Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Unfall in Bornheim-Rösberg: Gülle-Traktor überrollt Lkw-Fahrer

Der Unfallort: Ein Polizist nimmt alles auf. Wie der Kraftfahrer unter die Maschine geriet.
Der Unfallort: Ein Polizist nimmt alles auf. Wie der Kraftfahrer unter die Maschine geriet.
Foto: Erhard Paul
Bornheim –  

Ein riesige Maschine rollt über ein Feld in Bornheim-Rösberg, verteilt literweise Gülle. Plötzlich ein Ruck – ein Mann ist unter den tonnenschweren Gülle-Traktor geraten.

Um 15.27 Uhr geht bei den Rettungskräften der Notruf ein. Thomas A. (ca. 40) liegt schwer verletzt auf einem Acker. Sein Oberkörper ist eingedrückt – er ist ansprechbar. Sein Kollege versucht ihn, in die stabile Seitenlage zu bringen, doch A.s Schmerzen sind zu groß, er schreit und windet sich, bis schließlich die Rettungskräfte eintreffen und sich um ihn kümmert.

Unklar ist, wie es zu dem Unfall kam und ob er unter die Reifen oder die Sprühvorrichtung geraten ist.

Der etwa 40-jährige Kraftfahrer hatte zusammen mit seinem Kollegen die Gülle eines Entsorgungsbetriebes angeliefert und anschließend am Rande des Ackers zugesehen, wie das Spezial-Fahrzeug die Gülle ausbringt – wie er unter das Fahrzeug geriet ist rätselhaft.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Geschafft: Franziskas zukünftiger Coach Rea Garvey begleitet sie von der Bühne.
„The Voice“
Troisdorferin (16) sang sich in Rea Garveys Herz

Blitzartig drehten sich drei Jury-Mitglieder um! Franziska Harmsen durfte sich ein Team aussuchen bei der Castingshow und wählte Rea Garvey.

Letzte Arbeiten in Muffendorf: Das ehemalige Vermessungsamt ist bald ein Übergangsheim für Flüchtlinge.
Am Samstag ziehen erste 75 ein
So empfängt Bonn die Flüchtlinge in Muffendorf

Die nächste Bonner Flüchtlingsunterkunft steht kurz vor der Einweihung: Am Samstag werden 75 Asylsuchende ins frühere Landesvermessungsamt in Muffendorf einziehen.

Architekturbüro „Allies and Morrison“: So sieht einer der Entwürfe für ein Festspielhaus neben der Beethovenhalle aus.
Illusionspapier?
Kritik am Finanzplan des Festspielhauses

Ist der Businessplan für das Festspielhaus nur ein „Illusionspapier“? Jürgen Repschläger, kulturpolitischer Sprecher der Linken, warnt nach Lektüre der geheimen Unterlagen.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
News aus Bonn
Alle Videos
Unser Veedel