BVB
Spielberichte, Hintergründe und alle wichtigen Nachrichten zu Borussia Dortmund.

EXPRESSSportFußballBVB
Empfehlen | Drucken | Kontakt

Verlorener Sohn: BVB-Coup! Sahin kehrt zum Meister zurück

Nuri Sahin steht vor einem Wechsel vom FC Liverpool zurück in seine alte Heimat Dortmund.
Nuri Sahin steht vor einem Wechsel vom FC Liverpool zurück in seine alte Heimat Dortmund.
Foto: dpa
Dortmund –  

Der BVB holt den verlorenen Sohn zurück! Nuri Sahin wechselt nach Informationen mehrerer Medien zum deutschen Meister Borussia Dortmund.

Der türkische Nationalspieler soll vom englischen Traditionsverein FC Liverpool zum Double-Gewinner zurückkehren. Der BVB hat für Freitagabend (18 Uhr) zu einer Pressekonferenz geladen.

Sahin (24) hatte als überragender Spieler die Dortmunder in der Saison 2010/2011 zur Meisterschaft geführt. Danach wechselte der Mittelfeldspieler zum spanischen Rekordmeister Real Madrid, konnte sich dort aber auch verletzungsbedingt ebenso wenig durchsetzen wie nun in Liverpool, wo er auf Leihbasis spielt.

In Madrid hatte er einen Vertrag bis 2017 unterschrieben.

Weitere Meldungen aus dem Bereich BVB
Der große Hitzfeld glaubt an die Wende!
Aktuell im Abstiegskampf
Ottmar Hitzfeld: „Der BVB kommt noch in den Europapokal“

Braucht der Trainer Klopp eine Veränderung? Werden wir den Trainer Hitzfeld bald wiedersehen? –Ottmar Hitzfeld im Interview

Ganz locker: Marco Reus plaudert beim Donnerstag-Training mit BVB-Coach Jürgen Klopp.
Führerschein-Posse
Darum blieb Marco Reus so lange unentdeckt

Marco Reus wurde fünfmal geblitzt und mit Bußgeldern verwarnt, ohne dass überprüft wurde, ob er einen Führerschein besitzt. Warum?

Marco Reus soll sich sogar einen gefälschten Lappen beschafft haben.
In Kontrolle
Zeigte Reus einen gefälschten Führerschein?

Der Führerschein-Skandal um Nationalspieler Marco Reus – jetzt kommen weitere pikante Details ans Tageslicht.

Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Videos