Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

TV-Stars bei Modenschau: Hollywood-Glamour bei Designerin Corinna Busch

Von
Stargebot-Chefin und Neu-Designerin Corinna Busch.
Stargebot-Chefin und Neu-Designerin Corinna Busch.
Foto: Marcel Terrani
Bonn –  

Corinna Busch (39) ist ein Allround-Talent. Die ehemalige Assistentin von TV-Talker Harald Schmidt (55) gründete vor sechs Jahren mit Schmidts Bruder Reinhardt (50) das Charity-Auktionsportal „Stargebot“.

Dort können die Teilnehmer Treffen und Aktionen mit Promis gewinnen. Unter anderem gab es schon ein Essen mit Ex-US-Präsidenten Bill Clinton (66), ein Meet & Greet mit Uschi Glas (69) oder den Backstreet Boys zu ersteigern.

Jetzt hat Initiatorin Corinna Busch eine neue Idee: eine eigene Fashion-Marke namens „GL Glammylady“.

„Die Idee entstand, weil ich beruflich unterwegs bin und auf große Events eingeladen werde. Dort muss ich auch entsprechend gekleidet sein.

Da ich immer Probleme hatte, die Kleider knitterfrei zu transportieren, habe ich mir gedacht: Es muss doch möglich sein, Kleider zu entwerfen und herzustellen, die nicht knittern und trotzdem toll aussehen“, sagt Corinna Busch.

Und das hat sie geschafft. „Im Januar entstand die Idee, und jetzt gehe mit meiner ersten Kollektion an den Start. Der Clou: Die Kleider sind transparent und können durch farbige Unterkleider im Look verändert werden.“ Auch wichtig: „Meine Designs werden von Hand in Deutschland hergestellt.“

Hollywood-Schauspieler Anne Heche und James Tupper sind auch im wahren Leben ein Paar und kommen zur Kollektionsvorstellung nach Köln.
Hollywood-Schauspieler Anne Heche und James Tupper sind auch im wahren Leben ein Paar und kommen zur Kollektionsvorstellung nach Köln.
Foto: Vox

Vorgestellt wird die Kollektion am 4. Juni in Köln. Unter den Premierengästen werden unter anderem das Hollywood-Schauspieler-Paar Anne Heche (43) und James Tupper (47) sein. Beide spielten in der TV-Serie „Men in Trees“ mit.

Busch: „Ich kenne Anne, da ich europaweit ein Sonnenschutzprodukt vermarkte, das sie entwickelt hat.“

Auch Musiker Mousse T. (46), Moderatorin Barbara Eligmann (49), und der Schauspieler Hajo von Stetten (49) haben sich angesagt.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Geschafft: Franziskas zukünftiger Coach Rea Garvey begleitet sie von der Bühne.
„The Voice“
Troisdorferin (16) sang sich in Rea Garveys Herz

Blitzartig drehten sich drei Jury-Mitglieder um! Franziska Harmsen durfte sich ein Team aussuchen bei der Castingshow und wählte Rea Garvey.

Letzte Arbeiten in Muffendorf: Das ehemalige Vermessungsamt ist bald ein Übergangsheim für Flüchtlinge.
Am Samstag ziehen erste 75 ein
So empfängt Bonn die Flüchtlinge in Muffendorf

Die nächste Bonner Flüchtlingsunterkunft steht kurz vor der Einweihung: Am Samstag werden 75 Asylsuchende ins frühere Landesvermessungsamt in Muffendorf einziehen.

Architekturbüro „Allies and Morrison“: So sieht einer der Entwürfe für ein Festspielhaus neben der Beethovenhalle aus.
Illusionspapier?
Kritik am Finanzplan des Festspielhauses

Ist der Businessplan für das Festspielhaus nur ein „Illusionspapier“? Jürgen Repschläger, kulturpolitischer Sprecher der Linken, warnt nach Lektüre der geheimen Unterlagen.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
News aus Bonn
Alle Videos
Unser Veedel