Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Roncallistraße: Brotdieb verletzt Polizisten

 Foto: Polizei
Troisdorf –  

Ein dreister Brotdieb war nachts auf der Roncallistraße in Troisdorf unterwegs, als ihn ein Polizist, der nicht im Dienst war, ansprach. Der junge Dieb (21) schob einen mit Brot beladenen Roll-Container vor sich her, was dem Beamten merkwürdig vorkam.

Der Polizist ließ sich den Personalausweis des jungen Mannes zeigen und rief mit seinem Handy Verstärkung. Als der junge Räuber das bemerkte, schlug er dem Polizisten mehrmals ins Gesicht und flüchtete.

Der Polizeibeamte erlitt Kopfverletzungen und musste in ein Krankenhaus. Gegen den 21-Jährigen wird jetzt ermittelt wegen Diebstahls, Körperverletzung und Widerstanes gegen Vollstreckungsbeamte.

Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Opfer Dr. Maria P. (52) hatte ihre Probleme überwunden und strahlte vor Lebenslust.
Dramatische Entwicklung
Frau in Berlin getötet: War es ihr eigener Sohn Ben (16)?

Freitag wurde in Bonn der mutmaßliche Mörder der vierfachen Mutter festgenommen – ihr eigener Sohn (16)!

Räkeln sich bald Liebesdamen wie diese in Oedekoven?
Im Klostergarten
Investor will Puff für Oedekoven

Buhlen im Gewerbegebiet „Im Klostergarten“ bald Liebesdamen um die Gunst von Freiern? Ein Investor hat beim Rhein-Sieg-Kreis beantragt, in einem der Gebäude in Oedekoven einen „Erotikclub“ eröffnen zu dürfen.

Mit einem Groß-Aufgebot waren Polizei und Rettungskräfte nach der Explosion im Einsatz.
Baggerfahrer kam ums Leben
250.000-Euro-Klage nach Bomben-Drama

Als am 3. Januar 2014 in Euskirchen eine Luftmine aus dem Zweiten Weltkrieg explodierte, war die Detonation noch in Bonn zu hören. Ein Baggerfahrer hatte Schutt zerteilt und die „HC 4000 lb Mk“ dabei beschädigt.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
Aktuelle Videos
Veedel und Regionen