Bonner Karneval
Neuigkeiten rund um den Bonner Karneval und das Bonner Dreigestirn

Sigrid Krebs, Pressesprecherin des Festkomitees Kölner Karneval, hat in ihrem Video den Festausschuss Bonner Karneval nominiert.
Festausschuss macht mit
„Cold Water Challenge“ schwappt nach Bonn

Die Welle schwappt über: Jecke Vereine und Bands wollen sich mit lustigen Aktionen übertreffen und springen ins kalte Nass.

Unter anderem war Rainer Abels auch bei der Berichterstattung von Oliver Welke und Oliver Kahn zu sehen.
Ex-Tollität jubelte im Stadion
Rainer I. ist jetzt auch bönnscher WM-Prinz

Verwundert rieb sich manch ein Bonner vorm Fernseher die Augen: War das nicht gerade Rainer Abels, der einer brasilianischen Schönheit mit der Deutschland-Flagge die Tränen trocknete?! Er war es!

Extra für den Brasilien-Trip haben sich die Jungs ihre eigenen WM-Kappen anfertigen lassen.
Ab nach Brasilien!
Jecke Bönnsche feuern Jogis Elf am Zuckerhut an

Ein Rockmusiker und zwei Karnevalsprinzen a.D. machen derzeit den Zuckerhut unsicher. WM hautnah! Und wie sich das für echte Karnevalisten gehört, geht ohne standesgemäße Kappe nichts.

In der kommenden Session regieren Nora und Jürgen in Bonn.
Neues Prinzenpaar
Nora und Jürgen sind ganz jeck auf die Session

Nach dem Karneval ist vor dem Karneval. Kaum ist die Session von Simon I. und Verena I. vorbei, kommt der Festausschuss Bonner Karneval mit dem Prinzenpaar um die Ecke.

Auf nach Köln! Corinna Hambach und Nicolas Bennerscheid sind das neue Tanzpaar der Blauen Funken in der Domstadt.
Neues Tanzpaar der Blauen Funken
Corinna und Nicolas tanzen jetzt in der 1. Liga

Nicolas Bennerscheid, Tanzoffizier bei den Beueler Stadtsoldaten, wechselt zu den „Blauen Funken“ nach Köln. An seiner Seite wird Corinna Hambach tanzen, die bisher bei der Ehrengarde Heimerzheim auf der Bühne stand.

Stolz hält „Berniebärchen“ Bernd Stelter den Erlös seiner Aktion in die Kamera.
Toller Erlös
Stelter „kackstolz“ auf 10.333 Euro Spenden

Mit einem Korb voll Geld präsentiert sich Comedian und Karnevalist Bernd Stelter auf Facebook. Das hat einen guten Grund.

Kabarettist Konrad Beikircher wurde von Festausschuss-Präsidentin Marlies Stockhorst zum ersten Botschafter des bönnschen Karnevals ernannt.
Eleganter Konter
Konrad Beikircher bringt Marlies jetzt das Jodeln bei

Der Bonner Kabarettist Konrad Beikircher war vom Alt-Karnevalisten Peter Brust hart angegangen worden. Am Mittwoch setzte er nun einen eleganten Konter.

Das Bonner Prinzenpaar Simon I. und Verena I trat am Rheinufer zum traditionellen Portemonnaie-Auswaschen an.
Am Aschermittwoch
Abschied für Prinz und Bonna

Es war eine lange, anstrengende und wunderschöne Session für die Bonner Jecken. Doch wie das so ist, an Aschermittwoch ist alles vorbei.

Nachdem sich „Schäng“ vergangenen Mittwoch bereits über den zweiten Platz beim „Närrischen Oscar“ des EXPRESS Bonn freuen durfte, wurden sie gestern von Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch mit dem „Närrischen Löwen“ im Alten Rathaus geehrt.
Jecke Auszeichnung für Band
Löwenstark, diese Jungs von „Schäng“!

Zum Abschluss der Session bekommt die Band den „Närrischen Löwen 2014“. Und auch das Motto der Session 2015 wurde verkündet.

Die Dankesrede von Peter Brust wurde zu einem bitteren Rundumschlag.
Paukenschlag
Brust sorgt für Eklat, Prinz kritisiert den Zoch

Musiker Peter Brust wurde mit dem Ehrenorden des Festausschusses Bonner Karneval ausgezeichnet. Doch die Dankesrede des 88-Jährigen wurde zum Rundumschlag!

