BVB
Spielberichte, Hintergründe und alle wichtigen Nachrichten zu Borussia Dortmund.

EXPRESSSportFußballBVB
Empfehlen | Drucken | Kontakt

Im Sauerland: Irre! Nachbarschaftsstreit um BVB-Fahne

Der BVB will bei rechtsextremen Aktionen in der Fankurve in Zukunft sofort einschreiten.
Der BVB will bei rechtsextremen Aktionen in der Fankurve in Zukunft sofort einschreiten.
Foto: dpa
Hemer –  

Irrer Nachbarschaftsstreit im Sauerland. Ein verärgerter Bürger ist wütend, weil sein Nachbar eine BVB-Fahne gehisst hat. Der Streit landete nun sogar vor dem Verwaltungsgericht Arnsberg.

Grund für die Aufregung: Der Kläger meint, dass durch die Fahne unerlaubte Werbung in einem Wohngebiet betrieben werde. Schließlich sei der Bundesliga-Klub aus Dortmund ein börsennotiertes Unternehmen.

Doch der verärgerte Mann ist nicht etwa Fan vom rivalisierenden Klub Schalke 04 - hinter der Klage steckt ein juristischer Kniff. Der Mann hatte schon einmal gegen den Fahnenmast geklagt, er sei ungenehmigt und solle abgebaut werden. Doch er war bei der Stadt Hemer mit seiner Forderung abgeblitzt.

Nun versucht er den Mast mit einer anderen Methode zu fällen. Wann sich das Gericht intensiver mit dem Fall beschäftigen, ist noch unklar. Auf jeden Fall ist aber ein Ortstermin am Fahnenmast geplant.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich BVB
Reus zeigt das Victory(Sieges)-Zeichen: So warb der BVB-Star für den neuen Opel Adam.
Sieben Jahre ohne Führerschein
Hat Marco Reus große Prüfungsangst?

Marco Reus und seine Ohne-Führerschein-fahren-Nummer – natürlich war das auch Thema im Borussia-Park, wo die Rakete einst in der Liga durchstartete.

Jürgen Klopp zieht vor der Südtribüne seine Kappe. War es ein Abschied auf Raten des Trainers?
Nach Rücktritts-Spekulation
Großkreutz-SMS machte Klopp neuen Mut

Will da tatsächlich ein Coach sich vorab für die schöne BVB-Zeit bedanken und sein vorzeitiges Ende nach zwei Meisterschaften und einem Pokaltriumph verkünden?

Marco Reus und Oliver Bierhoff scherzen am Rande einer Pressekonferenz.
Kein Karriereknick im DFB-Team
Bierhoff hält zu Reus: „Er hat ein großes Herz“

Marco Reus muss nach seinem Führerschein-Skandal viel Kritik einstecken. Um seiner Karriere im DFB-Team muss er sich aber offenbar keine Sorgen machen.

Fußball
Aktuelle Fußball-Tabellen
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Aktuelle Videos