Möchten Sie zur mobilen Ansicht wechseln?
Ja Nein

Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Riesen-Zoff: BSC-Präsident Bielke tritt zurück

Udo Bielke hat hingeworfen.
Udo Bielke hat hingeworfen.
Bonn –  

Abpfiff für Udo Bielke (58). Freitag noch berichtete EXPRESS über den Riesen-Zoff beim Bonner Sport-Club, am eine Woche später zog der Präsident die Reißleine – und trat zurück.

„Wir sehen keine Basis mehr für eine gemeinsame, zielorientierte Arbeit zugunsten des Clubs“, erklärt Udo Bielke in einer Pressemitteilung.

Und er attackiert den Aufsichtsratsvorsitzenden Jürgen Harder scharf. „Die Rücktritte sind das traurige Ergebnis des mangelnden Vertrauens des Aufsichtsratsvorsitzenden Jürgen Harder in den ursprünglich gemeinsam eingeschlagenen Weg des “Neuen BSC“.

Auch das Präsidiumsmitglied Simon Stumpf und Sportdirektor Bernd Gabriel gehen.

„Ich habe damit nicht gerechnet, wir werden uns schnell zusammenfinden“, so Jürgen Harder zu EXPRESS. Schon heute sollen alle Positionen neu besetzt werden. Es soll bereits einen möglichen Bielke-Nachfolger geben, er hat sich jedoch Bedenkzeit über Weihnachten erbeten.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
SPD-Ratsherr Sebastian Kelm (M.) mit seinen Anwälten Dieter Schaper und Susanne Sandten.
Sebastian Kelm klagte gegen Kündigung
Wie oft darf ein Ratsherr im Job fehlen?

Der SPD-Ratsherr hat einen Rechtsstreit gegen seinen Arbeitgeber gewonnen. Nachdem der 29-Jährige Minusstunden angesammelt hatte, hatte ihm das Statistische Bundesamt Bonn gekündigt.

Narjes Somai (l.) und ihre Kunden Ramooz Qamar und Alif Tanqueer freuen sich: Niemand muss mehr lange Warten.
Stadthaus-Reform
Bürgerdienste haben den Turbo eingeschaltet

Nach der großen Stadthaus-Reform, bei der Bürgeramt, Führerschein- und Zulassungsstelle zum neuen Dienstleistungszentrum zusammengefasst wurden, zieht der Leiter des Zentrums eine positive Bilanz.

Auf der Suche nach Diebesgut. Zwei Unbekannte sind in Meckenheim in ein Geschäft eingebrochen. (Symbolbild)
Polizei bittet um Hinweise
Unbekannte brechen in Geschäft in Meckenheim ein

Zwei Unbekannte sind in der Nacht zu Sonntag in ein Geschäft in Meckenheim eingebrochen. Die Polizei bittet in diesem Fall um Mithilfe.

Kinoprogramm
Alle Neustarts diese Woche: Alle Filme von heute:
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
Aktuelle Videos
Veedel und Regionen