Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

DEG
News über die DEG, Berichte und Interviews zu ihren Spielen in der Deutschen Eihockey-Liga (DEL)

EXPRESSSportEishockeyDEG
Niki Mondt
Auf und neben dem Feld
DEG-Urgestein Niki Mondt bleibt in Düsseldorf

Der 36-Jährige, der seit 1995 ganze 1051 DEL-Spiele bestritt, gehört auch in der kommenden Saison zum Profikader des achtmaligen Meisters.

Trainer Christof Kreutzer.
DEG gibt Vollgas
Zum Auftakt zu den Wölfen

Die neue DEG gibt Vollgas, nach dem Aufgalopp und einer Box-Einheit am Donnerstag ging es Freitag schon wieder bei brütend heißen Temperaturen in der Leichtathletikhalle weiter.

Rückkehrer Tim Schüle an den Seilen, beobachtet von Co-Trainer Tobias Abstreiter.
Mega-anstrengend!
DEG-Trainingsauftakt: „Rein in die Playoffs!“

Mega-anstrengendes Zirkeltraining mit intensiven Kraft- und Schnellkraft-Stationen – so sah am Mittwoch der DEG-Trainingsaufgalopp in der Leichtathletikhalle aus.

Chefcoach Christof Kreutzer legt am Mittwoch um 11.30 Uhr mit der DEG in der Leichtathletikhalle an der Arena los.
Sommerpause ist vorbei!
DEG-Coach: Wir kicken auch gegen Fortuna Düsseldorf

Nach 88 Tagen ist die Sommerpause für die DEG endlich vorbei! Mit Tim Schüle, Edi Lewandowski, Marcel Brandt und Felix Bick sind vier neue Spieler dabei. Drei weitere Neuzugänge fehlen noch.

Roger Klüh hat mit seinem Speedboot Großes vor.
Volle Tuba nach Kuba
Ex-DEG-Profi Roger Klüh will Speedboot-Rekord aufstellen

Der Speed auf den Kufen ist ihm nicht genug: Roger Klüh, Ex-Profi der Düsseldorfer EG, peilt für eine neue Bestmarke ganz andere Geschwindigkeiten an.

Bobby Goepfert mit Sohn Robert Frank am Bett von Frau Angie und Tochter Grace Emery.
DEG-Torwart im Glück
Bobbys irre Woche: Obama und das zweite Baby

Was für eine irre Woche für DEG-Torwart Bobby Goepfert. Erst trifft er den US-Präsidenten, dann kommt Grace zur Welt.

Audienz für den DEG-Goalie: Bobby Goepfert (2.v.l.) besuchte Barack Obama
DEG-Goalie in Washington
Was macht denn Bobby Goepfert bei Barack Obama?

Hoppla, was ist denn da los? Wir sehen den Düsseldorfer EG-Torwart Bobby Goepfert (31) neben US-Präsident Barack Obama (53)! „Ich habe den Präsidenten getroffen“, postete Düsseldorfs Eishockey-Torwart ganz cool auf Twitter.

Tyler Beskorowany verlässt die DEG.
Beskorowany wechselt in die NHL
Schock! DEG verliert Super-Goalie

Mitten in der Sommerpause verlieren die Düsseldorfer ihren besten Spieler und damit auch einen großen Hoffnungsträger. Torwart-Überflieger Tyler Beskorowany wechselte in die NHL und damit in die beste Eishockeyliga der Welt.

Tyler Beskorowany zieht es in die NHL.
Ausstiegsklausel genutzt
DEG-Goalie Tyler Beskorowany wechselt in die NHL

Schlechte Nachricht für die Düsseldorfer EG: Nach nur einer Saison verlässt Torhüter Tyler Beskorowany den achtmaligen Eishockey-Meister und wechselt in die nordamerikanische Profiliga NHL.

DEG-Neuzugang Eduard Lewandowski mit Tochter Dalia und Frau Erika beim Antrittsbesuch in Düsseldorf.
„Beginnen neues Leben“
DEG: Eduard Lewandowski kam mit Familie zum Antrittsbesuch

Antrittsbesuch von Eduard Lewandowski (35) bei seinem neuen Klub! Der Stürmer schaute mit seiner Familie bei der DEG vorbei, führte ein langes Gespräch mit „Trainer-Manager“ Christof Kreutzer (47).

Joonas Rönnberg stand unter anderem bei den Espoo Blues auf dem Eis.
Ein Finne für die Abwehr
Düsseldorfer EG holt Verteidiger Joonas Rönnberg

Die Einkaufstour bei der Düsseldorfer EG geht weiter! Nach Max Kammerer, Leon Niederberger und Ex-Hai Eduard Lewandowski hat die DEG einen weiteren Spieler an den Rhein geholt.

