Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

DEG
News über die DEG, Berichte und Interviews zu ihren Spielen in der Deutschen Eihockey-Liga (DEL)

EXPRESSSportEishockeyDEG
Empfehlen | Drucken | Kontakt

DEG-Stürmer: Travis Turnbull: Entspannung mit Kasey und Jax

Travis Turnbull mit Freundin Kasey und Hund Jax
Travis Turnbull mit Freundin Kasey und Hund Jax
 Foto: Ovelgönne
Düsseldorf –  

Entspannt genießt Travis Turnbull die freie Zeit zwischen den Trainingseinheiten in der Umgebung seiner Wohnung in Kaiserswerth.

Immer dabei: seine Freundi Kasey und sein kleiner Hund Jax. „Ich bin sehr oft unterwegs. Hier gibt es wunderschöne Ecken. Da kann man toll spazieren gehen und abschalten“, erzählt der Stürmer. „Wir fühlen uns sehr wohl hier. Das passt.“

Auch was seinen Job als Angreifer bei der DEG angeht: „Das ganze Jahr hatten wir viel Spaß, obwohl es ja nicht immer gut lief. Außerdem ist Düsseldorf super, hier wird alles geboten, was eine Stadt haben sollte.“

Würde er gerne bleiben? „Ja, sehr gerne. In meiner Sturmreihe mit Calle Ridderwall und Justin Bostrom läuft es hervorragend. Wir haben eine tolle Chemie. Es wäre super, wenn wir zusammen bleiben könnten.“

Zusammen schoss das Trio 38 Tore, bereitete 62 Treffer vor (!). Auch, weil die Formation stets Vollgas gibt. Manchmal mit üblen Folgen. In München „fraß“ Travis, den die Fans immer „Bull-bull-bull“ rufen, einen gegnerischen Schläger, verlor dabei zweieinhalb Zähne (!) – aber nicht seinen Biss: „Ich werde weiter voll reingehen. Auch wenn ich meiner Freundin Kasey mit Zähnen besser gefalle ...“

Weitere Meldungen aus dem Bereich DEG
Joonas Rönnberg stand unter anderem bei den Espoo Blues auf dem Eis.
Ein Finne für die Abwehr
Düsseldorfer EG holt Verteidiger Joonas Rönnberg

Die Einkaufstour bei der Düsseldorfer EG geht weiter! Nach Max Kammerer, Leon Niederberger und Ex-Hai Eduard Lewandowski hat die DEG einen weiteren Spieler an den Rhein geholt.

Düsseldorfs norwegischer Nationalspieler Andreas Martinsen, hier bei der WM gegen Sloweniens Ziga Jeglic, wechselt in die NHL zu Colorado.
Wikinger
Andreas Martinsen: DEG als Sprungbrett in die NHL

Ex-Stürmer Andreas Martinsen schafft einen Karrieresprung. Der Schrank aus der Abteilung Attacke hat einen Vertrag in der besten Liga der Welt, der nordamerikanischen NHL, ergattert!

Eduard Lewandowski (r.) in der KHL in Aktion, hier gegen Maxim Pestuschko.
DEG holt Eduard Lewandowski
Christof Kreutzer: „Der wird uns richtig weiterbringen“

DEG-„Trainer-Manager“ Christof Kreutzer setzt auf geballte Erfahrung. Der Neuzugang ist bereits der siebte Oldie in der Mannschaft.

Eishockey

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Fortuna-News