abmahn-Anwalt Urmann verliert Zulassung

Redtube-Abmahn-Anwalt Thomas Urmann hat seine Zulassung als Anwalt verloren und muss eine hohe Strafe zahlen. Er hatte die Insolvenz einer Wurstfirma verschleiert.

Dieses von Google veröffentlichte Foto zeigt eine der Liefer-Drohnen
Testflüge laufen
Google will Waren bald per Automatik-Drohne liefern

Kommen Pakete bald per Drohne zur Haustür? Google arbeitet genauso wie der Online-Händler Amazon an der Warenzustellung aus der Luft – mit Hilfe von Drohnen.

Wird am 9. September das neue iPhone präsentiert?
Neuheiten-Präsentation
Die Gerüchteküche brodelt: Stellt Apple am 9. September das neue iPhone vor?

Der Konzern bestätigte, dass am 9. September eine Neuheiten-Präsentation stattfindet und verschickte Einladungen. Weitere Details wurden allerdings nicht bekannt.

Angeblich will Apple bald ein größeres iPad auf den Markt bringen.
Tablet-Gerücht
Wann kommt Apples Riesen-iPad?

Laut einem frischen Bericht soll die Produktion Anfang 2015 starten. Allerdings haben sich schon viele Gerüchte über Apple-Produkte zerschlagen.

Die App zeichnet die Video-Sequenzen mit einer geringeren Bildfolge auf, während die Wiedergabe mit normaler Bildfrequenz geschieht.
Zeitraffer-Funktion
Instagram bringt Video-App "Hyperlapse" an den Start

Video-Fans aufgepasst: Das Team von Instagram launcht mit „Hyperlapse from Instagram“ eine eigenständige Video-App mit Zeitraffer-Funktion.

Die betroffenen Apple-Smartphones müssen häufiger als üblich geladen werden.
Hier alle Hinweise
Apple lässt Batterien im iPhone 5 austauschen

Die Apple-Geräte leiden unter verkürzter Batterielaufzeit und müssen häufiger geladen werden.

Ein iPhone hat einer Engländerin schwere Verbrennungen zugefügt.
Brust verbrannt
Auf iPhone eingeschlafen: Horror-Brandwunde

Eine 15 Zentimeter große Verbrennung direkt auf der Brust – ausgelöst durch ein iPhone! Eine junge Mutter aus England musste in die Klinik, weil ihr Apple-Smartphone zu heiß wurde.

Zirkuselefant Tyke wurde erschossen.
Unglaublich, oder?
Die sieben heftigsten heftig.co-Stories

Diese Liste bewegender Geschichten ist unglaublich. Besonders Nummer 5 hat uns umgehauen... Wir haben die sieben heftigsten heftig.co-Geschichten zusammengetragen.

Online-Freundschaft zwischen Schülern und Lehrern? Keine Gute Idee.
Der Netinator warnt
Facebook-Freundschaft mit Lehrern - keine gute Idee

Freundschaften zwischen Schülern und Lehrern sind auch in sozialen Netzwerken tabu. Der Netinator erklärt, warum.

Ello wurde von sieben US-Amerikanern entwickelt und soll ein Gegenentwurf zu Facebook, Google+ und Co sein.
Neues Netzwerk geht an den Start
Das unterscheidet Ello von Facebook

Ein soziales Netzwerk ganz ohne Werbung, das Versprechen die Macher von „Ello“

Facebook baut offenbar seine Suchfunktion weiter aus.
Personen leichter zu finden
Facebook baut Suchfunktion weiter aus

Facebook baut offenbar seine Suchfunktion weiter aus - so dass man nicht nur nach Nutzern und Seiten, sondern auch nach Beiträgen suchen kann. Die neue „Graph Search“-Funktion gibt es aber zunächst nur auf Englisch.

Werbung in der Timeline? Twitter-Nutzer sind empört.
Timeline-Ärger langfristig
Twitter verkündet: Werbung und fremde Posts bleiben

Werbung und fremde Tweets in der Timeline sorgen zurzeit für dicke Luft bei Twitter. Am Mittwoch verkündete Twitter nun auf seinen Support-Seiten, Nutzer müssten ab sofort auch mit unerwünschten Tweets rechnen.

Mama ruft an. Rangehen oder nicht?
„Ignore No More“
App zwingt Kinder, ihre Eltern zurückzurufen

„Ignore No More“! Wenn Eltern sich diese App herunterladen, sollten ihre Anrufe besser nicht mehr ignoriert werden ...

Twitter bringt derzeit seine Nutzer gegen sich auf. Sie befürchten eine Manipulation.
Wie Facebook?
Twitter: Timeline-Nachrichten sorgen für Ärger

Ist es nur ein Testverfahren? Twitter streut derzeit Nachrichten in die Timeline seiner Nutzer, die diese überhaupt nicht abonniert haben. Die User ärgern sich über diese Änderung und laufen Sturm.

