Bonn
Die neusten Nachrichten und Berichte aus Bonn und Umland.

Empfehlen | Drucken | Kontakt

Rats-Entscheidung: Parkgebühren bleiben erhöht

Die Parkgebühren bleiben erhöht.
Die Parkgebühren bleiben erhöht.
 Foto: dpa (Symbolfoto)
Bonn –  

Es ist beschlossen. Im Januar 2012 erhöhte die Stadt nach einem Ratsbeschluss die Parkgebühren – ein Jahr lang wurde beobachtet, welche Auswirkungen dies hat.

Jetzt steht fest: Die Gebühren bleiben erhöht. Im Stadtbezirk Bonn wurde die Parkgebühr um 30 Cent pro halbe Stunde angehoben, in Beuel, Bad Godesberg und Hardtberg um 10 Cent je Stunde.

Das kostenfreie Kurzzeitparken für 15 Minuten über die Brötchentaste bleibt erhalten. In Beuel ist Parken samstags künftig kostenlos.

Auch interessant
Weitere Meldungen aus dem Bereich Bonn
Mit diesem Bild fahndet die Polizei nach Detlef Witte.
Aus JVA Rheinbach getürmt
Entflohener Häftling ist der Hahnwald-Mörder

Der am Dienstagmittag aus der JVA Rheinbach entflohene Häftling ist der sogenannte „Hahnwald-Mörder“. Die Polizei fahndet nun nach dem verurteilten Killer.

Die Polizei sucht auch per Hubschrauber nach dem entflohenen Häftling.
Großfahndung nach Mörder
43-Jähriger aus der JVA Rheinbach geflohen

Der Mann ist am Mittag aus der JVA Rheinbach geflohen. Die Polizei appelliert an Auto- und Lastwagenfahrer keine Personen als Anhalter mitzunehmen.

Cambio-Kunden können auf Wagen am Juridicum zurückgreifen. Wie bei allen Anbietern gibt es Autos unterschiedlichster Größen.
Voll im Trend!
Bonn im Carsharing-Rausch

Fast täglich nutzt Therapeut Norbert Schlüpen die roten Stattauto-Flitzer – und das sogar für Fahrten zu Patienten. Er ist nicht der Einzige, der auf ein eigenes Auto verzichtet. Carsharing-Dienste boomen in Bonn, bieten inzwischen rund 100 Autos an.

Kinoprogramm
FACEBOOK
EXPRESS Bonn on Facebook
Bonn-Galerien
Aktuelle Videos
Veedel und Regionen