Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Unfall in Bornheim-Rösberg: Gülle-Traktor überrollt Lkw-Fahrer

Der Unfallort: Ein Polizist nimmt alles auf. Wie der Kraftfahrer unter die Maschine geriet.
Der Unfallort: Ein Polizist nimmt alles auf. Wie der Kraftfahrer unter die Maschine geriet.
 Foto: Erhard Paul
Bornheim –  

Ein riesige Maschine rollt über ein Feld in Bornheim-Rösberg, verteilt literweise Gülle. Plötzlich ein Ruck – ein Mann ist unter den tonnenschweren Gülle-Traktor geraten.

Um 15.27 Uhr geht bei den Rettungskräften der Notruf ein. Thomas A. (ca. 40) liegt schwer verletzt auf einem Acker. Sein Oberkörper ist eingedrückt – er ist ansprechbar. Sein Kollege versucht ihn, in die stabile Seitenlage zu bringen, doch A.s Schmerzen sind zu groß, er schreit und windet sich, bis schließlich die Rettungskräfte eintreffen und sich um ihn kümmert.

Unklar ist, wie es zu dem Unfall kam und ob er unter die Reifen oder die Sprühvorrichtung geraten ist.

Der etwa 40-jährige Kraftfahrer hatte zusammen mit seinem Kollegen die Gülle eines Entsorgungsbetriebes angeliefert und anschließend am Rande des Ackers zugesehen, wie das Spezial-Fahrzeug die Gülle ausbringt – wie er unter das Fahrzeug geriet ist rätselhaft.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Gastwirt Georg Josef Even (72) muss seine Kneipe zum Ende des Jahres schließen.
Pachtvertrag läuft aus
In der „Ewigen Lampe“ gehen die Lichter aus

Die Gaststätte „Ewige Lampe“ in der Bonngasse ist seit 40 Jahren eine Institution in der Bonner Innenstadt. In der Kneipe treffen sich die Gäste, um in gemütlicher Atmosphäre ihr Bierchen zu genießen.

Seit  2012 passierte hier nichts mehr. Ab Herbst 2016 sollen auf dem Gelände des Alten Schlachthofs Veranstaltungen stattfinden.
Grünes Licht für Westwerk
Neuer Pop-Tempel für Bonn im Alten Schlachthof

Endlich grünes Licht für den neuen Bonner Pop-Tempel! Der Wirtschaftsausschuss hat dem Veranstaltungszentrum „Westwerk“ auf dem Gelände des Alten Schlachthofs sein Okay gegeben.

Mit diesem Bild fahndet die Polizei nach Detlef Witte.
Aus JVA Rheinbach getürmt
Entflohener Häftling ist der Hahnwald-Mörder

Der am Dienstagmittag aus der JVA Rheinbach entflohene Häftling ist der sogenannte „Hahnwald-Mörder“. Die Polizei fahndet nun nach dem verurteilten Killer.

Kinoprogramm
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
Aktuelle Videos
Veedel und Regionen