Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

WCCB-Pleite: Investor Kim zu 6,5 Jahren Haft verurteilt

Der südkoreanische Investor Man-Ki Kim muss wegen Betrugs sechseinhalb Jahre ins Gefängnis.
Der südkoreanische Investor Man-Ki Kim muss wegen Betrugs sechseinhalb Jahre ins Gefängnis.
 Foto: dpa
Bonn –  

Der in die Millionenpleite beim Bau des Bonner Konferenzzentrums (WCCB) verstrickte südkoreanische Investor Man-Ki Kim ist am Freitag zu sechseinhalb Jahren Freiheitsstrafe verurteilt worden.

Das Bonner Landgericht sprach den Angeklagten des Betrugs in zwei Fällen und der falschen Eidesstattlichen Aussage schuldig. Seine Rechtsberater Ha-Sung Chung und Wolfditrich Thilo erhielten Haftstrafen von drei Jahren und 3 Monaten wegen Bestechung bzw. zwei Jahren und sechs Monaten wegen Betrugs.

Der Bau des Kongresszentrums mitsamt Hotelhochhaus vor dem alten Bundestags-Plenarsaal war 2009 bereits zu 80 Prozent fertiggestellt, als ein Millionen schweres Finanzdesaster offenbar wurde. Seitdem ruhen die Arbeiten.

Die Stadt Bonn will das Vorhaben jetzt in Eigenregie bis August 2014 fertigstellen.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Haben eine Schwimmerin gerettet: Kapitän Bernd Münz (m.) mit Matrose Rudi Berner und Steuerfrau Petra Münz.
Schwimmerin in Lebensgefahr
Spektakuläre Rettungs-Aktion der Godesia-Crew

Am Mittwochabend geriet in Bad Honnef wieder eine sorglose Schwimmerin in Lebensgefahr, konnte nur durch viel Glück gerettet werden. Es war die zweite Wasserrettung binnen einer Woche.

Hier kommt der Gesuchte mit dem Fernseher aus dem Aufzug.
Wie dreist ist das denn?
Dieser Mann klaut gerade einen LCD-Fernseher aus einem Bonner Hotel

Mit der Lässigkeit, als hätte nur ein Stück Seife eingesteckt, schnappte sich dieser Mann in einem Hotel in Bonn-Oberkassel den riesigen LCD-Fernseher aus dem Raucherzimmer und nahm ihn einfach mit.

Christian mit zehn Jahren in seinem ersten Proberaum und der stolze Papa hört zu.
Schlagzeuger der Kult-Band
„Brings“-Blüm flieht am 50. nach Malle

Ein halbes Jahrhundert, 50 Jahre: Diesen Geburtstag feiert Brings-Schlagzeuger Christian Blüm am 18. Juli. Doch statt eine Party zu geben flüchtet er mit seiner Familie nach Mallorca.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Auf eine persönliche und individuelle Betreuung wird hier besonders viel Wert gelegt.

Für ein eigenständiges Leben auch im Alter sorgen in Köln die Seniorenhäuser der Cellitinnen zur hl. Maria.

Bonn-Galerien
Aktuelle Videos
Veedel und Regionen
Zur mobilen Ansicht wechseln