Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Unbekannter entriss ihr die Tasche: Seniorin im Krankenhaus-Aufzug beklaut

Foto: dapd
Troisdorf –  

Ganz schön abgebrüht: Als sich eine Patientin (77) des Troisdorfer Krankenhauses aus der Cafeteria wieder auf den Weg in ihr Zimmer machte, beklaute ein Unbekannter die Seniorin frech im Aufzug.

Die Sankt Augustinerin wollte zurück aus dem Erdgeschoss in die 5. Etage. Der große Mann (etwa 190 bis 200 cm, Drei-Tage-Bart, dunkelblonde kurze Haare, ungepflegt) stellte sich dazu. Noch bevor sich der Fahrstuhl in Bewegung setzte, riss der Unbekannte der 77-Jährigen ihr Portemonnaie aus der Hand. Dann öffnete er die Aufzugtür und flüchtete.

Nach Angaben von Zeugen hatte der Mann schon länger im Krankenhaus rumgelungert. Hinweise an Telefon 0 22 41/5 41 32 21.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Geschafft: Franziskas zukünftiger Coach Rea Garvey begleitet sie von der Bühne.
„The Voice“
Troisdorferin (16) sang sich in Rea Garveys Herz

Blitzartig drehten sich drei Jury-Mitglieder um! Franziska Harmsen durfte sich ein Team aussuchen bei der Castingshow und wählte Rea Garvey.

Letzte Arbeiten in Muffendorf: Das ehemalige Vermessungsamt ist bald ein Übergangsheim für Flüchtlinge.
Am Samstag ziehen erste 75 ein
So empfängt Bonn die Flüchtlinge in Muffendorf

Die nächste Bonner Flüchtlingsunterkunft steht kurz vor der Einweihung: Am Samstag werden 75 Asylsuchende ins frühere Landesvermessungsamt in Muffendorf einziehen.

Architekturbüro „Allies and Morrison“: So sieht einer der Entwürfe für ein Festspielhaus neben der Beethovenhalle aus.
Illusionspapier?
Kritik am Finanzplan des Festspielhauses

Ist der Businessplan für das Festspielhaus nur ein „Illusionspapier“? Jürgen Repschläger, kulturpolitischer Sprecher der Linken, warnt nach Lektüre der geheimen Unterlagen.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
News aus Bonn
Alle Videos
Unser Veedel