Bonner Karneval
Neuigkeiten rund um den Bonner Karneval und das Bonner Prinzenpaar

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Vanessa I. stürmt Baustelle: Jecke Wiever lockten Kerle in die Kölschfalle

Liebe Männer, kommt runter! Vanessa I. lockte die Herren mit Bier.
Liebe Männer, kommt runter! Vanessa I. lockte die Herren mit Bier.
Foto: Erhard Paul
Bonn –  

Nachdem sie im letzten Jahr mal Pech hatten, war Petrus den Beueler Wievern jetzt wieder hold. Schneeregen morgens, fiese Graupelschauer am frühen Nachmittag. Und dazwischen bei herrlichstem Sonnenschein der Sturm aufs Rathaus.

Nun ja, nicht direkt Rathaus, sondern Ersatz-Baustelle am Krankenhaus. Dort sammelten sich die Narren, weil am Rathaus immer noch Baustelle ist, der Platz am Rhein wegen Hochwasser flachfiel.

Wie immer inszenierten die Weiber den Kampf um das närrische Beuel mit viel Liebe zum Detail. Obermöhn Ina Harder (das Powerweib mit der herrlichen Schnüss feiert übrigens am Freitag seinen 44. Geburtstag) lockte die Verteidiger mit einem Zauberbrunnen in die Kölsch-Falle.

Bezirksbürgermeister Werner Rambow ließ sich bei der Aussicht auf eine nie versiegende Bierquelle nicht lange bitten. Und auch Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch, Vize-Bezirksfürst Guido Déus, die Bonner Bürgermeister Horst Naaß und Helmut Joisten sowie der Beueler SPD-Politiker und stellvertretender Bezirksbürgermeister Ralf Laubenthal schlitterten über die Baurutsche mitten ins närrische Treiben.

Als die Kerle ihren Fehler erkannten – aus dem Brunnen sprudelte nur Konfetti statt Kölsch – hatten Wäscherprinzessin Vanessa I. (Kopschetzky) und ihr Damenkomitee „Schützenfrauen vom hellije Pütz“ die Baustelle schon erobert.

Mal wieder hatten die Männer versagt, doch Obermöhn Ina machte ein Friedensangebot: „Kutt erupp, lecker Kölsch hammer he ovve.“

Dreimol vun Hätze Beueler Wiever alaaf!

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonner Karneval
Das Bonner Prinzenpaar stand beim Empfang im Bundeskanzleramt in der ersten Reihe neben Angela Merkel.
Empfang im Bundeskanzleramt
Prinz und Bonna sind jetzt Fans von Angela Merkel

Wie jedes Jahr empfing Bundeskanzlerin Angela Merkel wieder Tollitäten aus ganz Deutschland im Bundeskanzleramt. Dabei: Natürlich unser Bonner Prinzenpaar Jürgen I. und Nora I.

Hermann Wittenburg (Radeberger Gruppe) bat bei Ehrengarde Kommandant Thomas Janicke um Asyl für den Kölner Nubbel. Natürlich wurde ihm das gewährt.
In Köln vom Aussterben bedroht
Der Kölner Nubbel findet Asyl in Bonn

Diesem Asylantrag hat Ehrengarde-Kommandant Thomas Janicke gerne stattgegeben. Im Rahmen ihrer großen Bürgersitzung überreichte Hermann Wittenburg den Kölner Nubbel.

Prinz und Bonna auf der Überraschungsparty von Lutz Persch für seine Frau Yvonne.
Prinzenpaar schwänzt Prokla
Festausschuss: Kein Respekt vor Beueler Wievern

Zur Proklamation ist es üblich, dass die Tollitäten der anderen Stadtteile vorbeischauen. Doch wer war nicht da, als Susanne II. am Freitag proklamiert wurde? Das Bonner Prinzenpaar schwänzte die Prokla auf der schäl Sick.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
Aktuelle Videos
Veedel und Regionen