Bonner Karneval
Neuigkeiten rund um den Bonner Karneval und das Bonner Prinzenpaar

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Jecker OB: Hier tanzt Jürgen den Gang-Nimptsch-Style

Von
Miriam Neumann, OB Nimptsch und Thomas Zimmermann (v.l.) machen den „Gangnam Style“.
Miriam Neumann, OB Nimptsch und Thomas Zimmermann (v.l.) machen den „Gangnam Style“.
Foto: Erhard Paul
Bonn –  

Da stahl Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch (58) den Gewinnern des Närrischen Löwen doch fast die Show.

Zum Welthit „Gangnam Style“ zeigte sich Bonns Oberbürgermeister schrittsicher und begeisterte die bönnsche Karnevalsgesellschaft mit seinen Tanzqualitäten. Dabei sollte eigentlich sie im Mittelpunkt stehen: die Tanzschule Lepehne-Herbst.

Die Truppe von Miriam Neumann und Thomas Zimmermann wurde am Dienstag mit der begehrten Trophäe, dem Närrischen Löwen, ausgezeichnet. Der wird jährlich an Künstler verliehen, die auf besondere Art und Weise Musik und Karneval zusammenbringen.

Auf Sitzungen, Karnevalskonzerten und zuletzt auf dem Rosenmontagszug begeisterten die Tänzer und Tänzerinnen mit ihren Showeinlagen das jecke Publikum. „Unsere Preisträger zeigen eine ganz andere künstlerische Darbietungsform als die Gewinner der letzten Jahre“, sagte Oberbürgermeister Nimptsch.

Dass sie sich den Preis mehr als verdient haben, zeigten die Akteure der Tanzschule Lepehne-Herbst bei einer Kostprobe - und brachten damit die Karnevalisten noch einmal in Feierlaune.

So ganz wollte sich die wehmütige Abschiedsstimmung am Veilchendienstag aber nicht vertreiben lassen. „Heute haben wir noch ein paar Auftritte, aber später wird noch das eine oder andere Tränchen fließen,“ erzählte Bonna Andrea I. (36).

Auch Prinz Dirk I. (43) geriet am letzten Tag seiner Regentschaft ins Schwelgen : „Es war eine wirklich tolle Session!“

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonner Karneval
Das Bonner Prinzenpaar stand beim Empfang im Bundeskanzleramt in der ersten Reihe neben Angela Merkel.
Empfang im Bundeskanzleramt
Prinz und Bonna sind jetzt Fans von Angela Merkel

Wie jedes Jahr empfing Bundeskanzlerin Angela Merkel wieder Tollitäten aus ganz Deutschland im Bundeskanzleramt. Dabei: Natürlich unser Bonner Prinzenpaar Jürgen I. und Nora I.

Hermann Wittenburg (Radeberger Gruppe) bat bei Ehrengarde Kommandant Thomas Janicke um Asyl für den Kölner Nubbel. Natürlich wurde ihm das gewährt.
In Köln vom Aussterben bedroht
Der Kölner Nubbel findet Asyl in Bonn

Diesem Asylantrag hat Ehrengarde-Kommandant Thomas Janicke gerne stattgegeben. Im Rahmen ihrer großen Bürgersitzung überreichte Hermann Wittenburg den Kölner Nubbel.

Prinz und Bonna auf der Überraschungsparty von Lutz Persch für seine Frau Yvonne.
Prinzenpaar schwänzt Prokla
Festausschuss: Kein Respekt vor Beueler Wievern

Zur Proklamation ist es üblich, dass die Tollitäten der anderen Stadtteile vorbeischauen. Doch wer war nicht da, als Susanne II. am Freitag proklamiert wurde? Das Bonner Prinzenpaar schwänzte die Prokla auf der schäl Sick.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
Aktuelle Videos
Veedel und Regionen