Düsseldorfs norwegischer Nationalspieler Andreas Martinsen, hier bei der WM gegen Sloweniens Ziga Jeglic, wechselt in die NHL zu Colorado.
Wikinger
Andreas Martinsen: DEG als Sprungbrett in die NHL

Ex-Stürmer Andreas Martinsen schafft einen Karrieresprung. Der Schrank aus der Abteilung Attacke hat einen Vertrag in der besten Liga der Welt, der nordamerikanischen NHL, ergattert!

Eduard Lewandowski (r.) in der KHL in Aktion, hier gegen Maxim Pestuschko.
DEG holt Eduard Lewandowski
Christof Kreutzer: „Der wird uns richtig weiterbringen“

DEG-„Trainer-Manager“ Christof Kreutzer setzt auf geballte Erfahrung. Der Neuzugang ist bereits der siebte Oldie in der Mannschaft.

Eduard Lewandowski wechselt zur DEG.
Er spielte schon für die Haie
Düsseldorfer EG holt Eishockeyprofi Eduard Lewandowski

Die Düsseldorfer EG hat für die kommenden beiden Spielzeiten in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) den Russen Eduard Lewandowski verpflichtet.

DEG-Urgestein Daniel Kreutzer mit seinen Töchtern Liz und Fee.
DEG-Kapitän macht sich fit
Daniel Kreutzer freut sich auf Königsklassen-Festtage

Das Urgestein arbeitet weiter an sich, will topfit in die neue Saison gehen. Denn die startet für die Düsseldorfer bereits Ende August.

Leon Niederberger war für zuletzt für den EV Duisburg aktiv.
Talent kommt aus Duisburg
DEG verpflichtet Legenden-Sohn Leon Niederberger

Die DEG hat sich einen hat den Sohn von Klublegende Andreas Niederberger verpflichtet. Der 19-jährige Leon Niederberger kommt vom EV Duisburg und erhält einen Zweijahresvertrag

Max Kammerer trug bisher das Red-Bull-Logo auf der Brust.
Talent für den Angriff
DEG holt Max Kammerer aus Salzburg

Die Düsseldorfer EG hat für die kommende Saison der Deutschen Eishockey Liga den sechsten neuen Spieler verpflichtet. Wie der Verein am Freitag mitteilte, wechselt der 18-jährige Max Kammerer vom EC RB Salzburg II an den Rhein

DEG-Coach Christof Kreutzer will von der WM einen defensivstarken Verteidiger mit nach Düsseldorf bringen.
DEG–Personalplanung
Christof Kreutzer fährt als Spion zur WM

Die Personalplanungen bei der DEG sind noch nicht abgeschlossen, Cheftrainer Christof Kreutzer (47) sagt: „Das ist auch ein Grund dafür, dass ich zur WM nach Tschechien fahre."

Wird operiert: Rob Collins.
DEG-Star quälte sich verletzt durch Playoffs
Knie-OP! Der Professor Rob Collins wird zum Patienten

Während die Kollegen zurück in die kanadische oder amerikanische Heimat entschwebt sind, musste Mittelstürmer Rob Collins in Düsseldorf bleiben. Nix mit Urlaub für den Angreifer.

Tschö, Düsseldorf! Alexander Thiel wird die DEG auf eigenen Wunsch verlassen.
Einer geht, einer bleibt
Alexander Thiel kehrt der DEG den Rücken - Mapes verlängert

Das große Kader-Rauschen bei der Düsseldorfer EG geht weiter. Nachdem in der vergangenen Woche bereits bekanntgegeben wurde, dass neun Spieler den Verein zur neuen Saison verlassen, folgt nun auch Stürmer Alexander Thiel (23).

Oberbürgermeister Thomas Geisel mit DEG-Schal lud die Mannschaft der Düsseldorfer EG nach der tollen DEL-Saison ins Rathaus der Stadt ein.
Kader ausgemistet
Am Freitag steigt die letzte große DEG-Party

Praller Sonnenschein und viele glückliche Gesichter am Donnerstag auf dem Rathaus-Vorplatz: OB Thomas Geisel hatte die DEG-Helden zum Empfang eingeladen.

Ausgejubelt: Shawn Belle erhält bei der DEG keinen Vertrag für die neue Saison.
Nach Halbfinal-Aus
Düsseldorfer EG mistet den Kader aus – Neun müssen gehen

Der Kader der Düsseldorfer EG wird zur neuen Saison kräftig umgekrempelt! Wie der Klub am Donnerstag mitteilte, werden zum Saison-Ende neun Spiele gehen!

Kommt zur DEG: Verteidiger Tim Schüle (Nürnberg).
Drei Neuzugänge für nächsten Angriff
„Der Name DEG hat besonderen Klang“

Nach der Saison ist vor der Saison – denken sich die DEG-Verantwortlichen und basteln fleißig an der neuen Mannschaft. Drei Neuzugänge sind bereits fest für den nächsten Angriff auf den neunten Titel.

