Bonner Karneval
Neuigkeiten rund um den Bonner Karneval und das Bonner Prinzenpaar

Empfehlen | Drucken | Kontakt

EXPRESS erklärt Kostüme: So jeck sehen bönnsche Promis aus

Von
Bonn –  

Was ist der Jeck ohne sein Kostüm? Genau so langweilig wie ein Büttenredner ohne Witz. Und nicht nur der Bonner Normalbürger verkleidet sich gern.

Auch die Promis lieben es, in der fünfte Jahreszeit in eine ganz andere Rolle zu schlüpfen. Da wird aus einem Spitzenpolitiker der CDU Onkel Europa und aus einer Ex-Bonna eine Venezia.

Im EXPRESS erklären die Jecken, ob die Kostüme selbst gemacht oder gekauft sind und warum sie sich so in Schale schmeißen?

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonner Karneval
Das Bonner Prinzenpaar stand beim Empfang im Bundeskanzleramt in der ersten Reihe neben Angela Merkel.
Empfang im Bundeskanzleramt
Prinz und Bonna sind jetzt Fans von Angela Merkel

Wie jedes Jahr empfing Bundeskanzlerin Angela Merkel wieder Tollitäten aus ganz Deutschland im Bundeskanzleramt. Dabei: Natürlich unser Bonner Prinzenpaar Jürgen I. und Nora I.

Hermann Wittenburg (Radeberger Gruppe) bat bei Ehrengarde Kommandant Thomas Janicke um Asyl für den Kölner Nubbel. Natürlich wurde ihm das gewährt.
In Köln vom Aussterben bedroht
Der Kölner Nubbel findet Asyl in Bonn

Diesem Asylantrag hat Ehrengarde-Kommandant Thomas Janicke gerne stattgegeben. Im Rahmen ihrer großen Bürgersitzung überreichte Hermann Wittenburg den Kölner Nubbel.

Prinz und Bonna auf der Überraschungsparty von Lutz Persch für seine Frau Yvonne.
Prinzenpaar schwänzt Prokla
Festausschuss: Kein Respekt vor Beueler Wievern

Zur Proklamation ist es üblich, dass die Tollitäten der anderen Stadtteile vorbeischauen. Doch wer war nicht da, als Susanne II. am Freitag proklamiert wurde? Das Bonner Prinzenpaar schwänzte die Prokla auf der schäl Sick.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
Aktuelle Videos
Veedel und Regionen