Brings - Infos und aktuelle Nachrichten
Infos und Nachrichten über die Kölner Band Brings

Karl-Heinz (Kalle) Gerigk (54) ist nach seiner Zwangsräumung bei seinem guten Freund Georg Kuemmel (50) untergekommen.
Nach Zwangsräumung
Kalle wohnt jetzt bei einem Kumpel

Er hat seine Wohnung und sein Veedel geliebt: Schluss, aus, vorbei – Karl-Heinz „Kalle“ Gerigk hat seine vier Zimmer für immer verlassen müssen.

Christian, Peter, unser Gewinner Dirk, Kai, Harry, Dirks Begleitung Hans-Peter und Stephan Brings (v.l.) nach dem Konzert.
Im Gaffel am Dom
Brings feiern mit EXPRESS-Gewinnern

Die Bringser Peter, Stephan, Harry, Christian und Kai gönnten sich nach ihrem Konzert im Gaffel am Dom ein Kölsch im Backstage-Bereich. An diesem Abend immer an ihrer Seite: unser EXPRESS-Gewinner.

Polizisten bringen einen Aktivisten aus dem Haus in der Fontanestraße.
Großeinsatz im Agnesviertel
So reagierte Kalle auf die Zwangsräumung

Monatelang kämpften die Menschen im Agnesviertel für Mieter Karl-Heinz Gerigk (54). Doch nun ist Kalle raus aus seiner Wohnung in der Fontanestraße 5.

Sind jetzt ein Ehepaar: Björn Heuser und seine Iris gaben sich gestern im Rathaus das Ja-Wort.
Dank EXPRESS verliebt
Björn Heuser: Ganz gelassen ins große Eheglück

Via EXPRESS suchte Liedermacher Björn Heuser die richtige Frau - und fand sie. Jetzt folgte die Hochzeit.

Können die Fans der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bald auch am Hochwasserpumpwerk jubeln?
Public Viewing
Wird das Kölner Hochwasserpumpwerk zum Sommermärchen-Platz?

Das Kölner Hochwasserpumpwerk könnte in diesem Jahr Ort eines großen Public Viewings werden. Entsprechende Pläne hat Konzertveranstalter Micki Pick jetzt der Stadt vorgelegt.

Wolfgang Niedecken feiert mit den Zuschauern 50 Jahre EXPRESS bei „Dat Fest“ in der Lanxess-Arena.
„Dat Fest“
So läuft die Jubiläums-Revue in der Lanxess-Arena

Feiern Sie mit kölschen Stars 50 Jahre EXPRESS in der Lanxess-Arena. EXPRESS erklärt, wie die Feier ablaufen wird.

Lukas Podolski besucht regelmäßig die Arche in Köln.
Sein neues Buch im Gepäck
Poldi auf Lesereise in der Kölner Arche

Lukas Podolski kam in die Kölner Arche und brachte den Kindern sein neues Buch „Dranbleiben“ mit. Danach besucht er auch Brings im Proberaum.

Rolly Brings und Gunter Demnig mit den Stolpersteinen.
Erinnerung an ermordete Juden
Stolpersteine vor Brings’ Haus

Gunter Demnig (66) hat am Montag in Köln 65 Stolpersteine verlegt – auch in den Gehweg vor dem Haus Boisseréestraße 3, wo Autor und Musiker Rolly Brings (70) wohnt.

Brings und Rap-Star Eko Fresh knöpfen sich in ihrem neuen Song die Ringe vor.
Gemeinsame Sache für Partymeile
Brings machen Ringe "Fresh"

Bürger und Politiker sind Verärgert über den Zustand der Ringe. Jetzt machen auch Brings und Eko Fresh gemeinsame Sache für Besserung auf der Partymeile.

Echte Fründe: Die Höhner treten mit den Rockemariechen, den Klüngelköpp und Albert Hammond auf.
Mit vielen Freunden
Höhner tanzen in der Arena in den Mai

Wenn die Höhner am 30. April die Arena stürmen, werden sie auch viele alte und neue Freunde an ihrer Seite haben.

Wolfgang Niedecken, einer der Stars in der Arena
50 Jahre EXPRESS
Köln macht sich frisch für „Dat Fest“

Nach der Session ist vor „Dat Fest“, der Mega-Arena-Sause zum 50. Geburtstags des EXPRESS. Kasalla, die Höhner, Bläck Fööss und viele andere kölsche Bühnenstars werden am 21. Juni die Bühne rocken.