Statt mit frischem Fisch und Rum stärkten sich diese beiden Piraten lieber mit gesundem Obst.
Bonner Lindwurm
Nää, wat wor de Zoch schön und lecker!

Zochleiter Axel Wolf kann stolz sein auf sein jeckes Jubiläum: Es „flogen“ nicht nur frisches Obst und fair gehandelte Kamelle. Auch das Motto kam bei den Jecken super an.

Für uns die schönste Fußgruppe im Rosenmontags-Zoch: die kleinen und großen Narren der „Tannebüscher Jecke“ in Quietschegrün.
EXPRESS unterwegs im Zoch
Fußgruppen, ihr seid einfach spitze!

Während die Zochteilnehmer auf den Wagen fleißig die Jecken mit Süßem, Strüßje und Spielsachen eindecken, machen sie das närrische Bild beim Zoch erst rund: die Fußgruppen.

Tanja raderdoll: Hier schunkelt und tanzt sie sich durch die Friedrichstraße.
Als Alko-Funkin
EXPRESS-Tanja strahlt sich durch den Zoch

EXPRESS-Mitarbeiterin Tanja Heuser lief erstmals als Alko-Funkin von Anfang bis Ende beim Zug mit. Wie hat sie sich vorbereitet? Und vor allem: Wie schön war der Zoch für sie?

Michael Wendler sorgte für Mega-Stimmung.
Bei „Fun, Kölsch, Karneval“
Erst macht Wendler die Bonner jeck, dann übt er Kochen

Der Ex-Dschungelcamp-Bewohner rockte bei „Fun, Kölsch, Karneval“ das Beueler Brückenforum, wie schon lange keiner mehr. EXPRESS sprach mit ihm und seinem Manager.

LiKüRa Sarah strahlt. Kein Wunder bei dem schönen Zoch und dem Wetterchen.
Toller Wetter beim Zoch
Was für ein Sonnenschein, unsere LiKüRa

Was für ein Glück: Zum Start des jecken Lindwurms kam die Sonne heraus. Hier gibt es die Bilder vom LiKüRa-Zug.

Geschafft! Simon und Verena jubeln umringt von OB Jürgen Nimptsch, Kommandant Ralf Wolanski und Festausschuss-Präsidentin Marlies Stockhorst.
Bonner Rathaussturm
Rums! Dat Rothuus es jenomme

Peng! Unter mächtigen Kanonendonner erzittert die Bredderbud – an nicht-jecken Tagen besser unter dem Namen „Altes Rathaus“ bekannt. Hier die Bilder und Infos!

Stimmung! Im „Stiefel“ von Gastronom Olaf Dreesen ging bei der „Närrischer Oscar“-Party des EXPRESS die Post ab.
Jecke Stimmung!
So heiß war die EXPRESS-Party im „Stiefel“

Die Stimmung bei unseren Gästen war nicht zu toppen. Von der ersten bis zur letzten Minute feierten die geladenen Tollitäten, Promis und EXPRESS-Leser im „Stiefel“, als ob es kein Morgen gebe.

Den Gold-Oscar sicherte sich „Querbeat“. Überreicht wurde der Preis von Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch.
Oscar-Gewinner rockten die EXPRESS-Sause
Gold, Silber, Bronze: Hier strahlen Sieger!

Unsere drei „Närrischen Oscar“-Gewinner hatten ihre Auszeichnung alle mehr als verdient. Die drei Preisträger rockten die EXPRESS-Sause.

Der „Affe“ (23) sitzt auf dem Tau – an Bord warten schon Polizeibeamte.
Kletterpartie am China-Schiff
Hier macht sich ein Jeck so richtig zum Affen

Ein Jeck trug an Weiberfastnacht nicht nur ein Affenkostüm, sondern er benahm sich auch so – und hangelte sich am Anlege-Tau des China-Schiffs entlang!

Das war ja leicht: Lecker Mädche überall! Judith, Jasmin und Andrea (alle 30) aus Beuel hatten richtig Spaß beim kleinen EXPRESS-Fotoshooting. Seit 14 Jahren sind sie am Rathaus dabei. Nach Köln zieht sie an Weiberfastnacht nix.
EXPRESS-Reporter im Einsatz
Wiever, ich will euch auf Händen tragen

Unser EXPRESS-Reporter hatte die Aufgabe, die leckersten Wiever von Beuel zu bützen. Das einzige Problem: die Auswahl.

Anzeigen


Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
News aus Bonn
Alle Videos
Unser Veedel