Kreutzer spricht mit seiner Mannschaft.
Saisonplanung läuft auf Hochtouren
DEG verkündet Neuzugang-Dreierpack! Verteidiger Kurt Davis verlängert

Die DEG hat gleich dreifach auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Wie der Verein am Dienstag mitteilte, erhalten Tim Schüle, Marcel Brandt und Norman Milley jeweils einen Zweijahresvertrag.

Traurig, abgekämpft – doch die Stars der Düsseldorfer EG dürfen stolz auf ihre Saison-Leistung sein.
4. Halbfinal-Pleite
Trotz Aus: Düsseldorf sagt Danke, DEG!

was für eine Spielzeit! Vom nur noch mitleidig belächelten Punktelieferanten wie Phoenix aus der Asche ins Playoff-Halbfinale,

Kreutzer spricht mit seiner Mannschaft.
Starke Neuzugänge
DEG-Coach Kreutzer bastelt schon am neuen Team

Die Düsseldorfer EG hat sich bereits einige Hochkaräter für die kommende Saison geangelt. Aber ein Spieler werden den Klub wohl auch verlassen.

Enttäuschung nach dem Spiel. Der Traum vom Finale ist geplatzt.
Endstation Halbfinale
Traum vorbei! DEG fliegt gegen Ingolstadt raus

Die DEG hat am Samstag im fünften Halbfinal-Spiel gegen den ERC Ingolstadt die vierte Niederlage hinnehmen müssen – das Aus in der Best-of-Seven-Serie ist damit besiegelt.

Christof Kreutzer setzt auf Thomas Dolak, der im zweiten Halbfinale zum 2:0 für die DEG traf.
Halbfinale in Ingolstadt
Mit Meister Thomas Dolak das DEG-Wunder schaffen

In Ingolstadt muss die DEG zum fünften Halbfinale antreten und gewinnen - sonst ist alles vorbei. Sieht auch Coach Kreutzer so und zieht seinen letzten Trumpf: Thomas Dolak.

Die Fortunen Schmitz, Schmidtgal, Fink, Liendl, Bodzek und Gartner sind DEG-Fans.
Fortunas Profis fiebern mit
Düsseldorf drückt die Daumen für den Meister-Traum der DEG

Damit das DEG-Märchen weitergehen kann, drückt ganz Düsseldorf die Daumen. Auch Fortuna Düsseldorfs Profis sind vom Eishockey-Fieber angesteckt.

DEG-Keeper Tyler Beskorowany unter Beschuss
DEL-Halbfinale
Schade, Düsseldorf verliert 2:5 gegen die Panther

Schade, DEG - jetzt wird es ganz schwer, den Traum vom DEL-Finale noch wahr werden zu lassen.

Bus statt Flieger: Aber Alex Thiel will am Donnerstag trotzdem wieder jubeln.
War die Anreise schuld?
Bus statt Flug und erst um sechs im Bett: DEG deshalb unkonzentriert?

Ob es an der Anreise lag, dass die DEG bei den Panthern in einigen Szenen unkonzentriert wirkte? Der Flug zum Airport Ingolstadt war wegen des Orkans der reinste Horror!

Tyler Beskorowany will das DEG-Tor im Dome am Donnerstag sauber halten.
Gegen Ingolstadt
Tyler Beskorowany muss die DEG retten

Die DEG ist am Donnerstag zum Siegen verdammt, wenn die Schläger der Düsseldorfer und Ingolstädter zum vierten Halbfinale im ISS Dome aufeinanderkrachen. Denn: Für die Panther geht es um den Matchball...

Düsseldorfs Super-Keeper Tyler Beskorowany rettet hier gegen Ingolstadts John Laliberte.
Pleite für DEG
Überragender Tyler am Ende doch ganz traurig

Die DEG brannte ein Feuerwerk ab, doch dann kam Panther Patrick Hager, sorgte mit seinem Siegtreffer für Entsetzen bei den Düsseldorfern.

Die DEG-Optimisten Alexander Thiel, Christof und Daniel Kreutzer ballen die Fäuste vor der Abfahrt nach Ingolstadt.
DEG-Neustart
Kapitän Daniel Kreutzer: Alles auf Anfang!

Der 2:5-Dämpfer im zweiten Halbfinale gegen die Meister-Panther bringt die DEG-Stars nicht aus dem Konzept. Spielführer Daniel Kreutzer (35) verbreitet Zuversicht pur.

Christof Kreuzer setzt auf Alexej Dmitriev.
DEG in Bestbesetzung
Zurück in der Paradereihe: Alexej Dmitriev beißt

Mit einem zufriedenen Lächeln im Gesicht wuchtete Alexej Dmitriev seine schwarze DEG-Tasche ins Team-Gefährt. Er beißt auf die Zähne - damit Düsseldorfs Paradereihe bei den Panthern wieder in Bestbesetzung angreifen kann.

Eishockey

FACEBOOK
EXPRESS Düsseldorf on Facebook
Fortuna-News
Zur mobilen Ansicht wechseln