Bonner Karneval
Neuigkeiten rund um den Bonner Karneval und das Bonner Prinzenpaar

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Neues Motto: Session 2014 mit Kamelle un Strüßje

Motto-Erfinder Ferdinand Hermanns, Festausschuss-Vize Dr. Stephan Eisel und Präsidentin Marlies Stockhorst.
Motto-Erfinder Ferdinand Hermanns, Festausschuss-Vize Dr. Stephan Eisel und Präsidentin Marlies Stockhorst.
Foto: Erhard Paul
Bonn –  

Wow, das ist ja mal ein Motto, das perfekt auf den bönnschen Karneval zugeschnitten ist! „Bei Kamelle un Strüßje es Bonn us em Hüüsje“ lautet der einprägsame Schlachtruf für die nächste Session.

Erfinder des jecken Mottos ist der 78-jährige Ferdinand Hermanns, der auf dem Brüser Berg lebt. Und der hatte jede Menge „Konkurrenten“: Insgesamt 181 Vorschläge kamen beim Festausschuss an – und Präsidentin Marlies Stockhorst und Vize Dr. Stephan Eisel hatten da unter anderem die Qual der Wahl.

Obwohl Stockhorst fleißig geübt hatte: Bei der Verkündung im Globelinsaal des Alten Rathauses kam ihr das Gewinnermotto doch nicht ganz „unfallfrei“ über die Lippen. Was dem Frohsinn am Veilchendienstag keinen Abbruch tat. Bis zum Sessionsstart im November dürfte der jecke Spruch aber sicherlich sitzen.

Übrigens: Das kölsche Motto ist diesmal etwas staatstragender ausgefallen und heißt: „Zokunf. Mer spingkse, wat kuett“.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonner Karneval
Das Bonner Prinzenpaar stand beim Empfang im Bundeskanzleramt in der ersten Reihe neben Angela Merkel.
Empfang im Bundeskanzleramt
Prinz und Bonna sind jetzt Fans von Angela Merkel

Wie jedes Jahr empfing Bundeskanzlerin Angela Merkel wieder Tollitäten aus ganz Deutschland im Bundeskanzleramt. Dabei: Natürlich unser Bonner Prinzenpaar Jürgen I. und Nora I.

Hermann Wittenburg (Radeberger Gruppe) bat bei Ehrengarde Kommandant Thomas Janicke um Asyl für den Kölner Nubbel. Natürlich wurde ihm das gewährt.
In Köln vom Aussterben bedroht
Der Kölner Nubbel findet Asyl in Bonn

Diesem Asylantrag hat Ehrengarde-Kommandant Thomas Janicke gerne stattgegeben. Im Rahmen ihrer großen Bürgersitzung überreichte Hermann Wittenburg den Kölner Nubbel.

Prinz und Bonna auf der Überraschungsparty von Lutz Persch für seine Frau Yvonne.
Prinzenpaar schwänzt Prokla
Festausschuss: Kein Respekt vor Beueler Wievern

Zur Proklamation ist es üblich, dass die Tollitäten der anderen Stadtteile vorbeischauen. Doch wer war nicht da, als Susanne II. am Freitag proklamiert wurde? Das Bonner Prinzenpaar schwänzte die Prokla auf der schäl Sick.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
Aktuelle Videos
Veedel und Regionen