Facebook will Satire-Meldungen jetzt mit einem Hinweis kennzeichnen.
Kein Scherz!
Facebook kennzeichnet jetzt Satire-Postings

Satiremagazine sind bei Facebook-Usern unglaublich beliebt. Da diese Meldungen in sozialen Netzwerken auch für Verwirrung sorgen können, will Facebook Satire künftig mit einem Hinweis kennzeichnen.

Private Nutzung des Internet am Arbeitsplatz ist oft gestattet.
Der Netinator erklärt
Aufgepasst: Der Chef surft mit!

Private Nutzung des Internet am Arbeitsplatz ist oft gestattet. Darf der Chef prüfen, wo sich die Mitarbeiter während der Arbeit im Netz rumtreiben? Der Netinator klärt auf.

Analoge Suchanfrage
Vater und Sohn schreiben Google einen Brief

Weil Michael Wiethe und sein Sohn Timm aus Niedersachsen Urlaub kein Internet hatten, kamen sie auf eine ganz besondere Idee. Sie schrieben Google einen analogen Brief und erhielten sogar eine Antwort.

SIMSme hat mit technischen Problemen zu kämpfen.
Post-Messenger
WhatsApp-Konkurrent: SIMSme lässt User verzweifeln

Die Post wollte dem Messenger-Marktführer WhatsApp einheizen - doch der Start von SIMSme hätte kaum schlechter verlaufen können.

Der Post-Messenger soll sicherer als die Konkurrenten sein.
Eigener Messenger
Deutsche Post macht Whatsapp und Co. Konkurrenz

Die Deutsche Post startet einen Messenger-Dienst für Smartphones, der besonders sicher und datenschutzfreundlich sein soll.

Zwei Apps für ein Netzwerk: Vielen Facebook-Usern schmeckt dieser Zwang gar nicht.
Trick gegen App-Zwang
So umgehen Sie den Facebook-Messenger

Facebook zwingt seine Nutzer seit einigen Wochen, eine separate App für die Nachrichtenfunktion zu installieren. Doch mit einem einfachen Trick kann man den Messenger-Zwang umgehen.

Zwei Apps für ein Netzwerk: Vielen Facebook-Usern schmeckt das gar  nicht.
Shitstorm für Facebook
Messenger-Zwang: So wütend reagieren die User

Wer bei Facebook eine Nachricht bekam, konnte diese mit Hilfe der App auch unterwegs lesen und beantworten. Doch das ist nun vorbei. Das Unternehmen zwingt seine Nutzer zum Umstieg.

WhatsApp ist praktisch - doch die AGB lesen sich die wenigsten Nutzer komplett durch.
AGB geben vor
WhatsApp erst ab 16 Jahren erlaubt

Viele Kinder und Jugendliche haben WhatsApp auf ihren Smartphones installiert. Laut den AGB ist das aber verboten - denn die Betreiber haben festgelegt, dass WhatsApp erst ab 16 Jahren erlaubt ist.

Der Netinator meldet sich im EXPRESS in einer Kolumne und auf www.express.de zu Wort. Er ist auch bei Twitter unter netinator_prof zu finden.
Der Netinator
Chef muss privates Surfen genehmigen

Den Computer am Arbeitsplatz für private Zwecke nutzen? Erlaubt ist das nur, wenn der Chef es gestattet. Einzelheiten erklärt der Netinator.

Seit Freitag zwingt Facebook seine mobilen User zum Herunterladen des "Facebook Messengers".
Facebook-User genervt
Ab sofort herrscht Messenger-Zwang!

Am Freitag hat Facebook auf den Messenger umgestellt. Nachrichten können mobil nur noch über die Sonder-App geschrieben und empfangen werden. Wir zeigen, was das für die Nutzer bedeutet.

Christoph Krachten hat bereits einigen Youtubern zu Ruhm verholfen.
VideoDays 2014
Kann ich als Youtube-Star eigentlich reich werden?

Christoph Krachten hat bereits einigen Youtubern zu Ruhm verholfen. Von ihm wollten wir wissen: Kann ich als Youtube-Star eigentlich reich werden?

PayPal: Schwachstelle bei Zwei-Faktor-Authentifizierung.
17-Jähriger deckt auf
Schon wieder: Sicherheitslücke bei PayPal!

Eine Sicherheitslücke erlaubt eine Anmeldung ohne Eingabe des zusätzlichen Zahlencodes. PayPal ist die Anfälligkeit seit Juni bekannt.

Russische Hacker erbeuteten über eine Milliarde Datensätze.
Passwort-Klau
Nach Mega-Hack: Was Sie wissen sollten!

Die Dimensionen des jüngsten Datenklaus einer russischen Hackergruppe sind gigantisch. Wir geben Tipps, wie Sie sich jetzt verhalten sollten

Digital

Anzeigen
Aktuelle Videos
Alle Videos
Bildergalerien
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Mehr EXPRESS.DE