Ihre Föössbook-Seite ist Kult. Bläck Fööss-Sänger Erry Stoklosa kann sich natürlich mit dem neuen Motto anfreuden.
„Social jeck – kunterbunt vernetzt“
Erry-Post auf Föössbook! Dat Motto jefällt mir

Diese Session haben wir „ussjespingkst“. Ab jetzt sind wir „social jeck – kunterbunt vernetzt“. Wie reagieren die Jecken? Erry Stoklosa, dem jecken Facebook-König unter den Künstlern, gefällt’s.

Löstige Landmannstraße: bunt, bunter – Ihrefeld. Nicht nur der Zoch war kunterbunt, auch hoch über der Straße wurde in der zweiten Etage vor und nach dem Zoch noch kräftig in der eigenen Wohnung jefiert.
So waren die Veedelzöch
Fenster-Spingkser! Oben es jot

In den Veedeln gingen die letzten Zöch. Und nicht nur an den Straßen, sondern auch aus den Häusern spingksten Tausende Jecke.

Dreimol alaaf! Bastian Ebel blickt zurück auf eine spannende Session - in Reimform.
Rückblick auf die Session
Ming Büttenred’ op dä Fasteleer

Kritik ist aber das eine, selber kreativ zu sein das andere. Also setzte sich EXPRESS-Redakteur Bastian Ebel hin und schrieb seinen persönlichen Sessions-Rückblick in Reimform.

Redner wie Jörg Runge machten auf sich aufmerksam.
Mer spingkse, wie et wor
EXPRESS blickt auf eine lange Session zurück

Nach einer langen Session geht es auf die Zielgerade. Grund genug für den EXPRESS, jetzt mal zurückzuspingksen: Was hat uns gefreut, was hat sich geändert, was müssen wir nächstes Mal besser machen?

Florian Silbereisen wurde an der Seite von Peter  Brings (l.) untertitelt.
Karnevals-Brauhausnacht
Brings: Untertitel-Rache an Silbereisen

Bei der langen Karnevals-Brauhausnacht des WDR war er mit Brings aufgetreten – jetzt lief die Ausstrahlung im TV. Und siehe da: Silbereisens Gesang wurde mit Untertiteln belegt – und zwar auf bayerisch!

Daumen hoch von Prinz Björn für eine tolle Idee: Mit Plakaten wird für die kölsche Sproch geworben.
Tolle Plakat-Aktion
Arsch huh för uns kölsche Sproch

EXPRESS entdeckte in der Arena einen flammenden Appell an der Wand: „Steht auf zum Erhalt unserer kölschen Sproch!“ Eine Aktion, die viele Karnevalisten begeistert.

Der erste Oscar für die Klüngelköpp! Verliehen von EXPRESS-Chefredakteur Carsten Fiedler (2. v. l.) und  Philipp M. Froben (4. v. r.), Geschäftsführer des Verlages  M. DuMont Schauberg.
Riesen-Sause
Im EXPRESS-Zelt kocht die Stimmung

Promis, Verlags-Mitarbeiter und Leser feiern gemeinsam im Festzelt an der Amsterdamer Straße eine riesige Party – und der Närrische Oscar 2014 wird verliehen!

Hans Süper bei einem umjubelten Auftritt im Gürzenich.
TV-Tipps
Karnevalsprogramm im Fernsehen

Karneval findet nicht nur auf der Straße, in Kneipen und auf Sitzungen statt. Auch im Fernsehen wird jeckes Programm geboten. Für alle, die sich auf der heimischen Couch in Stimmung bringen wollen, gibt es hier die Karnevals-TV-Tipps.

Papa und Tochter im Karnevalsfieber: Peter Brings und Lilli trafen sich erstmals als „Kollegen“ auf einer Sitzung.
Bewegende Geschichte
Stolzer Peter Brings: "Lilli, mein Wunderkind"

Lilli wog bei der Geburt nur 440 Gramm, kämpfte sich aber zurück ins Leben. Jetzt tanzt die Tochter von Peter Brings im Karneval.

Kölner Musik
Kölner Musiker
Neueste Bildergalerien
FACEBOOK
EXPRESS.DE on Facebook
Das sind die Hauptakteure der neuen Realityshow „Köln 50667“. Von links: Samantha (29), Alex (36), Marvin (23),  Max (28), Joleen (24), Jan (23), Meike (25) und Diego (26) wollen demnächst die Kölner Partyszene rocken.

Unser Veedel
News aus Köln
Alle Videos